Jemens Nachrichtenagentur( SABA)
          Suche
Aggressionsverstöße gehen in Hodeidah weiter und 32 Luftangriffe auf 3 Provinzen

Aggressionsverstöße gehen in Hodeidah weiter und 32 Luftangriffe auf 3 Provinzen

[2021-06-22 11:37:35]


PROVINZEN, 22. Juni (Saba) - Die Streitkräfte der amerikanisch-saudischen Aggression verstießen weiterhin gegen das Waffenstillstandsabkommen in der Provinz Hodeidah und die Luftwaffe der Aggression startete 32 Luftangriffe auf drei Provinzen während in den letzten 24 Stunden.

 

Eine militärische Quelle teilte der jemenitischen Nachrichtenagentur (Saba) mit, dass die Aggressionskräften 109 Verstöße begangen hätten, darunter zwei durch den Abwurf von Bomben auf Al-Faza durch Spionageflugzeuge und das Umkreisen von 16 Spionageflugzeugen über Al-Mandhar, Ad-Dorayhemi, Al-Faza und Al-Jah.

 

Die Aggressionskräfte führten fünf Verstöße mit Artilleriebeschuss und 87 Verstöße mit verschiedenen Kugeln aus.

 

Die Quelle gab an, dass die Kampfflugzeuge der Aggression einen Luftangriffe auf das Gebiet Al-Fara im Bezirk Keetaf in der Provinz Saada und einen Luftangriffe auf Al-Boqa vor Najran gestartet haben.

 

Die Aggression startete eine Luftangriffe im Distrikt Haradh in der Provinz Hadschah sowie 24 Luftangriffe im Distrikt Serwah und fünf Luftangriffe in den Distrikten Raghwan und Madghal in der Provinz Marib.

 

 

Z.A


Ressource : Saba

  more of (Die US-Saudische Aggression)