Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Fotogallerij   Videobibliotheek  
Français | English | عربي | RSS Feed
 
  Lokal
Zweigstelle der Altertumsbehörde in Dhamar erhält zwei Artefakte, die von einem Bürger gefunden wurden
[Samstag 04 Februar 2023]
Universität Sana'a rückt im weltweiten Ranking der Universitäten um 126 Ränge vor
[Samstag 04 Februar 2023]
Fischereiministerium warnt vor dem anhaltenden Walsterben an der Küste des Roten Meeres
[Samstag 04 Februar 2023]
Premierminister lobt Rolle jemenitischer Frauen in Arbeitsfeldern und bekämpft Aggressionen
[Samstag 04 Februar 2023]
Der Justizrat erörtert die Koordinierung zur Umsetzung des Nationalen Resilienzprogramms
[Samstag 04 Februar 2023]
 
  Die US-Saudische Aggression
85 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Samstag 04 Februar 2023]
51 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Freitag 03 Februar 2023]
2 Verletzte bei einem saudischen Artilleriebeschuss auf den Bezirk Shida in Saada
[Freitag 03 Februar 2023]
30 Märtyrer und Verwundete infolge der Überreste der Aggression im vergangenen Januar
[Freitag 03 Februar 2023]
4 Verletzte bei einer Explosion von Überresten der Aggression in Al-Dschouf
[Freitag 03 Februar 2023]
 
  Gesellschaft
Qohaym weiht Verteilung von 400 Lebensmittelkörben an Vertriebene und Betroffene ein
[Donnerstag 02 Februar 2023]
Mohammad Ali Al-Houthi betreut den Abschluss von drei Mordfällen in Dawran, Dhamar
[Montag 30 Januar 2023]
Mohammad Ali Al-Houthi betreut den Abschluss von 3 Mordfällen in Dhamar
[Sonntag 29 Januar 2023]
Einweihung der Wiederaufnahme von Hornhauttransplantationen ein, nachdem sie aufgrund der Aggression gestoppt wurden
[Sonntag 29 Januar 2023]
Mohammad Ali Al-Houthi betreut den Abschluss von drei Mordfällen in Dhamar
[Dienstag 24 Januar 2023]
 
  Berichte
Bericht: 3532 Angriffe des Feindes im Westjordanland und in Al-Quds im Januar
[Samstag 04 Februar 2023]
Die politische Bewegung gegen die omanischen Friedensbemühungen
[Montag 30 Januar 2023]
Die zionistische Lobby beleidigt weiterhin islamische Heiligkeiten
[Montag 30 Januar 2023]
Europas Abhängigkeit von der amerikanischen Hegemonie ... eine bittere Realität
[Sonntag 29 Januar 2023]
Stellung der Frau in Amerika und im Westen.. Falsche Slogans und schlechte Realität
[Donnerstag 26 Januar 2023]
 
  Tourismus
Erörterung der Investitionsmöglichkeiten im Tourismus in der Provinz Sana'a
[Mittwoch 01 Februar 2023]
Erörterung der Bereitschaft der touristischen Einrichtungen in Hodeidah, die Touristensaison zu erhalten
[Samstag 19 November 2022]
Shura Council erörtert Schwierigkeiten, mit denen die Historic Cities Preservation Authority konfrontiert ist
[Sonntag 13 November 2022]
Besprechung der Bedingungen des Tourismusbüros in der Provinz Hodeidah
[Samstag 03 September 2022]
Erörterung der Bereichen der Zusammenarbeit zwischen dem Ministerium für Wasser und Umwelt und UNICEF
[Mittwoch 24 August 2022]
  Lokal
48-Krankenhaus in Sana'a veranstaltet die 12. wissenschaftliche Konferenz für medizinische Forschung
48-Krankenhaus in Sana'a veranstaltet die 12. wissenschaftliche Konferenz für medizinische Forschung
48-Krankenhaus in Sana'a veranstaltet die 12. wissenschaftliche Konferenz für medizinische Forschung
[30/November/2022]

SANA'A, November, 30 2022 (Saba) - Heute fand in Sana'a die 12. Wissenschaftliche Konferenz für medizinische Forschung statt, die von der Direktion für medizinische Dienste in der Zentralen Militärregion und dem 48 Model Hospital organisiert wurde.

Auf der Konferenz drückte ein Mitglied des Obersten Politischen Rates, Ahmed Ghaleb Al-Rahwi, seine Zufriedenheit mit der Zusammenarbeit einer Gruppe hochrangiger jemenitischer Ärzte aus, die die wissenschaftliche Konferenz mit medizinischer Forschung bereichert haben, die das Rückgrat des wissenschaftlichen Fortschritts des Jemen darstellt medizinischer Beruf.

Al-Rahwi lobte den qualitativen Sprung, den Hospital 48 im medizinischen Bereich, in der Ausbildung und im akademischen Interesse an wissenschaftlicher Forschung erlebt habe.

Die Organisation der Konferenz in Verbindung mit dem Jahrestag der Unabhängigkeit am 30. November und der Vertreibung des letzten Kolonisators aus dem Süden des Heimatlandes galt als Botschaft an die Feinde des Jemen, dass die Jemeniten weiterhin Herausforderungen gegenüberstehen und koloniale Pläne brechen würden mit der Wissenschaft, an nationalen Konstanten, Einheit, Freiheit festhalten und Souveränität verteidigen.

Al-Rahwi lobte die Weisheit des Revolutionsführers, Herrn Abdul-Malik Al-Houthi, und des Präsidenten des Obersten Politischen Rates bei der Stärkung der Standhaftigkeit und Standhaftigkeit des jemenitischen Volkes und der Richtung zur Unterstützung und zum Aufbau von Kapazitäten und Kompetenzen, von denen diese Konferenz und die Teilnehmer eines ihrer Ziele darstellen.

Er sagte: „Was wir heute auf der Wissenschaftlichen Konferenz für medizinische Forschung gesehen haben, erfüllt uns mit Stolz, denn es umfasst die Kompetenzen und die Beteiligung der weiblichen Komponente, die den Kampf der Menschen im Jemen mit ihrer Beteiligung in verschiedenen Bereichen krönt Wissenschaft und Arbeit."



N


resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Lokal)
Letztes Update : Sonntag 05 Februar 2023 08:01:11 +0300