Jemens Nachrichtenagentur( SABA)
          Suche
50 Luftangriffe der Aggressionsluftwaffe auf fünf Provinzen und anhaltende Verstöße in Hodeidah

50 Luftangriffe der Aggressionsluftwaffe auf fünf Provinzen und anhaltende Verstöße in Hodeidah

[2020-05-30 11:31:23]


PROVINZEN, 30. Mai 2020 (Saba) - Die US-saudische Luftwaffe hat 50 Luftangriffe auf fünf Provinzen angeflogen, und die Verstöße gegen die dem Waffenstillstandsabkommen in der Hodeidah Provinz durch feindlichen Streitkräfte wurden in den letzten 24 Stunden fortgesetzt.

Eine militärische Quelle erklärte der jemenitischen Nachrichtenagentur (Saba), dass die Verstöße gegen die Aggressionstruppen 41 Verstöße betrugen, darunter drei Verstöße gegen Artilleriegeschosse von 10 Granaten und 38 Verstöße mit verschiedenen Kugeln, während ein militärischer Bulldozer im Gebiet Dschabalia im Distrikt Al-Tohayta Kampfbefestigungen errichtete.

Die Quelle wies darauf hin, dass die Aggressionsluftwaffe einen Luftangriff auf das Dhouib-Gebiet, vier Luftangriffe auf die beiden Distrikte Al-Zaher und Haydan, drei Luftangriffe auf das Al-Fara Gebiet des Kutaf-Distrikts und zwei Luftangriffe auf den Baqem-Distrikt angeflogen.

Die Quelle gab an, dass die Luftwaffe der Aggression 14 Luftangriffe auf Hadschah angeflogen, die in den Distrikten Haradh und Hayran sowie im Al-Jar-Gebiet des Distrikts Abas verteilt waren.

In der Al-Dschouf Provinz hat die Luftwaffe vier Luftangriffe auf den Distrikt Khub Oshaaf drei Luftangriffe auf das Lager Labinat im Distrikt al-Hazm.

Die Quelle gab an, dass die Luftwaffe der Aggression acht Luftangriffe auf den Bezirk Madschsar und sechs Luftangriffe auf das Gebiet Najd al-Ataq im Bezirk Serwah in der Marib Provinz und fünf Luftangriffe auf das Gebiet Qaniya in der Al Bayda Provinz angeflogen.

N


Ressource : Saba

  more of (Die US-Saudische Aggression)