Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Die Entwicklung und Bǘrgerinitiativen  
فارسي | Español | Français | English | عـربي | RSS Feed
 
    Lokal
Muhammad Ali Al-Houthi betreuet Versöhnung eines Mordfalls zwischen der Familie Awass und der Familie Al-Zubairi
[Donnerstag 18 Juli 2024]
Abschluss des Kurses „Protokoll und Kommunikationskunst in offiziellen Beziehungen“ im Justizministerium
[Donnerstag 18 Juli 2024]
Mahnwache der Mitarbeiter des Finanzamtes zur Bevollmächtigung des Revolutionsführers und Glückwünsche zum Sicherheitserfolg
[Donnerstag 18 Juli 2024]
Universität Sana'a organisiert einen großen Studentenmarsch zur Unterstützung Palästinas.
[Donnerstag 18 Juli 2024]
Innenministerium organisiert eine Veranstaltung zum Gedenken an das Martyrium von Imam Hussein, Friede sei mit ihm
[Donnerstag 18 Juli 2024]
 
    Die US-Saudische Aggression
Militärmedien verbreiten Szenen der Operation gegen das Schiff Chios Lion.„Ölöltanker.“
[Dienstag 16 Juli 2024]
Ziviler Märtyrer durch saudisches feindliches Feuer in Saada
[Dienstag 16 Juli 2024]
Taiz.. Märtyrer und Verletzte durch Rakete, die von den Söldnern der Aggression auf Arbeiter in Sabr Al-Mawadim abgefeuert wurde
[Donnerstag 11 Juli 2024]
Die amerikanisch-britische Aggression startete 5 Luftangriffe auf Ras Issa in Hodeidah
[Donnerstag 11 Juli 2024]
Eine Drohne der Söldner der amerikanisch-saudischen Aggression tötet und verwundet 8 Zivilsten in Taiz
[Mittwoch 10 Juli 2024]
 
    Gesellschaft
Hauptstadt.. Eröffnung eines medizinischen Camps für neurologische Erkrankungen „für Kinder“ im Al-Sabeen-Krankenhaus
[Mittwoch 17 Juli 2024]
Start eines Projekts zur Verteilung von Unterkunftsmaterialien an vertriebene Familien im Bezirk Majzar in Marib
[Mittwoch 17 Juli 2024]
Taiz. Die Zweigstelle des Behindertenfonds verteilt 400 Rollstühle an Menschen mit Mobilitätseinschränkungen
[Donnerstag 11 Juli 2024]
Amran.. Stammesversöhnung beendet einen Mordfall zwischen der Familie Al-Ashmouri und der Familie Falita
[Montag 08 Juli 2024]
Start des vierten Massenhochzeitsprojekts in Ibb für 700 Bräute und Bräutigame
[Montag 08 Juli 2024]
 
    Berichte
Zum ersten Mal steht der zionistische Feind dem palästinensischen Widerstand in Gaza und den Unterstützungsfronten hilflos gegenüber
[Donnerstag 18 Juli 2024]
Der palästinensische Widerstand gewinnt für Al-Quds und Al-Aqsa, obwohl arabische und muslimische Positionen fehlen
[Donnerstag 18 Juli 2024]
Trotz der Unterzeichnung der Konvention gegen Folter foltert der zionistische Feind weiterhin palästinensische Gefangene
[Dienstag 16 Juli 2024]
Trotz der zionistischen Massaker in Gaza werden die Waffenstillstandsverhandlungen zwischen der Hamas und dem Feind fortgesetzt
[Dienstag 16 Juli 2024]
Zionistische Feind setzt seine barbarischen Massaker fort ... und der Widerstand antwortet mit qualitativ hochwertigen Operationen
[Sonntag 14 Juli 2024]
 
    Tourismus
Direktor für moralische Führung im Innenministerium besucht das Militärmuseum in Sanaa
[Mittwoch 17 Juli 2024]
Kulturminister besucht die Al-Nahrain-Moschee im historischen Sanaa
[Samstag 13 Juli 2024]
Die Antiquities Authority veröffentlicht eine Liste mit 17 Exemplaren der Serie „Unsere geplünderten Antiquitäten“
[Dienstag 02 Juli 2024]
Inspezierung von Art der Tourismusdienstleistungen in Sde Maqoula und Beit Al-Ahmar
[Donnerstag 20 Juni 2024]
Mehr als 30.000 Besucher besuchten innerhalb von drei Tagen Sehenswürdigkeiten in Provinz Sana'a
[Mittwoch 19 Juni 2024]
  Lokal
Riesige Feste auf 16 Plätzen in Saada zum Gedenken an den Wilaya-Tag
Riesige Feste auf 16 Plätzen in Saada zum Gedenken an den Wilaya-Tag
Riesige Feste auf 16 Plätzen in Saada zum Gedenken an den Wilaya-Tag
[Montag, 24 Juni 2024 18:39:27 +0300]

SAADA, 24. Juni 2024 (Saba) – Heute feierten die Menschen im Gouvernement Saada in Anwesenheit einer Menschenmenge den Wilaya-Tag 16 Plätze in verschiedenen Direktionen des Gouvernements, in Anwesenheit vieler Staatsoberhäupter.

Die Bevölkerung des Gouvernements betrat den Mawlid al-Nabi al-Sharif-Platz im Zentrum des Gouvernements, den Platz des Märtyrerkommandanten in Khawlan Amer und verschiedene Plätze in den Bezirken al-Zahir, Bani Bahr, Munabbih und Baqim , Qatabr, Razih, Kataf, Al Salem, al-Hashwah, Ghamr, Minh, Shadda und Majz, die ihre Treue zu Gott, Seinem Gesandten und Imam Ali erklären und die jüdische Vormundschaft, die die Feinde durchsetzen wollen, vollständig ablehnen es in Gesellschaften und Völkern.

Auf dem zentralen Platz des Gouverneurszentrums bestätigte das Mitglied des Obersten Politischen Rates, Muhammad Ali Al-Houthi, dass es nicht möglich sei, das amerikanische Mandat, seine Tyrannei und seine Diktate zu akzeptieren.

Er sagte: „Unsere Antwort und unser Auftrag an Imam Ali, Friede sei mit ihm, ist eine Voraussetzung unseres Gehorsams gegenüber dem großen Propheten Muhammad, Gottes Gebete und Friede seien mit ihm und seiner Familie, und eine Antwort ihm gegenüber, und das können wir nicht.“ von diesem Auftrag abweichen.

Bei der zentralen Veranstaltung, an der Gouverneur Muhammad Jaber Awad, Militär-, Sicherheits- und akademische Führungskräfte sowie Wissenschaftler teilnahmen, berührte die Rede des Unterstaatssekretärs des Gouverneurs, Abdullah Al-Munbahi, den Anlass von Al-Ghadir und Wie kann man den Gesandten – Gottes Gebete und Friede seien mit ihm und seiner Familie – über diese Angelegenheit aufgrund ihrer Bedeutung in der Religion informieren?

Er wies darauf hin, dass das Prinzip der Vormundschaft im Islam großartig, grundlegend und wichtig sei, weshalb die Tyrannen dagegen ankämpften, um die Nation von diesem Prinzip zu trennen.

Er betonte, dass der Tyrann der Ära, der von der zionistischen Lobby und dem ungläubigen Westen repräsentiert wird, mit seinem enormen Potenzial vorgeht, die menschliche Gesellschaft zu verzerren, indem er den Koran bekämpft, Laster und Homosexualität verbreitet und Krisen herbeiführt.

Al-Munbahi wies darauf hin, dass die göttliche Vormundschaft eine Garantie und Rettung für die Nation darstellt, damit sie nicht vom Tyrannen und seinen Werkzeugen versklavt wird. Er wies darauf hin, dass das Prinzip der Vormundschaft die Nation vor der Kontrolle Amerikas und der Tyrannen schützt das Alter, und einer der Gründe für die Normalisierung besteht darin, von diesem Prinzip abzuweichen und es zu verleugnen.

Er betonte, dass das jemenitische Volk die Ehre habe, in seiner Unterstützung für das unterdrückte palästinensische Volk ausgezeichnet zu werden, weil es sich wieder dem Prinzip der Vormundschaft angeschlossen habe, und wies darauf hin, dass die Achse des Dschihad und des Widerstands sich auf die Unterstützung der palästinensischen Sache beziehe spiegelt die Bedeutung des Grundsatzes der Vormundschaft und der aufrichtigen Vormundschaft wider.

Die Feierlichkeiten umfassten verschiedene Worte, Gedichte, Absätze und Gesänge, die Freude und Glück am Staatstag zum Ausdruck brachten.

N




resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Lokal)
Letztes Update : Donnerstag 18 Juli 2024 05:28:54 +0300