Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Die Entwicklung und Bǘrgerinitiativen  
فارسي | Español | Français | English | عـربي | RSS Feed
 
    Lokal
Der Sprecher des Schura-Rates gratuliert dem Revolutionsführer und dem Vorsitzenden des Politischen Rates zum Eid Al-Adha
[Samstag 15 Juni 2024]
Sprecher des Parlamentes gratuliert seinen Amtskollegen in arabischen und islamischen Ländern zum Eid Al-Adha
[Samstag 15 Juni 2024]
Sprecher des Parlamentes gratuliert dem Revolutionsführer und Präsidenten Al-Mashat zum Eid Al-Adha
[Samstag 15 Juni 2024]
Taiz ... Massive Märsche auf acht Plätzen unter dem Motto „Gaza unterstützen und allen Verschwörungen entgegentreten“ (es kommt darauf an)
[Freitag 14 Juni 2024]
Minister Al-Qaisi bestätigt die Bereitschaft der lokalen Behörde, die Bemühungen der Entwicklungsteams zu unterstützen
[Freitag 14 Juni 2024]
 
    Die US-Saudische Aggression
3 Luftangriffe der US-britischen aggression auf den Bezirk Al-Salif in Hodeidah
[Donnerstag 13 Juni 2024]
Amerikanisch-britische Aggression startete 2 Luftangriffe auf Raymah Radio und den Regierungskomplex
[Donnerstag 13 Juni 2024]
US-britische Aggression startet 3' Luftangriffe auf Al-Salif in Hodeidah
[Dienstag 11 Juni 2024]
US-britische Aggression zielt auf die Al-Faza-Küste in Hodeidah
[Montag 10 Juni 2024]
Sicherheitsdienste enthüllen die Festnahme eines amerikanisch-israelischen Spionagenetzwerks
[Montag 10 Juni 2024]
 
    Gesellschaft
Das Bettelbehandlungsprogramm schließt das Programm zur sozialen Rehabilitation und zum Unternehmertum ab
[Dienstag 11 Juni 2024]
Gouverneur von Hadschah startet Kampagne zur öffentlichen Sauberkeit und schärft das Gesundheitsbewusstsein
[Montag 03 Juni 2024]
Verteilung von Rollstühlen für Menschen mit besonderen Bedürfnissen
[Sonntag 02 Juni 2024]
Start eines kostenlosen chirurgischen Camps zur Entfernung gynäkologischer Tumoren in Ibb
[Mittwoch 29 Mai 2024]
Nächsten Samstag: Start eines kostenlosen Augenchirurgie-Camps im Bezirk Jabal Ras in Hodeidah
[Samstag 25 Mai 2024]
 
    Berichte
Amerikas blinde Voreingenommenheit gegenüber dem usurpierenden Gebilde droht die Resolution des Sicherheitsrats „nur Tinte auf dem Papier“ bleibt
[Donnerstag 13 Juni 2024]
Die Geständnisse der Spionagezelle offenbaren das Ausmaß der amerikanischen Angriffe auf den Agrarsektor im Jemen
[Mittwoch 12 Juni 2024]
Der demütigende Sturz der CIA im Jemen
[Dienstag 11 Juni 2024]
Inspektionskampagne für geschmuggelte Rosinen... Schutz des lokalen Produkts und Stärkung der Volkswirtschaft
[Montag 10 Juni 2024]
Biden und Netanjahu lehnen Waffenstillstand im Gazastreifen ab
[Montag 10 Juni 2024]
 
    Tourismus
Überprüfung der Bedürfnisse von Touristenzielen im Bezirk Al-Haymah Al-Dakhiliyah im Gouvernement Sana’a
[Donnerstag 16 Mai 2024]
Eröffnung des Nationalmuseums und des Volkserbemuseums in Sana'a
[Sonntag 28 April 2024]
Diskussion der Leistung des Tourismusbüros in der Provinz Ibb
[Mittwoch 24 April 2024]
Antikenbehörde veröffentlicht eine Liste mit 50 Antiquitäten, die ins Ausland geschmuggelt und auf internationalen Auktionen zum Verkauf angeboten wurden
[Montag 18 März 2024]
Die Verwaltung von Dhamar hat gemeinsam mit der Behörde für Archäologie neun archäologische Fundstücke von den Bürgern zurückbekommen
[Samstag 27 Januar 2024]
  Lokal
637 Pilger reisen vom internationalen Flughafen Sana'a ins Heilige Land
637 Pilger reisen vom internationalen Flughafen Sana'a ins Heilige Land
637 Pilger reisen vom internationalen Flughafen Sana'a ins Heilige Land
[29/Mai/2024]

SANA'A, 29. Mai 2024 (Saba) – 637 männliche und weibliche Pilger verließen heute den internationalen Flughafen Sana'a und machten sich auf den Weg in die Heiligen Länder, um die Hadsch- und Umrah-Rituale des Jahres durchzuführen 1445.

Der erste Flug der zweiten Gruppe jemenitischer Pilger startete mit einem Flugzeug der Yemeni Airlines mit 233 männlichen und weiblichen Pilgern vom Sana'a International Airport in die Stadt Jeddah, während der zweite Flug mit 153 männlichen und weiblichen Pilgern an Bord startete. während das Flugzeug der Yemeni Airways 251 männliche und weibliche Pilger vom internationalen Flughafen Sana'a beförderte. Die dritte Reise nach Jeddah, um Hadsch- und Umrah-Rituale durchzuführen.

Eine Reihe von Pilgern, die vom internationalen Flughafen Sana'a abflogen, äußerten gegenüber der jemenitischen Nachrichtenagentur (Saba) ihre Freude über die Vereinfachung ihrer Reiseabläufe und die zuvorkommende Behandlung durch die Flughafenmitarbeiter.

Sie betrachteten den Flughafen Sanaa als den ersten in der Republik, den meisten Provinzen am nächsten und das erste Tor zur Welt.

N





resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Lokal)
Letztes Update : Samstag 15 Juni 2024 13:40:40 +0300