Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Fotogallerij   Videobibliotheek  
Français | English | عربي | RSS Feed
 
  Lokal
Justizminister spricht Präsident Al-Mashat sein Beileid zum Tod seines Bruders aus
[Sonntag 27 November 2022]
Inspektion der Umsetzung von Investitionsprojekten in der Industriezone in Hodeidah
[Sonntag 27 November 2022]
Einweihung der Weizenernte im Bezirk Bani Al-Harith, Hauptstadt
[Sonntag 27 November 2022]
Verkehrsbehörde kennzeichnet 4.538 Fahrzeuge und kontrolliert 17.000 Verstöße
[Samstag 26 November 2022]
Pflasterung der Straße "Bergpass Harmah" im Distrikt Al-Haima Al-Dakhiliyah
[Samstag 26 November 2022]
 
  Die US-Saudische Aggression
58 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Samstag 26 November 2022]
36 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Freitag 25 November 2022]
18 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Donnerstag 24 November 2022]
65 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Mittwoch 23 November 2022]
28 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Dienstag 22 November 2022]
 
  Gesellschaft
Provinz Marib feiert die Hochzeit von 164 Bräutigamen und Bräuten
[Mittwoch 09 November 2022]
Hodeidah feiert die dritte Kollektivhochzeit von 572 Brautpaaren
[Mittwoch 09 November 2022]
Abschluss des Al Noor-Medizinisches Camps zur kostenlosen Kataraktentfernung und Linsenimplantation in Amran
[Freitag 04 November 2022]
Präsident Al-Mashat überprüft endgültigen Vorbereitungen für die Feier der größten kollektiven Hochzeit der Zakat-Behörde
[Sonntag 30 Oktober 2022]
Durchführung von 264 Operationen im kostenlose Medizincamp für Augenbehandlung im Stadtbezirk Al-Sharq in Dhamar
[Sonntag 23 Oktober 2022]
 
  Berichte
Aufdeckung saudischer und emiratischer Ambitionen im Jemen
[Samstag 26 November 2022]
Exklusiv (Saba): Palästinensische Gefangene stehen der tödlichen Kälte ohne Winterkleidung und Decken gegenüber
[Freitag 18 November 2022]
Jemen wehrt den sanften Krieg durch Massenhochzeiten ab
[Montag 14 November 2022]
Die Realität der saudisch-emiratischen Ambitionen im Jemen
[Sonntag 13 November 2022]
Im Rahmen der nationalen Visionsprojekte beginnt Arbeitsministerium mit Ausarbeitung eines Leitfadens für Dienstleistungen und Verfahrenserleichterungen
[Freitag 11 November 2022]
 
  Tourismus
Erörterung der Bereitschaft der touristischen Einrichtungen in Hodeidah, die Touristensaison zu erhalten
[Samstag 19 November 2022]
Shura Council erörtert Schwierigkeiten, mit denen die Historic Cities Preservation Authority konfrontiert ist
[Sonntag 13 November 2022]
Besprechung der Bedingungen des Tourismusbüros in der Provinz Hodeidah
[Samstag 03 September 2022]
Erörterung der Bereichen der Zusammenarbeit zwischen dem Ministerium für Wasser und Umwelt und UNICEF
[Mittwoch 24 August 2022]
Kulturminister besucht in Begleitung eines archäologischen Teams das Ghaiman Fort
[Mittwoch 17 August 2022]
  International
Gefängnisstrafe durch Behörden des saudischen Regimes wegen Widersetzung der Normalisierung mit dem zionistischen
Gefängnisstrafe durch Behörden des saudischen Regimes wegen Widersetzung der Normalisierung mit dem zionistischen
Gefängnisstrafe durch Behörden des saudischen Regimes wegen Widersetzung der Normalisierung mit dem zionistischen
[02/Oktober/2022]

RIYAD, 02. Okt. 2022 (Saba)- Das Spezialisierte Strafgericht in Riad, das dem Al-Saud-Regime angegliedert ist, verurteilte den saudischen Blogger Daoud Al-Ali zu 25 Jahren Gefängnis, weil er sich der Normalisierung der Beziehungen mit der zionistischen Feindeinheit widersetzt hatte.




Laut der European Saudi Organization for Human Rights verhängte das Spezialisierte Strafgericht in Riad, das Gericht für Terrorismusverbrechen, in einer Erklärung eine Haftstrafe von 25 Jahren für Al-Ali wegen Anschuldigungen im Zusammenhang mit seinen Schriften auf Twitter.




Damit vervollständigen die Behörden des Al-Saud-Regimes ihre Reihe von Ungerechtigkeiten und verschärfen die Bestimmungen all jener, die ihre Projekte und Politiken ablehnen seine Aktivität auf Twitter, kommt.




Al-Ali, der aus Al-Ahsa stammt, ist bekannt für seine entschiedene Ablehnung einer Normalisierung mit den Zionisten.Er machte seinen Twitter-Account zu einer Plattform, um die Politik des Verrats zu kritisieren und sich angesichts dessen ohne Angst oder Zögern für die palästinensische Sache einzusetzen ständige Einschüchterung der staatlichen Sicherheitsdienste.





Trotz der Aufdeckung der willkürlichen und ungerechten Urteile der saudischen Gerichte, denen es ursprünglich an Transparenz, Integrität und Gerechtigkeit mangelt, scheinen die Behörden ihre schrecklichen Urteile gegen Aktivisten und jeden, der es wagt, nein zu sagen, nicht rückgängig zu machen, was sie als Tatsache etablieren wollen accompli im Land der zwei heiligen Moscheen.



N


resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (International)
Letztes Update : Sonntag 27 November 2022 12:00:46 +0300