Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Die Entwicklung und Bǘrgerinitiativen  
فارسي | Español | Français | English | عـربي | RSS Feed
 
  Lokal
Gharsi und Al-Hayal besuchen das Nationalmuseum in der Hauptstadt Sana'a
[Sonntag 03 März 2024]
Bürgermeister von Sana'a prüft die Fortschritte von Dienstleistungsprojekten
[Sonntag 03 März 2024]
Leiter der Zollbehörde trifft sich mit Händlern und Unternehmen für Erneuerbare Energie
[Sonntag 03 März 2024]
Überprüfung der Arbeiten im Krankenhaus Al-Mahabsha in Hadscha
[Sonntag 03 März 2024]
Minister für Menschenrechte eröffnet die fünfte kostenlose, wohltätige medizinische Woche in Shuoub
[Sonntag 03 März 2024]
 
  Die US-Saudische Aggression
Verletzung von 4 Zivilisten im Bezirk Serwah in Marib als ein von der Aggression übriggebliebener Gegenstand explodierte
[Montag 19 Februar 2024]
Die amerikanisch-britische Aggression startete zwei Luftangriffe auf die Stadt Hodeidah
[Mittwoch 14 Februar 2024]
Die amerikanisch-britische Aggression zielt erneut auf Hodeidah
[Montag 05 Februar 2024]
Die amerikanisch-britische Aggression startet 15 Luftangriffe auf Hodeidah und Saada
[Montag 05 Februar 2024]
Streitkräfte: Die amerikanisch-britische Aggression wird uns nicht davon abhalten, das palästinensische Volk zu unterstützen
[Sonntag 04 Februar 2024]
 
  Gesellschaft
Gratis-Medizincamp für Augenbehandlung im Bezirk Al-Dahee in Hodeidah
[Montag 26 Februar 2024]
Stammesversöhnung endet einen Mordfall im Bezirk Bani Matar in der Provinz Sana'a
[Montag 26 Februar 2024]
Treffen in Sana'a zur Erörterung der Wege zur Bekämpfung des Phänomens Betteln
[Freitag 16 Februar 2024]
Stammesversöhnung endet einen Mordfall zwischen den Familien Al-Shami und Al-Handaj in Al-Jarrahi in Hodeidah
[Samstag 10 Februar 2024]
Provinz Sana'a.. Stammesversöhnung beendet einen Mordfall zwischen der Familie Al-Lais in Bani Hashaish
[Sonntag 28 Januar 2024]
 
  Berichte
Amerikanisch-britische Verantwortung bei der Militarisierung von beide Meere der roten und arabischen
[Sonntag 03 März 2024]
Die Schlacht um die „Al-Aqsa-Flut“ zeigt deutlich die Enttäuschung der Araber über Gaza und die palästinensische Frage
[Samstag 02 März 2024]
Amerika verfolgt eine parallele Politik und unterstützt den zionistischen Feind bei der Verwirklichung seiner Ziele
[Samstag 02 März 2024]
Dritte Strombezirk in Hauptstadt: Kontinuierliche Bemühungen zur Verbesserung des nationalen Stromnetzes
[Samstag 02 März 2024]
Markt "Happy Yemen Initiative" in Sana 'a ist ein praktischer Schritt zur Verfeinerung lokaler Produkte
[Samstag 02 März 2024]
 
  Tourismus
Die Verwaltung von Dhamar hat gemeinsam mit der Behörde für Archäologie neun archäologische Fundstücke von den Bürgern zurückbekommen
[Samstag 27 Januar 2024]
Gouverneur von Ibb erörtert den Plan des Tourismusbüros
[Dienstag 12 Dezember 2023]
Tourismusministerium nimmt die Arbeit an einem Reiseführerprojekt für religiöse Denkmäler im Zusammenhang mit der Glaubensidentität und ihren Flaggen wieder auf
[Dienstag 12 Dezember 2023]
Tourismusminister leitet Sitzung zur Erörterung der Pläne und Projekte des Ministeriums
[Dienstag 12 Dezember 2023]
Die General Authority of Antiquities erhält 121 archäologische Steinstücke von Hazm Al-Dschouf Security
[Sonntag 03 Dezember 2023]
  Wirtschaft
YPC: Die tatsächlichen Kraftstoffkosten in den Freizonen gingen zurück
YPC: Die tatsächlichen Kraftstoffkosten in den Freizonen gingen zurück
YPC: Die tatsächlichen Kraftstoffkosten in den Freizonen gingen zurück
[10/April/2023]

SANA'A, April 10. 2023 (Saba) – Die jemenitische Petroleumsgesellschaft (YPC) bestätigte, dass ab morgen früh, Dienstag, die tatsächlichen Treibstoffkosten in Freizonen gesenkt werden.


Der offizielle Sprecher der Gesellschaft, Issam Al-Mutawakel, sagte der jemenitischen Nachrichtenagentur (Saba), dass nach Berechnung der tatsächlichen Kosten der im Hafen von Hodeidah ankommenden Schiffe die Treibstoffkosten ab morgen früh 9.500 Riyal betragen werden ein 20-Liter-Benzintank statt 10.000 Rial und 11.000 für einen 20-Liter-Dieseltank statt 11.500 Rial.


Al-Mutawakel betonte, dass die Berechnung durch den Rückgang oder Anstieg der tatsächlichen Treibstoffkosten beeinflusst wird.


N


resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Wirtschaft)
Letztes Update : Montag 04 März 2024 15:25:49 +0300