Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Fotogallerij   Videobibliotheek  
Français | English | عربي | RSS Feed
 
  Lokal
Einweihung des kostenlosen medizinischen Camps im Bezirk Salafia in Raymah
[Montag 03 Oktober 2022]
Einweihung des Projekt zur Unterstützung öffentlicher Schulen in der Stadt Hodeidah
[Montag 03 Oktober 2022]
Mohammad Al-Houthi ruft Menschen in Hadschah auf, sich umfassend an zentralen Veranstaltung zum Geburtstag des Propheten zu beteiligen
[Montag 03 Oktober 2022]
Generalbehörde für Zakat gibt den Start von 17 Projekten mit mehr als 10 Milliarden und 350 Millionen Rial bekannt
[Montag 03 Oktober 2022]
Ministerium für Menschenrechte ist besorgt über die Unnachgiebigkeit der Aggression und ihre Ablehnung humanitärer Erfordernisse
[Montag 03 Oktober 2022]
 
  Die US-Saudische Aggression
95 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Sonntag 02 Oktober 2022]
170 Waffenstillstandsverletzungen durch die Aggressionskräfte in den letzten 24 Stunden
[Sonntag 02 Oktober 2022]
122 Waffenstillstandsverstößen durch Aggressionskräfte in den letzten 24 Stunden
[Samstag 01 Oktober 2022]
140 Waffenstillstandsverletzungen durch Aggressionskräfte in den letzten 24 Stunden
[Freitag 30 September 2022]
Ein Märtyrer bei einer Minenexplosion die von der Aggression im Bezirk Majzar von Marib übrig geblieben war
[Freitag 30 September 2022]
 
  Gesellschaft
Vize-Ministerpräsident für Wirtschaft weiht das kostenlosen Medizincamp für Augenchirurgie in Hodeidah ein
[Sonntag 02 Oktober 2022]
Vize-Innenminister fordert eine Verbesserung der Leistung der Polizeistationen
[Sonntag 25 September 2022]
Entfernung von acht Tonnen festem Abfall in Ibb
[Samstag 03 September 2022]
Das Zentrum für Migration und Flüchtlinge und UNHCR organisieren in Sanaa einen Workshop über das Asyl-Abkommen
[Mittwoch 31 August 2022]
Ministerium für Soziales und Arbeit berät über die Lage von Menschen, Obdachlosen und Bettlern
[Mittwoch 31 August 2022]
 
  Berichte
Revolution vom 21. Sep. zeichnet das Ende der ausländischen Treuhand und die Durchsetzung einer neuen jemenitischen Realität
[Dienstag 20 September 2022]
23.785.896.000 Dollar US-Dollar sind Stromverluste durch Luftangriffe der Aggressionsländer
[Dienstag 30 August 2022]
Wasserministerium: Kosten der Schäden und Auswirkungen der Blockade auf den Wasser- und Umweltsektor belaufen sich auf 432 Milliarden Rial
[Montag 29 August 2022]
Sana'a -Provinz .. Fruchtbare Bemühungen bei der Kontrolle von Verstößen und Abfallentsorgung sowie Straßenbauarbeiten
[Dienstag 23 August 2022]
Shabwa-Ereignisse: Die Natur des Konflikts, sein Verlauf und seine Auswirkungen
[Montag 22 August 2022]
 
  Tourismus
Besprechung der Bedingungen des Tourismusbüros in der Provinz Hodeidah
[Samstag 03 September 2022]
Erörterung der Bereichen der Zusammenarbeit zwischen dem Ministerium für Wasser und Umwelt und UNICEF
[Mittwoch 24 August 2022]
Kulturminister besucht in Begleitung eines archäologischen Teams das Ghaiman Fort
[Mittwoch 17 August 2022]
Kulturminister begutachtet die Schäden durch die Dauerregen in der Sana’a- Altstadt
[Donnerstag 11 August 2022]
Erörterung des Mechanismus der Vermessung und Erhaltung der Altstadt
[Sonntag 31 Juli 2022]
  Wirtschaft
Fischereiminister bestätigt die Bemühungen, den Bürgern Fisch zu den niedrigsten Preisen und in hoher Qualität anzubieten
Fischereiminister bestätigt die Bemühungen, den Bürgern Fisch zu den niedrigsten Preisen und in hoher Qualität anzubieten
Fischereiminister bestätigt die Bemühungen, den Bürgern Fisch zu den niedrigsten Preisen und in hoher Qualität anzubieten
[18/September/2022]

SANA'A, 18. Sep. (Saba) – Der Minister für Fischerei, Muhammad Al-Zubayri, bestätigte, dass das Ministerium während des laufenden Hijri-Jahres danach strebt, allen Bürgern Fisch zu den niedrigsten Preisen und in hoher Qualität zugänglich zu machen.



In einer Pressekonferenz zu den Bemühungen des Ministeriums, den Fischvermarktungsprozess zu entwickeln und zu modernisieren, wies Al-Zubayri darauf hin, dass das Ministerium dieses Jahr als Startjahr für die Fischerei betrachtet, indem es an der Entwicklung von Märkten, Infrastruktur und Fischzucht arbeitet.



Er wies darauf hin, dass die Organisation und Kontrolle des Marketingprozesses und die Förderung der Einrichtung zentraler Märkte in Übereinstimmung mit gesetzlichen Standards und Kontrollen Teil des strategischen Plans und der nationalen Vision des Ministeriums sind, die es zu erreichen versucht.




Er erklärte, dass das Ministerium eine Reihe von Fischverkaufsmärkten mit den neuesten Methoden und Mitteln wieder in Betrieb nehmen und daran arbeiten werde, ihre Arbeit gemäß den gesetzlichen Kontrollen und Bedingungen zu organisieren.




Der Fischereiminister betonte die Notwendigkeit, die Situation zufälliger Märkte zu korrigieren, die nicht an Standards, Spezifikationen, Hygiene- und Qualitätsbedingungen gebunden sind, einschließlich des Balili-Marktes in Amanat Al Asimah, und wies darauf hin, dass die Ermutigung des Ministeriums, in den Bereich der Marketingziele zu investieren um Monopole zu verhindern und Zufälligkeit zu eliminieren.



Er sagte, das Ministerium versuche in den kommenden Tagen, die jemenitische Marketinggesellschaft bekannt zu machen.




Es ist eine Aktiengesellschaft, an der mehr als fünf derzeit bestehende Fischereiunternehmen beteiligt sind, und bietet darüber hinaus jedem den Weg, der einen Beitrag leisten und sich am Unternehmen beteiligen möchte.



Er wies darauf hin, dass das Ministerium in Partnerschaft mit dem Höheren Landwirtschafts- und Fischereiausschuss eine Umfrage in den Gouvernements Amanat al-Asimah und Ibb durchgeführt habe, um neue Verkaufsstellen für Fisch zu schaffen, um ihren Zugang zu den Bürgern so gering wie möglich zu halten Preise.



Minister Al-Zubayri warnte davor, dass rechtliche Schritte gegen Verstöße im Zusammenhang mit Fischvermarktungsaktivitäten ergriffen werden, und wies darauf hin, wie wichtig es sei, die Qualität von Fisch zu überprüfen, bevor er Märkte und Einzelhändler erreicht.



Der Unterstaatssekretär des Ministeriums für Fischerei für den Produktions- und Marketingdienstleistungssektor, Abdul-Ghani Al-Wali, betonte seinerseits die Bedeutung der Zusammenarbeit aller Arbeitnehmer und Investoren im Fischbereich und ihrer Unterstützung für die Bemühungen des Ministeriums, das Problem zu lösen die Probleme und Schwierigkeiten des Fischvermarktungsprozesses zu erkennen und den Fischsektor voranzubringen.


Er ging auf die Probleme und Hindernisse ein, die bei der Öffnung qualifizierter Märkte, die die Bedingungen und Spezifikationen erfüllen, der Qualitätskontrolle, der Aufhebung des Monopols und der Verringerung der Zufälligkeit ... unter Bezugnahme auf die laufenden Vorkehrungen zur Lösung dieses Problems und den Erfolg des Marketingprozesses in der Hauptstadt und die Gouvernements.


An der Pressekonferenz nahmen eine Reihe von Staatssekretären, stellvertretenden Staatssekretären und Spezialisten des Fischereiministeriums sowie der Exekutivdirektor der National Fisheries Development and Industrialization Company, Abdullah Al-Barawi, teil.




N


resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Wirtschaft)
Letztes Update : Dienstag 04 Oktober 2022 11:49:07 +0300