Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Fotogallerij   Videobibliotheek  
Français | English | عربي | RSS Feed
 
  Lokal
Petroleumsgesellschaft: Aggressionskoalition beschlagnahmt ein Dieselschiff
[Dienstag 04 Oktober 2022]
Oberste Wirtschaftskomitee gibt Erklärung zum Versenden von Briefen an Unternehmen ab, die an Plünderung von Staatsvermögen beteiligt sind
[Dienstag 04 Oktober 2022]
Safer-Einigungsausschuss trifft sich mit dem Residenten Koordinator für humanitäre Angelegenheiten im Jemen
[Dienstag 04 Oktober 2022]
Präsident des Justizrates drängt auf verstärkte Bemühungen zur Beilegung von Streitigkeiten
[Dienstag 04 Oktober 2022]
Gesundheitsminister besucht den Al-Shuhada'-Kindergarten in Taiz
[Dienstag 04 Oktober 2022]
 
  Die US-Saudische Aggression
56 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Dienstag 04 Oktober 2022]
95 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Sonntag 02 Oktober 2022]
170 Waffenstillstandsverletzungen durch die Aggressionskräfte in den letzten 24 Stunden
[Sonntag 02 Oktober 2022]
122 Waffenstillstandsverstößen durch Aggressionskräfte in den letzten 24 Stunden
[Samstag 01 Oktober 2022]
140 Waffenstillstandsverletzungen durch Aggressionskräfte in den letzten 24 Stunden
[Freitag 30 September 2022]
 
  Gesellschaft
Vize-Ministerpräsident für Wirtschaft weiht das kostenlosen Medizincamp für Augenchirurgie in Hodeidah ein
[Sonntag 02 Oktober 2022]
Vize-Innenminister fordert eine Verbesserung der Leistung der Polizeistationen
[Sonntag 25 September 2022]
Entfernung von acht Tonnen festem Abfall in Ibb
[Samstag 03 September 2022]
Das Zentrum für Migration und Flüchtlinge und UNHCR organisieren in Sanaa einen Workshop über das Asyl-Abkommen
[Mittwoch 31 August 2022]
Ministerium für Soziales und Arbeit berät über die Lage von Menschen, Obdachlosen und Bettlern
[Mittwoch 31 August 2022]
 
  Berichte
Revolution vom 21. Sep. zeichnet das Ende der ausländischen Treuhand und die Durchsetzung einer neuen jemenitischen Realität
[Dienstag 20 September 2022]
23.785.896.000 Dollar US-Dollar sind Stromverluste durch Luftangriffe der Aggressionsländer
[Dienstag 30 August 2022]
Wasserministerium: Kosten der Schäden und Auswirkungen der Blockade auf den Wasser- und Umweltsektor belaufen sich auf 432 Milliarden Rial
[Montag 29 August 2022]
Sana'a -Provinz .. Fruchtbare Bemühungen bei der Kontrolle von Verstößen und Abfallentsorgung sowie Straßenbauarbeiten
[Dienstag 23 August 2022]
Shabwa-Ereignisse: Die Natur des Konflikts, sein Verlauf und seine Auswirkungen
[Montag 22 August 2022]
 
  Tourismus
Besprechung der Bedingungen des Tourismusbüros in der Provinz Hodeidah
[Samstag 03 September 2022]
Erörterung der Bereichen der Zusammenarbeit zwischen dem Ministerium für Wasser und Umwelt und UNICEF
[Mittwoch 24 August 2022]
Kulturminister besucht in Begleitung eines archäologischen Teams das Ghaiman Fort
[Mittwoch 17 August 2022]
Kulturminister begutachtet die Schäden durch die Dauerregen in der Sana’a- Altstadt
[Donnerstag 11 August 2022]
Erörterung des Mechanismus der Vermessung und Erhaltung der Altstadt
[Sonntag 31 Juli 2022]
  Berichte
Sana'a -Provinz .. Fruchtbare Bemühungen bei der Kontrolle von Verstößen und Abfallentsorgung sowie Straßenbauarbeiten
Sana'a -Provinz .. Fruchtbare Bemühungen bei der Kontrolle von Verstößen und Abfallentsorgung sowie Straßenbauarbeiten
Sana'a -Provinz .. Fruchtbare Bemühungen bei der Kontrolle von Verstößen und Abfallentsorgung sowie Straßenbauarbeiten
[23/August/2022]

SANA'A, 23. Aug. (Saba) - Die Bemühungen des Amtes für öffentliche Arbeiten und Straßen in der Provinz Sana'a und seiner Zweigstellen in den Distrikten führten in der ersten Hälfte des Jahres 2022 zur Beseitigung von 439 Verstößen gegen Neubauten im Zusammenhang mit der Aufrechterhaltung öffentlicher Pläne und der Verhinderung von Angriffen auf Regierungsreservate.

Der Bericht des Büros für öffentliche Arbeiten in der Provinz, von dem eine Kopie bei der jemenitischen Nachrichtenagentur (Saba) eingegangen ist, weist darauf hin, dass die Verletzungen des abgerissenen Gebäudes in 37 Verletzungen des modernen Baus, 24 beliebte Gebäude und 30 Räume, 49 Stühle, 144 Zäune, 14 Fundamente, 32 Ausgrabungen, 26 Säulen und 83 andere Verletzungen unterteilt wurden.



Dem Bericht zufolge wurde 33 Bauverstöße in den neuen Bezirk Sana'a, 205 in den Bezirk Sanhan, 72 in den Bezirk Bani Matar, 50 in den Bezirk Hamadan und 79 in den Bezirk Bani Hoschaysch angezeigt.



Das Amt für öffentliche Arbeiten und Straßen und seine Zweigstellen in den Bezirken führten 64 Kampagnen durch, um Verstöße aufzudecken und zu beseitigen.



Der Bericht stellte fest, dass Kampagnen zur Errichtung illegaler Siedlungen und Slums auf 20 Kampagnen im Zentrum des Provinzes Sana'a, 43 Kampagnen im Sanhan-Distrikt, 27 Kampagnen im Hamadan-Distrikt und acht Kampagnen im Bani Hoschaysch-Distrikt verteilt waren.



Er wies darauf hin, dass die Ergebnisse der Durchführung dieser Kampagnen in Zusammenarbeit mit den Sicherheitsdiensten positive Indikatoren bei der Entfernung von 322 rechtswidrigen Ständen auf den Fahrspuren, der Beschlagnahme von 115 arabischen Autos und verschiedenen Verkaufskisten, der Erhebung von 30 rechtswidrigen Verkaufsauftritten, der Entfernung von fünf Märkten, Festnahme von 269 Übertretern und Weiterleitung an die Verfahren.



Erteilung von Lizenzen für 70 Fabriken und Verkaufsdocks gemäß den geltenden Vorschriften und Verteilung von Mitteilungen an 613 Verstöße gegen die Verpflichtung zu Verkaufskontrollen und -vorschriften.



In Bezug auf die Genehmigungsdienste und die Stärkung der Rolle des Amtes und seiner Zweigstellen bei der Bewältigung von Bürgertransaktionen beliefen sich die Gesamtbaugenehmigungen seit Anfang letzten Januar bis Ende Juni auf 2.043 Genehmigungen, verteilt auf 1.724 neue Genehmigungen, 135 Verlängerungen und 184 Zäune.



Die Zahl der Baugenehmigungen in der Provinzszentrum erreichte 702, davon 710 im Distrikt Sanhan, 71 im Distrikt Bani Matar, 347 im Distrikt Hamedan, 210 im Distrikt Bani Hoschaysch und drei Baugenehmigungen im Distrikt Jahana.



Aus dem Bericht des Betriebsbüros geht hervor, dass sich die Gesamtzahl der im ersten Halbjahr für Abwasser ausgestellten Lizenzen auf tausendeins belief, darunter 147 Lizenzen in der Direktion von neuen Sana'a, 52 in der öffentlichen Verwaltung, 644 in Sanhan, 34 in Bani Matar, 63 in Hamadan, 59 in Bani Hoschaysch und zwei Genehmigungen in Jihana.



Er berichtete auch über die Ausstellung von 3.408 Berufslizenzen, die Benachrichtigung von 3.490 neuen Linkshops über die Notwendigkeit der Lizenzierung und die Festnahme von 929 Übertretern, die sich weigerten, die Gebühren für Berufslizenzen zu zahlen,1289 Werbelizenzen wurden ausgestellt, darunter 851 neue Lizenzen und 843 Verlängerungen.



In Bezug auf die Indikatoren für die Abfallbeseitigung stellte der Bericht fest, dass die Bemühungen in der Beseitigung von 7930 Kubikmetern Bauschutt, Einschnittarbeiten und anderem gipfelten.



Dem Bericht zufolge wurden 2.268 Kubikmeter Abfall aus den neuen Bezirk Sana'a, 466 Kubikmeter aus den Bezirk Sanhan, 4.662 Kubikmeter aus den Bezirk Bani Matar und 532 Kubikmeter aus den Bezirk Hamedan entfernt.



In Bezug auf die Leistungen im Zusammenhang mit Straßenbauleistungen belief sich die Fläche der fertiggestellten Straßen in der ersten Hälfte dieses Jahres auf 36.600 m² und zielte auf fünf Straßen ab.



Der Arbeitsbericht des Provinzes gab an, dass von der Gesamtfläche der Straßenbauarbeiten in den Distrikten 3200 m² im Zentrum des Provinzes, 8000 m² im Sanhan-Distrikt und 25400 m² in den Bezirk Distrikt Bani Matar gebaut wurden.



Er wies darauf hin, dass 25 Fälle von Verstößen und Angriffen auf öffentliche Pläne und weiße Ländereien an Gerichte, Staatsanwaltschaften und Sicherheitsdienste verwiesen wurden, und erklärte, dass eine detaillierte Studie für die im Haushalt 2022 enthaltenen Projekte sowie Studien für die Projekte des Investitionsprogramms erstellt wurden.



Der Direktor des Amtes für Öffentliche Arbeit und Straßenbau in der Provinz, Ing. Mohieldin Shamsan erklärte, dass eine Reihe von Bau- und Sanierungskursen für das Ingenieurpersonal in der Provinz durchgeführt wurden, um ihre Fähigkeiten im Umgang mit den geltenden Vorschriften das Baurecht zu verbessern.



Er erwähnte, dass 103 Studien für die im Investitionsprogramm genehmigten Projekte für das laufende Jahr vorbereitet wurden, aufgeteilt in 20 Projekte für die Instandhaltung von Ufern und Fähren und die Wiederherstellung von Landstraßen, 41 Projekte für Pflastersteine für die wichtigsten Landstraßen mit dichte Besiedlung und Landwirtschaft, 23 Projekte zur Asphaltierung und Pflasterung neuer Stadtviertel und 19 Projekte zur Restaurierung von Straßen in den Hauptstädten der Großstädte.



Er erklärte, dass Verträge für 20 Projekte mit der Exekutiveinheit des Provinzes unterzeichnet und einige von ihnen fertiggestellt und abgeschlossen wurden.



Z.A

resource : saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Berichte)
Letztes Update : Dienstag 04 Oktober 2022 22:33:38 +0300