Jemens Nachrichtenagentur( SABA)
          Suche

Wirtschaftskriege, um das Wachstum des "Widerstands" -Projekts in der Region zu behindern

Wirtschaftskriege, um das Wachstum des "Widerstands" -Projekts in der Region zu behindern

[2020-06-22 12:24:08]

SANAA, 22. Juni 2020 (Saba)- "Sanaa" hob die Wahrheit nicht in seiner Rede über einen Wirtschaftskrieg gegen die Jemeniten auf, der von der amerikanischen und britischen Seite und mit ihren regionalen Instrumenten in der Region, Saudi-Arabien und den Emiraten, die seit sechs Jahren das Ruder einer Kriegs- und Belagerungskoalition teilen, die das jemenitische Volk unvermindert tötet und verhungert.

Die Verwendung der Wirtschaft als Kriegswaffe, um die Unfähigkeit der modernen militärischen Maschine und die Unfähigkeit, das Ziel zu erreichen, die gegnerische und widerstrebende Position in Sana'a den Erweiterungen des Herrschaftsprojekts und der regionalen und internationalen Treuhandschaft zu unterwerfen, und was in den Rahmen der Teilung und Fragmentierung von Schemata fällt, um die Aufgaben der Ausbeutung von Fähigkeiten und des Reichtums und ihrer Kontrolle zu erleichtern, offen zu legen, offenbart sie jedoch Wenn es um die Idee des Tötens geht, wenn nicht anders. Töten mit einer unfairen Belagerung der Grundlagen des Überlebens von Nahrungsmitteln, Medikamenten und Treibstoffen und Töten durch Unterbrechung der Quellen wirtschaftlicher Unterstützung, Einstellung der Produktion und des Exports, Untergrabung der Devisenreserven zur Zerstörung der Landeswährung, Schwächung des Kaufwerts, Ertrinken im Chaos und Verlust der Kontrolle über Markt und Preise.

Und nicht nur aus dem Jemen, was fast außergewöhnlich ist, sondern auch aus jeder Position der Zurückhaltung in der Region, um jede Rolle des Aufstiegs und des Gegners oder der Zurückhaltung aufzugeben, um Optionen wie Hunger und Armut zu vermeiden! Besonders angesichts der Möglichkeiten, die die politischen Regime in der Region bieten, die mit dem Denken und dem monopolaren Trend, der wirtschaftlich grausam ist, im Dienste Israels und des Projekts Israel gedruckt wurden.

Im Jemen wie im Irak, im Libanon und in Syrien nehmen Wirtschaftsszenarien eine kohärente und kohärente Form an, und Amerika und seine Verbündeten verwalten politische Systeme in der Region, wirtschaftliche Kriegsräume, die die amerikanischen Interessen oder sogar die Interessen der Verbündeten nicht berücksichtigen, sondern die Interessen, Ambitionen und Ambitionen Israels berücksichtigen. Israel, wie der Hisbollah-Führer im Libanon Sayyed Hassan Nasrallah in seiner Fernsehansprache an das libanesische Volk im Zusammenhang mit den Entwicklungen in Beirut und der Rückkehr von Protesten und Demonstrationen sagte.

So wie Jemens Wirtschaft immer noch der Verschwörung der Zerstörung durch einen Operationssaal ausgesetzt ist, der von amerikanischen und britischen Experten verwaltet wird, sind neben der Koalition auch die Volkswirtschaften des Irak und Syriens sowie des Libanon der gleichen Verschwörung ausgesetzt.

Die vom Führer Nasrallah veröffentlichten Informationen über die Realität der amerikanischen Rolle im Libanon führen zu auffälligen Übereinstimmungen in Szenarien wirtschaftlicher Entwicklungen, natürlich zu artikulierten und tiefgreifenden Zusammenbrüchen, die das Leid der Menschen schüren und zu Chaos und Kriminalität führen, was zu Einsicht und Kontrolle über Angelegenheiten führt.

Nasrallah enthüllt vor den Parteien im Libanon die Form der amerikanischen Rolle, die zum Zusammenbruch der nationalen Währung "Lira" führt, und wie diese Rolle zusammen mit der regionalen Rolle "Saudi Emirati" den lokalen Bankinstituten beispielsweise half, zig Milliarden harte Währungen im Ausland zu verlassen, um die libanesische Wirtschaft zu erdrosseln. Durch einen scharfen Zusammenbruch seiner Währung, einen verrückten Preisanstieg, die Schließung des Bankgeschäfts und die wirtschaftlichen Praktiken des Landes.

Laut Nasrallah entfernen sich die Proteste und Demonstrationen von diesen grundlegenden Motiven und Gründen, da sie noch nicht verstehen wollen, dass die Suche nach Lösungen für die libanesische Wirtschaft, die der Verschwörung mehr denn je ausgesetzt ist, wichtiger ist als die Vermarktung der Widerstandswaffe als das wichtigste Problem der Libanesen und des Wohlergehens Das libanesische Volk ist angesichts des israelischen Projekts "Brot für Waffen", das Nasrallah skizzierte, der Abrüstung des Widerstands und des Widerstands ausgesetzt und betonte, dass dies nicht erlaubt sein wird.

Diese wichtigen Abhilfemaßnahmen sind Ausdruck der Art der Rolle, die auf die Widerstandsachse in der gesamten Region abzielt und die der Jemen zum wichtigsten Bestandteil geworden ist.

Auf die eine oder andere Weise werden die Formen von Wirtschaftskriegen nicht gegen Einstellungen aufhören, die auf die Würde der Völker und den Besitz ihrer Souveränität in der Region ausgerichtet sind. Es wird jedoch erwartet, dass diese Kriege scheitern, wenn bestätigt wird, dass sie ausreichend, gleichrangig, paritätisch oder sogar ernsthaft daran gedacht sind, aus der Last der Nachlässigkeit und der tödlichen wirtschaftlichen Abhängigkeit herauszukommen.

In beschämender und offensichtlicher Weise waren die Volkswirtschaften dessen, was dafür bestimmt gewesen wäre, nicht zusammengebrochen, wenn nicht die Korruption, das Versagen der Verantwortlichen für ihre Angelegenheiten und ihre Aneignung und ihre Unterordnung unter Positionen der Hegemonie, des Monopols, der Arroganz und der Arroganz gegenüber den Völkern dem Hunger und der wirtschaftlichen Demütigung unterworfen gewesen wären.

N


Ressource : Saba

  more of (Berichte)