Jemens Nachrichtenagentur( SABA)
          Suche
Eröffnung der Respiratory Care Week am College of Emergency Sciences in Sanaa

Eröffnung der Respiratory Care Week am College of Emergency Sciences in Sanaa

[2021-10-27 17:24:24]


SANAA, 27. Okt. (Saba) - Der Minister für technische Bildung und Berufsbildung Ghazi Ahmed Ali Mohsen hat heute die Aktivitäten der World Respiratory Care Week am College of Emergency Health Sciences and Technology in Sanaa eröffnet.

 

Die Veranstaltungen, an denen Regierungsbeamte, Ärzte und Akademiker teilnehmen, umfassen Vorträge, Präsentationen und Forschungen über die Realität dieses Gesundheitsdienstes im Jemen, seine wissenschaftliche und technische Innovation und die Anforderungen, um seine Realität in den Zentren des Landes voranzutreiben und Krankenhäuser.

 

Bei der Amtseinführung wies Minister Ghazi auf die Bedeutung solcher Aktivitäten hin, um die Anforderungen der Gesundheitsversorgung durch die technischen Mittel einzuführen, die zur Verbesserung der medizinischen Versorgung von Patienten und bedürftigen Fällen zur Verfügung stehen müssen.

 

Er bekräftigte die Bereitschaft des Ministeriums, die Forschung der Studierenden und ihre wissenschaftlichen Initiativen in dieser Hinsicht zu unterstützen und sich mit den zuständigen Behörden abzustimmen, um sie zu übernehmen und ihre Ergebnisse in die Realität umzusetzen.

 

Im Gegenzug erklärte der Direktor für Atemwegsversorgung des Gesundheitsministeriums, Dr. Salim Hamila, dass diese Feier aufgrund der Bedeutung der Spezialisierung in jedem Krankenhaus und jeder Gesundheitseinrichtung zum vierten Mal im Land stattfindet.

 

Er verwies auf die Programme, die nach ihrem Abschluss an einigen Gesundheitshochschulen für diese Spezialität mit den Inhabern von Atemwegsmedizin-Diplomen akkreditiert wurden, und auf die Eröffnung von Bachelor-Studiengängen für diese Spezialität in einigen von ihnen.

 

Hemila forderte die übrigen betroffenen Universitäten und Hochschulen auf, diese Programme zu übernehmen und den geschätzten Bedarf des Landes von hunderttausend qualifizierten Kadern in dieser Spezialisierung zu decken.

 

Im Gegenzug erklärte der Dekan des Kollegs, Dr. Mohammad Al-Washli, dass diese Aktivität vom Kolleg im zweiten Jahr organisiert wird, um einen Überblick über die erforderliche Ausrüstung für den Aufbau von Atemwegsabteilungen zu geben und Erfahrungen und Informationen zusammenzufassen für Studierende und Fachprofessoren der Hochschule und der beteiligten Parteien.

 

Er wies darauf hin, dass auf dem Wochenprogramm Vorträge für Innere Medizin, Notfall- und Gesundheitsfachkräfte stehen, um die Details dieses Dienstes und seine Bedeutung für die Genesung der Patienten durch die richtige Pflege vorzustellen.

 

Die Teilnehmer in Sitzungen, die von der Gesundheitsbehörde Dr. Yahya Al-Huraibi moderiert wurden, überprüften Arbeits- und Forschungspapiere über die Realität dieses Dienstes und die Anforderungen für seine Weiterentwicklung nach wissenschaftlichen Grundlagen, die mit seinen neuen Entdeckungen und genehmigten Innovationen Schritt halten auf dem Markt der medizinischen Industrie weltweit.

 

Am Rande der Veranstaltungen eröffnete der Minister die Ausstellung medizinischer Geräte und Technologien, die verwendet werden, um Patienten und bedürftigen Fällen nach ihren neuen Technologien in der Welt Beatmungsdienste bereitzustellen.

 

R


Ressource : Saba

  more of (Lokal)