Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Fotogallerij   Videobibliotheek  
Français | English | عربي | RSS Feed
 
  Lokal
Gesundheitsministerium führt eine Anti-Mücken-Sprühkampagne in der Provinz Hadscha durch
[Sonntag 02 Oktober 2022]
4.Militärregion feiert den Abschluss der Ausbildung von abtrünnigen Soldaten in Dhamar.
[Sonntag 02 Oktober 2022]
Minister für öffentliche Arbeit und Straßenbau besichtigt eine Reihe von Straßenbauprojekten in Al-Shaer in Ibb
[Sonntag 02 Oktober 2022]
Jemenitische Streitkräfte warnen die Ölkonzerne in den VAE und Saudi-Arabien, ihre Arbeit fortzusetzen
[Sonntag 02 Oktober 2022]
Inbetriebnahme des Solarenergiesystems in der Al-Thawra Hospital Authority in Hodeidah
[Sonntag 02 Oktober 2022]
 
  Die US-Saudische Aggression
95 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Sonntag 02 Oktober 2022]
170 Waffenstillstandsverletzungen durch die Aggressionskräfte in den letzten 24 Stunden
[Sonntag 02 Oktober 2022]
122 Waffenstillstandsverstößen durch Aggressionskräfte in den letzten 24 Stunden
[Samstag 01 Oktober 2022]
140 Waffenstillstandsverletzungen durch Aggressionskräfte in den letzten 24 Stunden
[Freitag 30 September 2022]
Ein Märtyrer bei einer Minenexplosion die von der Aggression im Bezirk Majzar von Marib übrig geblieben war
[Freitag 30 September 2022]
 
  Gesellschaft
Vize-Ministerpräsident für Wirtschaft weiht das kostenlosen Medizincamp für Augenchirurgie in Hodeidah ein
[Sonntag 02 Oktober 2022]
Vize-Innenminister fordert eine Verbesserung der Leistung der Polizeistationen
[Sonntag 25 September 2022]
Entfernung von acht Tonnen festem Abfall in Ibb
[Samstag 03 September 2022]
Das Zentrum für Migration und Flüchtlinge und UNHCR organisieren in Sanaa einen Workshop über das Asyl-Abkommen
[Mittwoch 31 August 2022]
Ministerium für Soziales und Arbeit berät über die Lage von Menschen, Obdachlosen und Bettlern
[Mittwoch 31 August 2022]
 
  Berichte
Revolution vom 21. Sep. zeichnet das Ende der ausländischen Treuhand und die Durchsetzung einer neuen jemenitischen Realität
[Dienstag 20 September 2022]
23.785.896.000 Dollar US-Dollar sind Stromverluste durch Luftangriffe der Aggressionsländer
[Dienstag 30 August 2022]
Wasserministerium: Kosten der Schäden und Auswirkungen der Blockade auf den Wasser- und Umweltsektor belaufen sich auf 432 Milliarden Rial
[Montag 29 August 2022]
Sana'a -Provinz .. Fruchtbare Bemühungen bei der Kontrolle von Verstößen und Abfallentsorgung sowie Straßenbauarbeiten
[Dienstag 23 August 2022]
Shabwa-Ereignisse: Die Natur des Konflikts, sein Verlauf und seine Auswirkungen
[Montag 22 August 2022]
 
  Tourismus
Besprechung der Bedingungen des Tourismusbüros in der Provinz Hodeidah
[Samstag 03 September 2022]
Erörterung der Bereichen der Zusammenarbeit zwischen dem Ministerium für Wasser und Umwelt und UNICEF
[Mittwoch 24 August 2022]
Kulturminister besucht in Begleitung eines archäologischen Teams das Ghaiman Fort
[Mittwoch 17 August 2022]
Kulturminister begutachtet die Schäden durch die Dauerregen in der Sana’a- Altstadt
[Donnerstag 11 August 2022]
Erörterung des Mechanismus der Vermessung und Erhaltung der Altstadt
[Sonntag 31 Juli 2022]
  Lokal
Ibb-Gouverneur diskutiert Interventionen internationaler Organisationen im Wassersektor
Ibb-Gouverneur diskutiert Interventionen internationaler Organisationen im Wassersektor
Ibb-Gouverneur diskutiert Interventionen internationaler Organisationen im Wassersektor
[10/August/2022]

IBB, 10. Aug. (Saba) – Der Gouverneur der Provinz Ibb, Abdul Wahed Salah diskutierte am Dienstag mit dem Koordinator von "Wasser-Cluster" im UNICEF, Itsuro Takahashi, den Bedarf an Wasserprojekten.



Das Treffen fand in Anwesenheit des Generaldirektors der örtlichen Wasserbehörde, Eng. Kamal Al-Qotni, und der Generalbehörde für ländliche Wasserprojekte, Eng. Abdulmalik Farea, dem Koordinator für Wasser- und Umwelt, Ibrahim Al-Haimi, und der Beauftragte für Wasser- und Umwelt, Muhammad Farhan statt.



Sie überprüften die vorrangigen Bedürfnisse der Provinz an Wasserdiensten und Umweltsanierungsprojekten.



Der Gouverneur betonte, dass die Interventionen internationaler Organisationen wichtig ist, um den Bedarf an Wasserprojekten zu decken.



Er wies darauf hin, dass es einen große Nachfrage Projekte und Dienstleistungen gibt, weil die Provinz eine große Bewohnerdichte aufgrund der internal vertriebenen Bürger erlebt. Er lobte die Bemühungen der tätigen Organisationen im Wassersektor und betonte die Entschlossenheit der Führung, die Schwierigkeiten zu überwinden, mit denen die tätigen Organisationen konfrontiert sind.



Der Koordinator von "Wasser-Cluster" im UNICEF, Itsuro Takahashi, erklärte, dass er schon mit den zuständigen Wasserbehörden über die notwendigen Bedürfnisse besprachen hatte, die er an die internationale Partnern vorlegen werde.



Am Treffen nahmen die Stellvertreter des Direktors der Zweigstelle der Wassernehörde, Muhammad Al-Warafi, Abdullah Al-Qadri, des Reinigungsfonds, Omar Al-Kathiri und des Arbeitsdirektors der Al-Dhahar-Direktion Sakhr Al-Nashiri teil.



Darüber hinaus besprach der Generalsekretär des lokalen Rates, Amin Al-Warafi, mit dem Koordinator des Wasser- und Umweltsanierungsblocks im Jemen, Itsuru Takahashi, ein Paket notwendiger Projekte, die man benötigt.



Es wurden auch Notfallmaßnahmen besprochen, um die Effizienz der im Wasserstellen zu erhöhen.



Al-Warafi forderte die internationalen Organisationen auf, Eilmaßnahmen zu treffen, um die Wasserprojekte und den Ausbau der Kläranlage in Ibb umzusetzen.



An dem Treffen nahmen die Direktoren der lokalen Wasserbehörde, der Zweigstelle der Behörde für ländliche Wasserprojekte teil.



R


resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Lokal)
Letztes Update : Sonntag 02 Oktober 2022 23:47:54 +0300