Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Fotogallerij   Videobibliotheek  
Français | English | عربي | RSS Feed
 
  Lokal
Shabwa-Gouverneur bekräftigt der Stehung der Menschen in den südlichen Provinzen in der ersten Verteidigungslinie für das Heimatland
[Mittwoch 30 November 2022]
Al-Ruwaishan gratuliert dem Revolutionsführer und dem Präsidenten des Politischen Rates zum Unabhängigkeitstag
[Mittwoch 30 November 2022]
2 Märtyrer Kinder und ein drittes verletzt in einer Projektil Explosion von den Überresten der Aggression in Marib
[Dienstag 29 November 2022]
Aden-Gouverneur: 30. November ist eine Station zur Stärkung des Kampfes für Freiheit und Unabhängigkeit
[Dienstag 29 November 2022]
Lahj-Gouverneur: Kolonialismus wird nach 55 Jahren Unabhängigkeit nicht zurückkehren
[Dienstag 29 November 2022]
 
  Die US-Saudische Aggression
2 Märtyrer Kinder und ein drittes verletzt in einer Projektil Explosion von den Überresten der Aggression in Marib
[Dienstag 29 November 2022]
36 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Dienstag 29 November 2022]
30 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Montag 28 November 2022]
33 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Sonntag 27 November 2022]
58 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Samstag 26 November 2022]
 
  Gesellschaft
Provinz Marib feiert die Hochzeit von 164 Bräutigamen und Bräuten
[Mittwoch 09 November 2022]
Hodeidah feiert die dritte Kollektivhochzeit von 572 Brautpaaren
[Mittwoch 09 November 2022]
Abschluss des Al Noor-Medizinisches Camps zur kostenlosen Kataraktentfernung und Linsenimplantation in Amran
[Freitag 04 November 2022]
Präsident Al-Mashat überprüft endgültigen Vorbereitungen für die Feier der größten kollektiven Hochzeit der Zakat-Behörde
[Sonntag 30 Oktober 2022]
Durchführung von 264 Operationen im kostenlose Medizincamp für Augenbehandlung im Stadtbezirk Al-Sharq in Dhamar
[Sonntag 23 Oktober 2022]
 
  Berichte
Aufdeckung saudischer und emiratischer Ambitionen im Jemen
[Samstag 26 November 2022]
Exklusiv (Saba): Palästinensische Gefangene stehen der tödlichen Kälte ohne Winterkleidung und Decken gegenüber
[Freitag 18 November 2022]
Jemen wehrt den sanften Krieg durch Massenhochzeiten ab
[Montag 14 November 2022]
Die Realität der saudisch-emiratischen Ambitionen im Jemen
[Sonntag 13 November 2022]
Im Rahmen der nationalen Visionsprojekte beginnt Arbeitsministerium mit Ausarbeitung eines Leitfadens für Dienstleistungen und Verfahrenserleichterungen
[Freitag 11 November 2022]
 
  Tourismus
Erörterung der Bereitschaft der touristischen Einrichtungen in Hodeidah, die Touristensaison zu erhalten
[Samstag 19 November 2022]
Shura Council erörtert Schwierigkeiten, mit denen die Historic Cities Preservation Authority konfrontiert ist
[Sonntag 13 November 2022]
Besprechung der Bedingungen des Tourismusbüros in der Provinz Hodeidah
[Samstag 03 September 2022]
Erörterung der Bereichen der Zusammenarbeit zwischen dem Ministerium für Wasser und Umwelt und UNICEF
[Mittwoch 24 August 2022]
Kulturminister besucht in Begleitung eines archäologischen Teams das Ghaiman Fort
[Mittwoch 17 August 2022]
  Lokal
4.Militärregion feiert den Abschluss der Ausbildung von abtrünnigen Soldaten  in Dhamar.
4.Militärregion feiert den Abschluss der Ausbildung von abtrünnigen Soldaten in Dhamar.
4.Militärregion feiert den Abschluss der Ausbildung von abtrünnigen Soldaten in Dhamar.
[02/Oktober/2022]

DHAMAR, 02. Okt. 2022 (Saba) – Die 4. Militärregion hat heute in der Provinz Dhamar den zwölften Rehabiltierungskurs für 70 Offiziere und Einzelpersonen abgeschlossen, die auf der Seite der Koaltionsverbündten gekämpft hatten.





Den Teilnehmern an dem Kurs,der zwölf Tage dauerte und vom Kommando der 4. Militärregion organisiert wurde, wurden militärische Kenntnisse vermittelt. Der Gouverneur von Dhamar, Muhammad Nasser Al-Bokhiti, hat erklärt, dass die Versöhnungschance für diejenigen, die den Fehler begangen haben, offen sei.




Sie müssen auf die Seite des Heimatlandes kämpfen und die Unterstützung für die Aggression aufzugeben.





Er verwies auf die Verschwörungen und Intrigen, die gegen die Nation ausgebrütet werden, und auf die Bemühungen, Chaos und Spaltung unter den Menschen der Gesellschaft durch die Hände Amerikas und seine Ableger in der Region zu verbreiten.




Er forderte alle irregeführten Soldaten auf, auf die Seite des Landes zurückzukehren und die Generalamnestie zu nutzen. Er wies darauf hin, dass es wichtig sei, diese Gelegenheit zu nutzen, nachdem die Pläne und Ziele der Aggression bekannt wurden.





Der Direktor des Büros des Befehlshabers der 4. Militärregion, Oberstleutnant Ali Al-Sharafi, wies seinerseits auf die Bereitschaft der Helden an der Front hin, die Verschwörungen zu vereiteln, die gegen das Vaterland ausgebrütet werden.




Er wies darauf hin, dass die Aggression die Fähigkeiten des Landes plündere, und betonte, dass es wichtig sei, die Fronten weiterhin mit Männern und Lebensmittel zu versorgen, um die Aggression zu brechen und ihre Pläne zu vereiteln.




Er drängte darauf, weiterhin mit den Getäuschten zu kommunizieren und die Verfahren für ihre Rückkehr zu ihren Familien und Verwandten zu klären.




In der Rede der Teilnehmer bestätigte Hauptmann Mujahid Al-Mindi ihre Bereitschaft, an die Front zu gehen, um das Heimatland zu verteidigen, nachdem sie die Wahrheit erkannt und die Unwahrheit von Söldnern und Agenten sowie die von der Aggressionskoalition gegen die Jemeniten begangenen Verbrechen aufgedeckt hatten.




R





resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Lokal)
Letztes Update : Mittwoch 30 November 2022 09:34:44 +0300