Jemens Nachrichtenagentur( SABA)
          Suche
Mohammed Al- Houthi: Trumps Aussagen bestätigen, dass der Name Terrorismus ein amerikanisches Instrument ist

Mohammed Al- Houthi: Trumps Aussagen bestätigen, dass der Name Terrorismus ein amerikanisches Instrument ist

[2020-08-01 06:47:55]


SANAA, 1. August 2020 (Saba) - Mitglied des Obersten Politischen Rates Mohammed Ali Al-Houthi sagte: Der Name Terrorismus ist ein Instrument, das die amerikanische Regierung gegenüber allen zur Sprache bringt, die die amerikanische Terrorismuspolitik und -praxis ablehnen, selbst wenn er amerikanischer Staatsbürger ist.

 

Al-Houthi sagte in einem Kommentar am Freitag über die Erklärung von US-Präsident Donald Trump zu amerikanischen Demonstranten im Bundesstaat Portland, dass die jüngsten Aussagen von Trump bestätigen, dass der Name Terrorismus ein Instrument ist, das die US-Regierung gegen derer, die ihre terroristische Politik und Praktiken ablehnen, aufrecht erhält.

 

Er fügte hinzu: "Hier ist Trump, der in seinen jüngsten Aussagen einen Teil des amerikanischen Volkes als Terroristen beschreibt."

 

US-Präsident Donald Trump bestätigte während einer Pressekonferenz im Weißen Haus am Donnerstag seine Absicht, die Nationalgarde nach Portland zu schicken, falls die örtlichen Beamten nicht daran arbeiteten, das zu kontrollieren, was er als Terroristen auf der Straße bezeichnete, was den Zorn vieler Bürger und amerikanischer Politiker in den sozialen Medien weckte.

 

N


Ressource : Saba

  more of (Lokal)