Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Die Entwicklung und Bǘrgerinitiativen  
فارسي | Español | Français | English | عـربي | RSS Feed
 
    Lokal
Stellvertretender Sprecher des Shura-Rates besichtigt die Sommerkurse im Zentrum Moschee Al-Shuhada
[Samstag 25 Mai 2024]
Generalsekretär des örtlichen Rates von Taiz bewertet die Sammlung lokaler und gemeinsam Ressourcen
[Samstag 25 Mai 2024]
Diskussion des Evaluierungsberichts von Deinsts- und Entwicklungsprojekten in Hodeidah
[Samstag 25 Mai 2024]
Hauptausschusses zur Weiterverfolgung der verspäteten Gerichtsurteile im Justizministerium hält ihre Sitzung ab.
[Samstag 25 Mai 2024]
Al-Hadrami und Al-Haifi inspizieren die Arbeiten an den Projekten Shahara Road und Houth Entrance Bridge in Amran
[Samstag 25 Mai 2024]
 
    Die US-Saudische Aggression
Die amerikanisch-britischen Aggressionsflugzeuge starten 2 Luftangriffe auf den Flughafen Hodeidah
[Donnerstag 23 Mai 2024]
Die amerikanisch-britischen Aggressionsflugzeuge starten 6 Luftangriffe auf den Flughafen Hodeidahh
[Mittwoch 22 Mai 2024]
Märtyrertod eines Zivilistes bei der Explosion eines von der Aggression übrig gebliebenen Objekts im Bezirk Ad-Durayhimi in Hodeidah
[Dienstag 21 Mai 2024]
Luftverteidigung schießt ein amerikanisches Flugzeug im Luftraum von Marib ab
[Freitag 17 Mai 2024]
Amerikanisch-britische Aggressionsflugzeuge starten einen Luftangriff auf Ras Issa in Hodeidah
[Dienstag 30 April 2024]
 
    Gesellschaft
Nächsten Samstag: Start eines kostenlosen Augenchirurgie-Camps im Bezirk Jabal Ras in Hodeidah
[Samstag 25 Mai 2024]
Sana'a nimmt mit einem medizinischen Team am kostenlosen Camp im Maran Hospital in Saada teil
[Freitag 24 Mai 2024]
Der Blindenverband feiert die Hochzeit von 80 blinden Bräuten und Bräutigamen
[Freitag 24 Mai 2024]
Stammesversöhnung beendet einen Mordfall zwischen fünf Familien aus den Bezirken Al-Sayyani und Al-Sabra in Ibb
[Donnerstag 23 Mai 2024]
Eröffnung des kostenlosen medizinischen Camps für Kataraktchirurgie im Shaoub Medical Complex
[Sonntag 19 Mai 2024]
 
    Berichte
Sommerkurse in Sana'a...eine Flamme der Begeisterung und Kreativität
[Samstag 25 Mai 2024]
Jemenitische Einheit ist in den Seelen der Jemeniten verwurzelt und in ihrem Blut und ihren Opfern verankert
[Samstag 25 Mai 2024]
Sommerkurse in Marib..Vielfältige Aktivitäten und große Nachfrage
[Donnerstag 23 Mai 2024]
Die Artenvielfalt im Jemen ist ein einzigartiger Reichtum, der behördlichen und gesellschaftlichen Schutz erfordert
[Mittwoch 22 Mai 2024]
Weit verbreitete Dynamik und beispiellose Nachfrage nach Sommerkursen in der Hauptstadt
[Mittwoch 22 Mai 2024]
 
    Tourismus
Überprüfung der Bedürfnisse von Touristenzielen im Bezirk Al-Haymah Al-Dakhiliyah im Gouvernement Sana’a
[Donnerstag 16 Mai 2024]
Eröffnung des Nationalmuseums und des Volkserbemuseums in Sana'a
[Sonntag 28 April 2024]
Diskussion der Leistung des Tourismusbüros in der Provinz Ibb
[Mittwoch 24 April 2024]
Antikenbehörde veröffentlicht eine Liste mit 50 Antiquitäten, die ins Ausland geschmuggelt und auf internationalen Auktionen zum Verkauf angeboten wurden
[Montag 18 März 2024]
Die Verwaltung von Dhamar hat gemeinsam mit der Behörde für Archäologie neun archäologische Fundstücke von den Bürgern zurückbekommen
[Samstag 27 Januar 2024]
  Lokal
Das Industrieministerium entsorgt eine Menge Waren mit zionistischen Flagen
Das Industrieministerium entsorgt eine Menge Waren mit zionistischen Flagen
Das Industrieministerium entsorgt eine Menge Waren mit zionistischen Flagen
[07/Juni/2023]

SANA'A, 07. Juni 2023 (Saba) – Das Ministerium für Industrie und Handel entsorgte eine Menge Waren mit zionistischen Flagen und Slogans, die der Religion und den islamischen Werten widersprechen.

Während des Zerstörungsprozesses erklärte der Unterstaatssekretär des Industrieministeriums für den Binnenhandel, Muhammad Qatran, dass zu den zerstörten Waren auch Kleidung, Kinderspielzeug und Schuhe gehörten, die Bilder des israelischen Sterns und Slogans trugen, die im Widerspruch zur islamischen Religion standen.

Er wies darauf hin, dass die Quellen dieser Mengen bei den Kontrollmaßnahmen des Ministeriums und seiner Büros in der Hauptstadt und den Gouvernements über die Märkte liegen.

Unterstaatssekretär Qatran wies darauf hin, dass weitere Warenmengen mit Slogans und Zeichen des zionistischen Feindes beschlagnahmt wurden und eine Untersuchung über die Quellen dieser Mengen und die Motive für die Einfuhr dieser Waren durchgeführt wurde, auf deren Grundlage rechtliche Maßnahmen ergriffen werden Diesbezüglich betonte er, dass das Ministerium keinen Versuch dulden werde, israelische Waren einzuschleusen. Abschreckende Maßnahmen ergreifen.

An der Versammlung nahmen der Einsatzleiter des Ministeriums, Najeeb Al-Athari, der Chefspezialist der Generalverwaltung für Verbraucherschutz, Abdul Ghani Al-Awaj, und der stellvertretende Direktor des Büros für Industrie und Handel im Hauptstadtsekretariat teil. Muhammad Sudan.


N


resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Lokal)
Letztes Update : Samstag 25 Mai 2024 22:16:31 +0300