Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Die Entwicklung und Bǘrgerinitiativen  
فارسي | Español | Français | English | عـربي | RSS Feed
 
  Lokal
Massive Demonstrationen in der Stadt Amran und den Bezirken zur Unterstützung Palästinas
[Samstag 24 Februar 2024]
Al-Razehi fordert die Aufmerksamkeit auf die Aktivitäten von Jugendlichen und Sportlern sowie auf den Schutz ihres Eigentums
[Samstag 24 Februar 2024]
Riesiger Marsch in der Stadt Al Mahwit aus Solidarität mit dem palästinensischen Volk
[Samstag 24 Februar 2024]
Lahj.. Großer Marsch im Bezirk Al-Qabaita zur Unterstützung des palästinensischen Volkes
[Samstag 24 Februar 2024]
Massenmarsch in Dhamar, der die anhaltende Solidarität mit dem palästinensischen Volk betont
[Samstag 24 Februar 2024]
 
  Die US-Saudische Aggression
Verletzung von 4 Zivilisten im Bezirk Serwah in Marib als ein von der Aggression übriggebliebener Gegenstand explodierte
[Montag 19 Februar 2024]
Die amerikanisch-britische Aggression startete zwei Luftangriffe auf die Stadt Hodeidah
[Mittwoch 14 Februar 2024]
Die amerikanisch-britische Aggression zielt erneut auf Hodeidah
[Montag 05 Februar 2024]
Die amerikanisch-britische Aggression startet 15 Luftangriffe auf Hodeidah und Saada
[Montag 05 Februar 2024]
Streitkräfte: Die amerikanisch-britische Aggression wird uns nicht davon abhalten, das palästinensische Volk zu unterstützen
[Sonntag 04 Februar 2024]
 
  Gesellschaft
Treffen in Sana'a zur Erörterung der Wege zur Bekämpfung des Phänomens Betteln
[Freitag 16 Februar 2024]
Stammesversöhnung endet einen Mordfall zwischen den Familien Al-Shami und Al-Handaj in Al-Jarrahi in Hodeidah
[Samstag 10 Februar 2024]
Provinz Sana'a.. Stammesversöhnung beendet einen Mordfall zwischen der Familie Al-Lais in Bani Hashaish
[Sonntag 28 Januar 2024]
Die Menschen von Hodeidah versammeln sich in vier Märschen, um zu bestätigen, dass sich Jemen und Palästina in einem Graben befinden
[Freitag 26 Januar 2024]
Millionenmassen mobilisierten sich auf dem Al-Sabeen-Platz für den Marsch „Jemen und Palästina in einem Graben“
[Freitag 26 Januar 2024]
 
  Berichte
Al-Thawra-Krankenhausbehörde in Hodeidah... Konkrete Bemühungen bei der Entwicklung von Dienstleistungen und der Umsetzung von Projekten
[Samstag 24 Februar 2024]
Der Feind nutzt den Hunger als Waffe bei seiner Aggression gegen Gaza, nachdem seine Armee ihre Ziele nicht erreicht hat
[Samstag 24 Februar 2024]
Amerika und Großbritannien werden dafür teuer bezahlen müssen, dass sie die Fähigkeiten Jemens unterschätzt haben
[Freitag 23 Februar 2024]
Internationale Gerichtshof verurteilt die Politik des zionistischen Feindes weitgehend und Washington unterstützt weiterhin seinen Schutz
[Freitag 23 Februar 2024]
In Verbindung mit der Fortsetzung seiner Aggression gegen Gaza ... setzt der zionistische Feind seine Siedlungspläne im Westjordanland fort
[Freitag 23 Februar 2024]
 
  Tourismus
Die Verwaltung von Dhamar hat gemeinsam mit der Behörde für Archäologie neun archäologische Fundstücke von den Bürgern zurückbekommen
[Samstag 27 Januar 2024]
Gouverneur von Ibb erörtert den Plan des Tourismusbüros
[Dienstag 12 Dezember 2023]
Tourismusministerium nimmt die Arbeit an einem Reiseführerprojekt für religiöse Denkmäler im Zusammenhang mit der Glaubensidentität und ihren Flaggen wieder auf
[Dienstag 12 Dezember 2023]
Tourismusminister leitet Sitzung zur Erörterung der Pläne und Projekte des Ministeriums
[Dienstag 12 Dezember 2023]
Die General Authority of Antiquities erhält 121 archäologische Steinstücke von Hazm Al-Dschouf Security
[Sonntag 03 Dezember 2023]
  Lokal
Gouverneur von Hadscha diskutiert Mechanismus zur Umsetzung der Aufgaben des Trainer der Nationalteams in Hadscha
Gouverneur von Hadscha diskutiert Mechanismus zur Umsetzung der Aufgaben des Trainer der Nationalteams in Hadscha
Gouverneur von Hadscha diskutiert Mechanismus zur Umsetzung der Aufgaben des Trainer der Nationalteams in Hadscha
[13/Februar/2024]

HADSCHA, 13. Februar 2024 (Saba) – Der Gouverneur von Hadscha, Hilal Al-Sufi hat Mechanismen zur Umsetzung der Ergebnisse der Aufgaben des Nationaltrainerteams in den Direktionen erörtert.

An dem Treffen nahmen die Vertreter des Bildungsministeriums, Abdullah Al-Naami, der beiden stellvertretenden Gouverneure, Ahmed Al-Akhfash und Hamoud Al-Mughrabi, der Direktoren für Lehrerangelegenheiten im Ministerium, Muhammad Al-Washli, und des Bildungsbüros, Al-Qatib teil Sie überprüften die Ergebnisse des Kurses in den Bereichen persönliche Aspekte, Teilnahme, Verwaltung, Führung, Schulung, Gemeinschaftsaufgaben und Schulaktivitäten.

An dem Treffen nahmen der Direktor des Planungs- und Entwicklungsbüros, Dr. Abdul-Rahman Al-Malhani, der stellvertretende Direktor des Bildungsbüros, Jamal Al-Ghashimi, die Direktoren der Bildungsabteilungen und ihre Stellvertreter und Absolventen des National Trainer Team-Kurses teil. Sie betonten, wie wichtig es sei, dass sich jeder verantwortlich fühle und die erworbenen Erkenntnisse in die praktische Realität übertrage, um die gewünschten Ziele zu erreichen, junge Menschen vor falschen Kulturen und destruktiven Ideen zu schützen und die Faktoren der Standhaftigkeit zu stärken.

Bei dem Treffen lobte der Gouverneur Sufi die bedeutenden und konkreten Bemühungen des Bildungssektors bei der Fortsetzung des Bildungsprozesses und der Umsetzung von Aktivitäten zur Festigung der Glaubensidentität in allen Schulen.

Er betonte, wie wichtig es sei, Mahnwachen, Märsche und Veranstaltungen durchzuführen und die Ergebnisse des Aufgaben des Nationaltrainers umzusetzen und sich auf das Ramadan-Programm vorzubereiten, um Bewusstsein und Dynamik bei den Generationen zu schaffen.

Er schätzte das Interesse der Führung des Bildungsministeriums und seines Büros an diesen Programmen und die Überwachung des Niveaus ihrer Umsetzung in allen Direktionen sowie die Arbeit in Übereinstimmung mit den Anweisungen der revolutionären Führung in diesem Aspekt. Er betonte die Notwendigkeit, eine nationale Kampagne zur Unterstützung von Al-Aqsa durchzuf[hren.

Der Unterstaatssekretär des Ministeriums, Al-Naami, hat auf die Bereitschaft des Revolutionsführers, Sayyid Abdulmalik Badr al-Din al-Houthi, hingewiesen, diese Programme umzusetzen, um die Identität des Glaubens und die Faktoren der Standhaftigkeit zu stärken, um Generationen hervorzubringen, die gegen falsche Kulturen und falschen Glauben immun sind, und um die Aggressionspläne abzuwehren, die darauf abzielen, die Jemeniten durch sanften Krieg ihrer Glaubensidentität, Moral und Prinzipien zu berauben.

Er betonte, wie wichtig es sei, dass sich jeder verantwortlich fühle und die ihm zugewiesene Rolle im Einklang mit der klaren Vision weiterzuverfolgen.

Der Unterstaatssekretär, Al-Akhfash, lobte die konkreten Bemühungen des Bildungssektors in diesem Bereich und das Verantwortungsbewusstsein vor Allah und betonte die Notwendigkeit, die integrierte Bildungsdynamik fortzusetzen und Schulungs- und Rehabilitationsprogramme nach der Al-Aqsa-Flut zu aktivieren .

R



resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Lokal)
Letztes Update : Samstag 24 Februar 2024 12:27:03 +0300