Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Fotogallerij   Videobibliotheek  
Français | English | عربي | RSS Feed
 
  Lokal
Außenministerium: Treffen internationaler Foren spiegeln nicht die Realität der Aggression und Belagerung des Jemen wider
[Sonntag 25 September 2022]
11 Opfer, darunter 10 Kinder, durch Streubomben und Kriegsrückstände
[Sonntag 25 September 2022]
Gesundheitsamt in Hadscha verteilt Anti-Malaria-Medikamente
[Samstag 24 September 2022]
Kommandant der Bataillon Al-Wahabi gratuliert zum Revolutionstag vom 21. September
[Samstag 24 September 2022]
Die zweite Konferenz für pharmazeutische Industrie findet morgen in Sana'a statt
[Samstag 24 September 2022]
 
  Die US-Saudische Aggression
98 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Samstag 24 September 2022]
213 Waffenstillstandsverstöße durch Aggressionskräfte in den letzten 24 Stunden
[Samstag 24 September 2022]
182 Waffenstillstandsverletzungen durch Aggressionskräfte in den letzten 24 Stunden
[Samstag 24 September 2022]
68 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Freitag 23 September 2022]
2 Verletzte bei einer Explosion eines Überbleibsels der Aggression in Al-Dschouf
[Donnerstag 22 September 2022]
 
  Gesellschaft
Entfernung von acht Tonnen festem Abfall in Ibb
[Samstag 03 September 2022]
Das Zentrum für Migration und Flüchtlinge und UNHCR organisieren in Sanaa einen Workshop über das Asyl-Abkommen
[Mittwoch 31 August 2022]
Ministerium für Soziales und Arbeit berät über die Lage von Menschen, Obdachlosen und Bettlern
[Mittwoch 31 August 2022]
Einweihung einer kampagne zur Beseitigung von Verstößen in der Hauptstadt
[Mittwoch 31 August 2022]
Premierminster eröffnet die Messe für literarische Werke "Al-Baradouni"
[Mittwoch 31 August 2022]
 
  Berichte
Revolution vom 21. Sep. zeichnet das Ende der ausländischen Treuhand und die Durchsetzung einer neuen jemenitischen Realität
[Dienstag 20 September 2022]
23.785.896.000 Dollar US-Dollar sind Stromverluste durch Luftangriffe der Aggressionsländer
[Dienstag 30 August 2022]
Wasserministerium: Kosten der Schäden und Auswirkungen der Blockade auf den Wasser- und Umweltsektor belaufen sich auf 432 Milliarden Rial
[Montag 29 August 2022]
Sana'a -Provinz .. Fruchtbare Bemühungen bei der Kontrolle von Verstößen und Abfallentsorgung sowie Straßenbauarbeiten
[Dienstag 23 August 2022]
Shabwa-Ereignisse: Die Natur des Konflikts, sein Verlauf und seine Auswirkungen
[Montag 22 August 2022]
 
  Tourismus
Besprechung der Bedingungen des Tourismusbüros in der Provinz Hodeidah
[Samstag 03 September 2022]
Erörterung der Bereichen der Zusammenarbeit zwischen dem Ministerium für Wasser und Umwelt und UNICEF
[Mittwoch 24 August 2022]
Kulturminister besucht in Begleitung eines archäologischen Teams das Ghaiman Fort
[Mittwoch 17 August 2022]
Kulturminister begutachtet die Schäden durch die Dauerregen in der Sana’a- Altstadt
[Donnerstag 11 August 2022]
Erörterung des Mechanismus der Vermessung und Erhaltung der Altstadt
[Sonntag 31 Juli 2022]
  Lokal
Diskussion der Projekte IKRK in der Provinz Ibb
Diskussion der Projekte IKRK in der Provinz Ibb
Diskussion der Projekte IKRK in der Provinz Ibb
[11/August/2022]


IBB,11. Aug.(Saba)– Der Generalsekretär des lokalen Rates in der Provinz Ibb, Amin Al-Warafi, traf sich heute mit der Direktorin des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz (IKRK) im Jemen, Lorena Martin zusammen. Dabei wurden Aktivitäten und Projekte von IKRK in der Provinz Ibb besprochen.




Am Treffen nahmen der stellvertretende Gouverneur von Ibb, Sadiq Hamza, der Direktor des Reinigungsfonds in Ibb, Khaled Ghaleb teil.




Man hat die Interventionen von IKRK in den Bereichen:Wasser, Gesundheit und Umwelt thematisiert und ging auf die Unterstützung des zentralen Rehabiltierungsgefängnises sowie auf eine mögliche IKRK-Eingriffe bezüglich der Lebensgrundlagen für die Bewohner und die Vertriebenen ein.




Die Teilnehmer hörten sich den Bericht des Direktors des Reinigungsfonds in Ibb, Khaled Ghaleb über die notwendige Unterstützung der Fähigkeiten des Reinigungsfonds im Einklang mit dem zunehmenden Bevölkerungswachstum, der Stadtausdehnung und mit der anhaltenden Fluchtwelle von Vertriebenen in der Provinz Ibb.




Al-Warafi lobte die IKRK-Interventionen, die dazu beitragen, das Leiden der Menschen in der Provinz Ibb zu lindern, und forderte das Komitee auf, die IKRK-Aktivitäten im humanitären Bereich auszuweiten und das Reinigungsfonds weiter zu unterstützen .




Die Direktorin des Büros des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz, Lorena Martin, lobte ihrerseits die Leistungen,die von der Führung des Gouvernements Ibb bereitgestellt werden, um die humanitären Hilfsprojekte des Komitees umzusetzen, und betonte die Fortsetzung der Unterstützung für Gesundheit, Wasser und Reinigung in Ibb.



Lorena Martin wies darauf hin, dass sich das Komitee auf die humanitären Bedürfnisse und Notfalldienste konzentriert. Sie hat jedoch alle zuständigen Behörden in den Bereichen Wasser, Gesundheit und Reinigung aufgefordert, eine Listen der notwendigen Projekte zu erstellen, damit das Komitee die notwendige Unterstützung nach der Priorität bereitstellen kann .



An dem Treffen nahmen auch der Vorsitzende des Technischen Komitees, Eng. Essam Al-Makhadari, der Direktor der Generalbehörde für ländliche Wasserprojekte, Eng. Abdul-Malik Farea, die lokale Gesellschaft für Wasser und Abwasser, Eng. Kamal Al-Qutini, der stellvertretende, Direktor des Reinigungs- und Verbesserungsfonds für organisatorische Angelegenheiten, Omar Al-Kathiri teil.




R


resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Lokal)
Letztes Update : Sonntag 25 September 2022 13:24:46 +0300