Jemens Nachrichtenagentur( SABA)
          Suche
Die Aggressionskräfte setzen Verstöße in Hodeidah fort und 25 Luftangriffe auf 3 Provinzen

Die Aggressionskräfte setzen Verstöße in Hodeidah fort und 25 Luftangriffe auf 3 Provinzen

[2021-10-13 11:42:25]


PROVINZEN, 13 .Okt. (Saba) - Die Streitkräfte der amerikanisch-saudischen Aggression verletzten weiterhin das Waffenstillstandsabkommen in der Provinz Hodeidah und die Luftwaffe der Aggression startete in den letzten 24 Stunden 25 Luftangriffe auf drei Provinzen.

 

Eine militärische Quelle teilte der jemenitischen Nachrichtenagentur (Saba) mit, dass die Aggressionskräfte 214 Verstöße begangen haben, darunter die Errichtung von Kampfbefestigungen in Al-Dschabaliya, 28 Verstöße durch Artilleriebeschuss von 239 Granaten und 161 Verstöße mit verschiedenen Kugeln.

 

Zu den Verstößen gehörten das Umkreisen von 15 Spionageflugzeugen über Al-Faza und Al-Dschabaliya sowie neun Luftangriffe von Spionageflugzeugen auf Al-Faza und Al-Dschabaliya.

 

Die Quelle gab an, die Luftwaffe der Aggression 14 Luftangriffe im Distrikt Abdiya, zwei Luftangriffe im Distrikt Serwah in der Provinz Marib und einen Luftangriffe auf den Distrikt Al-Sawadiyah in der Provinz Al-Bayda startete.

 

In der Provinz Al-Dschouf zielte die Luftwaffe der Aggression mit sieben Luftangriffen auf das Gebiet Al-Marazeeq im Distrikt Khub Osha`af sowie mit einem Luftangriff auf das Gebiet Al-Labinat im Distrikt Al-Hazm.

 

Z.A

 

 


Ressource : Saba

  more of (Die US-Saudische Aggression)