Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Die Entwicklung und Bǘrgerinitiativen  
فارسي | Español | Français | English | عـربي | RSS Feed
 
    Lokal
Dr. Abu Lahoum und der Gouverneur von Ibb inspizieren die Bedingungen der an der Qataba-Front in Al Dhalea stationierten Personen
[Montag 17 Juni 2024]
6 Luftangriffe der amerikanisch-britischen Aggression auf den Flughafen Hodeidah
[Montag 17 Juni 2024]
Amerikanisch-britische Aggression startete 4 Luftangriffe auf die Insel Kamaran in Hodeidah
[Montag 17 Juni 2024]
Die palästinensische Akte von Ansar Allah startet das Opferprojekt für die palästinensische Gemeinschaft
[Montag 17 Juni 2024]
Urlaubsbesuch bei den Almoraviden in den Distrikten Al-Zahir und Rif Al-Bayda
[Montag 17 Juni 2024]
 
    Die US-Saudische Aggression
6 Luftangriffe der amerikanisch-britischen Aggression auf den Flughafen Hodeidah
[Montag 17 Juni 2024]
Amerikanisch-britische Aggression startete 4 Luftangriffe auf die Insel Kamaran in Hodeidah
[Montag 17 Juni 2024]
3 Luftangriffe der US-britischen aggression auf den Bezirk Al-Salif in Hodeidah
[Donnerstag 13 Juni 2024]
Amerikanisch-britische Aggression startete 2 Luftangriffe auf Raymah Radio und den Regierungskomplex
[Donnerstag 13 Juni 2024]
US-britische Aggression startet 3' Luftangriffe auf Al-Salif in Hodeidah
[Dienstag 11 Juni 2024]
 
    Gesellschaft
Das Bettelbehandlungsprogramm schließt das Programm zur sozialen Rehabilitation und zum Unternehmertum ab
[Dienstag 11 Juni 2024]
Gouverneur von Hadschah startet Kampagne zur öffentlichen Sauberkeit und schärft das Gesundheitsbewusstsein
[Montag 03 Juni 2024]
Verteilung von Rollstühlen für Menschen mit besonderen Bedürfnissen
[Sonntag 02 Juni 2024]
Start eines kostenlosen chirurgischen Camps zur Entfernung gynäkologischer Tumoren in Ibb
[Mittwoch 29 Mai 2024]
Nächsten Samstag: Start eines kostenlosen Augenchirurgie-Camps im Bezirk Jabal Ras in Hodeidah
[Samstag 25 Mai 2024]
 
    Berichte
Durch die Ausweitung seiner Operationen setzt der libanesische Widerstand der zionistischen Abschreckung praktisch ein Ende
[Montag 17 Juni 2024]
Amerikas blinde Voreingenommenheit gegenüber dem usurpierenden Gebilde droht die Resolution des Sicherheitsrats „nur Tinte auf dem Papier“ bleibt
[Donnerstag 13 Juni 2024]
Die Geständnisse der Spionagezelle offenbaren das Ausmaß der amerikanischen Angriffe auf den Agrarsektor im Jemen
[Mittwoch 12 Juni 2024]
Der demütigende Sturz der CIA im Jemen
[Dienstag 11 Juni 2024]
Inspektionskampagne für geschmuggelte Rosinen... Schutz des lokalen Produkts und Stärkung der Volkswirtschaft
[Montag 10 Juni 2024]
 
    Tourismus
Überprüfung der Bedürfnisse von Touristenzielen im Bezirk Al-Haymah Al-Dakhiliyah im Gouvernement Sana’a
[Donnerstag 16 Mai 2024]
Eröffnung des Nationalmuseums und des Volkserbemuseums in Sana'a
[Sonntag 28 April 2024]
Diskussion der Leistung des Tourismusbüros in der Provinz Ibb
[Mittwoch 24 April 2024]
Antikenbehörde veröffentlicht eine Liste mit 50 Antiquitäten, die ins Ausland geschmuggelt und auf internationalen Auktionen zum Verkauf angeboten wurden
[Montag 18 März 2024]
Die Verwaltung von Dhamar hat gemeinsam mit der Behörde für Archäologie neun archäologische Fundstücke von den Bürgern zurückbekommen
[Samstag 27 Januar 2024]
  International
Der 226 Tag der Aggression gegen Gaza: Dutzende Märtyrer und Verwundete bei der Bombardierung mehrerer Gebiete durch den zionistischen Feind
Der 226 Tag der Aggression gegen Gaza: Dutzende Märtyrer und Verwundete bei der Bombardierung mehrerer Gebiete durch den zionistischen Feind
Der 226 Tag der Aggression gegen Gaza: Dutzende Märtyrer und Verwundete bei der Bombardierung mehrerer Gebiete durch den zionistischen Feind
[19/Mai/2024]

GAZA, 19 Mai 2024 (Saba)- Den 226 Tag in Folge setzen die zionistischen feindlichen Streitkräfte ihre Aggression und Bombardierung mehrerer Gebiete in Gaza fort, die sich auf Nuseirat und Jabalia im zentralen und nördlichen Gazastreifen sowie die Stadt Rafah konzentrieren, und hinterlassen Dutzende palästinensischer Märtyrer und verwundet.

Palästinensische Medien berichteten, dass die zionistischen Feindkräfte in den letzten 24 Stunden neun Massaker an Familien im Gazastreifen verübten und dabei 83 Märtyrer und 105 Verletzte forderten, was die Zahl der zionistischen Aggressionen auf 35.386 Märtyrer und 79.366 Verletzte erhöhte.

Die Medien sagten, dass in den letzten 24 Stunden 40 Märtyrer und 100 Verwundete im Kamal-Adwan-Krankenhaus in Beit Lahia angekommen seien, als Folge der anhaltenden zionistischen Bombardierung von Gebieten im nördlichen Gazastreifen, zu einer Zeit, in der die zionistische feindliche Armee weiterhin versucht, dies zu tun die Erstürmung des Lagers Jabalia ausweiten.

Sechs von ihnen starben bei einem zionistischen Bombenanschlag auf ein Haus in der Jaffa-Straße im Viertel Al-Daraj östlich von Gaza-Stadt.

Es gab auch drei Märtyrer und Verletzte infolge des Bombenanschlags des zionistischen Feindes auf die Fahmi Al-Jarjawi-Schule, in der Vertriebene im Zentrum von Gaza-Stadt untergebracht sind.

Ein Kind wurde getötet und zwei weitere Kinder wurden schwer verletzt, als ein Besatzungsaufklärungsflugzeug das Gebiet des University College im Viertel Tal al-Hawa in Gaza bombardierte.

Die zionistische Feindarmee verübte außerdem ein neues Massaker, indem sie einen Wohnplatz im neuen Lager der Familie Hassan mitten im Gazastreifen bombardierte, was zum Märtyrertod von 21 Märtyrern führte, darunter zahlreiche Frauen und Kinder.

Zuvor kamen fünf palästinensische Bürger bei einem Bombenanschlag in der Nähe der Al-Twenty-Straße im Nuseirat-Lager ums Leben, während drei Bürger bei einem Bombenanschlag auf das Al-Maghazi-Lager im zentralen Gazastreifen den Märtyrertod erlitten.

In der Stadt Rafah geht der Invasionsprozess bereits die zweite Woche in Folge weiter. Dabei kommt es zu intensiven Bombenangriffen auf die Stadtteile Al-Salam und Brasilien östlich der Stadt Rafah, wobei die Bombenangriffe im Zentrum intensiviert werden Aus der Stadt.

Drei palästinensische Bürger starben bei einem Bombenanschlag auf das Haus der Familie Abu Hashem im Lager Yabna im Zentrum von Rafah, Stunden nachdem zwei Brüder derselben Familie bei einem Bombenanschlag im Lager Shaboura den Märtyrertod erlitten hatten.

Bei dem Bombenanschlag auf ein Zivilauto nordwestlich von Rafah starben ein palästinensischer Bürger und vier wurden verletzt.

In Khan Yunis starben acht Bürger bei der Bombardierung eines Hauses in Khuza’a und eines weiteren in Abasan, östlich des Gouvernements.

Die zionistischen feindlichen Streitkräfte schließen den Grenzübergang Rafah immer noch den zehnten Tag in Folge.

N



resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (International)
Letztes Update : Montag 17 Juni 2024 22:40:20 +0300