Jemens Nachrichtenagentur( SABA)
          Suche
Erörterung der Schäden der Aggression auf den Investmentsektor

Erörterung der Schäden der Aggression auf den Investmentsektor

[2021-12-04 18:59:57]


SANAA, 04. Dez. (Saba) -Der Staatssekretär der Provinz Sanaa, Yahya Jomaan, mit Vertretern einer Reihe betroffener Behörden erörtert heute einen Plan zur Aktualisierung der Daten im Zusammenhang mit dem Bericht über Schäden und Verluste im Anlagesektor erörtert in der Provinz infolge der anhaltenden Aggression und Belagerung des Landes.

 

Das Treffen berührte die Verluste des Investmentsektors im Gouvernement in den letzten sieben Jahren, die Händlern und Anlegern Milliardenverluste verursachten.

 

Es ging auch auf die direkten Schäden ein, die durch die Bombardierung und gezielte Angriffe auf Fabriken, Handelsbetriebe und Geflügelfarmen verursacht wurden, sowie die indirekten Schäden, die dem Tourismussektor, Antiquitäten und historischen Stätten zugefügt wurden, und einer Stagnation der Investitionen und der kommerziellen Aktivität.

 

Der Mechanismus zur Aktualisierung von Daten und Schadenszahlen wurde in Abstimmung zwischen den betroffenen Stellen und Gremien ausführlich diskutiert und eine sorgfältige Auswertung und Analyse der Ergebnisse dieser Daten vorgenommen, um eine systematische Studie über die Investitionskosten vorzubereiten Sektor wurde im Gouvernement sieben Jahre lang ausgesetzt und der Führung vorgelegt.

 

Der Staatssekretär forderte die betroffenen Ämter und zuständigen Behörden auf, rasch Berichte und Informationen vorzulegen, um einen einheitlichen systematischen Bericht zu erstellen, der die endgültigen Indikatoren der Verluste des Anlagesektors und die Analyse direkter und indirekter öffentlicher Schäden enthält.

 

R


Ressource : Saba

  more of (Lokal)