Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Fotogallerij   Videobibliotheek  
Français | English | عربي | RSS Feed
 
  Lokal
Gesundheitsministerium führt eine Anti-Mücken-Sprühkampagne in der Provinz Hadscha durch
[Sonntag 02 Oktober 2022]
4.Militärregion feiert den Abschluss der Ausbildung von abtrünnigen Soldaten in Dhamar.
[Sonntag 02 Oktober 2022]
Minister für öffentliche Arbeit und Straßenbau besichtigt eine Reihe von Straßenbauprojekten in Al-Shaer in Ibb
[Sonntag 02 Oktober 2022]
Jemenitische Streitkräfte warnen die Ölkonzerne in den VAE und Saudi-Arabien, ihre Arbeit fortzusetzen
[Sonntag 02 Oktober 2022]
Inbetriebnahme des Solarenergiesystems in der Al-Thawra Hospital Authority in Hodeidah
[Sonntag 02 Oktober 2022]
 
  Die US-Saudische Aggression
95 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Sonntag 02 Oktober 2022]
170 Waffenstillstandsverletzungen durch die Aggressionskräfte in den letzten 24 Stunden
[Sonntag 02 Oktober 2022]
122 Waffenstillstandsverstößen durch Aggressionskräfte in den letzten 24 Stunden
[Samstag 01 Oktober 2022]
140 Waffenstillstandsverletzungen durch Aggressionskräfte in den letzten 24 Stunden
[Freitag 30 September 2022]
Ein Märtyrer bei einer Minenexplosion die von der Aggression im Bezirk Majzar von Marib übrig geblieben war
[Freitag 30 September 2022]
 
  Gesellschaft
Vize-Ministerpräsident für Wirtschaft weiht das kostenlosen Medizincamp für Augenchirurgie in Hodeidah ein
[Sonntag 02 Oktober 2022]
Vize-Innenminister fordert eine Verbesserung der Leistung der Polizeistationen
[Sonntag 25 September 2022]
Entfernung von acht Tonnen festem Abfall in Ibb
[Samstag 03 September 2022]
Das Zentrum für Migration und Flüchtlinge und UNHCR organisieren in Sanaa einen Workshop über das Asyl-Abkommen
[Mittwoch 31 August 2022]
Ministerium für Soziales und Arbeit berät über die Lage von Menschen, Obdachlosen und Bettlern
[Mittwoch 31 August 2022]
 
  Berichte
Revolution vom 21. Sep. zeichnet das Ende der ausländischen Treuhand und die Durchsetzung einer neuen jemenitischen Realität
[Dienstag 20 September 2022]
23.785.896.000 Dollar US-Dollar sind Stromverluste durch Luftangriffe der Aggressionsländer
[Dienstag 30 August 2022]
Wasserministerium: Kosten der Schäden und Auswirkungen der Blockade auf den Wasser- und Umweltsektor belaufen sich auf 432 Milliarden Rial
[Montag 29 August 2022]
Sana'a -Provinz .. Fruchtbare Bemühungen bei der Kontrolle von Verstößen und Abfallentsorgung sowie Straßenbauarbeiten
[Dienstag 23 August 2022]
Shabwa-Ereignisse: Die Natur des Konflikts, sein Verlauf und seine Auswirkungen
[Montag 22 August 2022]
 
  Tourismus
Besprechung der Bedingungen des Tourismusbüros in der Provinz Hodeidah
[Samstag 03 September 2022]
Erörterung der Bereichen der Zusammenarbeit zwischen dem Ministerium für Wasser und Umwelt und UNICEF
[Mittwoch 24 August 2022]
Kulturminister besucht in Begleitung eines archäologischen Teams das Ghaiman Fort
[Mittwoch 17 August 2022]
Kulturminister begutachtet die Schäden durch die Dauerregen in der Sana’a- Altstadt
[Donnerstag 11 August 2022]
Erörterung des Mechanismus der Vermessung und Erhaltung der Altstadt
[Sonntag 31 Juli 2022]
  Lokal
Gesundheitsverein für betroffene Gemeinden organisiert am nächsten Samstag ein Mediencamp für Gratis-Augenbehandlung im Bezirk Al-Sadda in der Provinz Ibb
Gesundheitsverein für betroffene Gemeinden organisiert am nächsten Samstag ein Mediencamp für Gratis-Augenbehandlung im Bezirk Al-Sadda in der Provinz Ibb
Gesundheitsverein für betroffene Gemeinden organisiert am nächsten Samstag ein Mediencamp für Gratis-Augenbehandlung im Bezirk Al-Sadda in der Provinz Ibb
[15/August/2022]

SANAA, 15. Aug.(Saba) – Das Gesundheitsverein für betroffene Gemeinden "Health Care Society for Affected Communities" organisiert am kommenden Samstag in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für öffentliche Gesundheit und Bevölkerung und aus Mitteln der Generalautorität für Zakat das 47. Gratis-Lager für Augenheilkunde im Distrikt Al-Sadda, Provinz Ibb.


Der Leiter des Gesundheitsausschusses in der Zakat-Behörde, Dr. Hassan Tamah, sagte gegenüber der jemenitischen Nachrichtenagentur (Saba), dass das Camp im Rahmen der sozialen Verantwortung der Behörde fällt und darauf abzielt, den bedürftigen Erkranken zu helfen und die schweren Umstände angesichts der schwierigen Bedingungen wegen der anhaltenden Aggression und Belagerung zu lindern.



Der Generalsekretär des Vereins "Health Care Society for Affected Communities", Dr. Nashwan Al-Attab, wies seinerseits darauf hin, dass das Camp sechs Tagen in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt und dem Krankenhaus "Märtyrer Ali Abdelmughni" kostenlose Untersuchungen für 1.500 Patienten, und Operationen für 200 Fälle mit Grauem Star, Bindehautpterygium und Fettsäcken durchzuführt.



Das Camp fand im Rahmen der Barmherzigkeit des Islam und des Prinzip der Solidarität unter dem jemenitischen Volk statt.



Dr. Al-Attab wies darauf hin, dass das Camp entsprechend der Anweisung des Revolutionsführers erfolg, sich um den wohltätigen, humanitären und humanitären Aspekt zu kümmern, den Armen zu helfen und Wohltätigkeit durchzuführen.



Es ist bemerkenswert, dass der Verein zu Beginn des laufenden Monats im Distrikt Khairan Muharraq in der Provinz Hadschah ein Camp organisiert hatte, das 1.014 Fälle aufnahm und 257 Operationen durchführte, darunter 218 Kataraktoperationen, 36 Pterygium.



R



resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Lokal)
Letztes Update : Sonntag 02 Oktober 2022 23:47:54 +0300