Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Die Entwicklung und Bǘrgerinitiativen  
فارسي | Español | Français | English | عـربي | RSS Feed
 
    Lokal
Der Außenminister gratuliert zum Nationalfeiertag der Republik Tansania
[Donnerstag 25 April 2024]
Dschihad Jemeniten in Palästina im Laufe der Geschichte und die Ambitionen des zionistischen Feindes im Jemen
[Donnerstag 25 April 2024]
Rede des Revolutionsführers über die neuesten Entwicklungen in Palästina und regionale Entwicklungen
[Donnerstag 25 April 2024]
Der Spieler der Kung-Fu-Nationalmannschaft von Sindhi qualifiziert sich für das Weltcup-Finale
[Mittwoch 24 April 2024]
Präsident Al-Mashat spricht sein Beileid zum Tod des Gelehrten Taher Muhammad Haider aus
[Mittwoch 24 April 2024]
 
    Die US-Saudische Aggression
Martyrium eines Kindes durch Explosion einer von Aggression übriggebliebenen Bombe im Bezirk Sarwah von Marib
[Samstag 20 April 2024]
Treffen im Elektrizitätsministerium zur Erörterung der Schritte zum Ausfüllen des Investitionsdokuments mit dem „Bot“-System
[Dienstag 16 April 2024]
Martyrium eines Zivilstes in Munabbih von Saada durch saudischen Artilleriebeschuss
[Dienstag 16 April 2024]
Verletzung eines Zivilstes bei einem Luftangriff der amerikanisch-britischen Aggression in Hodeidah
[Montag 08 April 2024]
Verletzung von 5 Zivilsten bei Drohnenangriff der Aggression in Maqbana, Taiz
[Donnerstag 28 März 2024]
 
    Gesellschaft
Verteilung von Eid-Kleidung für 2.000 arme Menschen in den nördlichen Bezirken von Hodeidah
[Dienstag 02 April 2024]
Verteilung von Eid-Kleidung für 550 Waisenkinder in Hodeidah
[Dienstag 02 April 2024]
Schulungsworkshops in Hauptstadt für Direktoren und Beamte der Sommerschule
[Freitag 29 März 2024]
Stammesversöhnung legt eine fahrlässige Tötungsstreitigkeit zwischen der Familie Al-Muthanna in Juban, Al-Dhalee bei
[Montag 18 März 2024]
Einweihung des Ramadan-Lebensmittelkorbprojekts für die Familien von Märtyrern und Vermissten in Al Dhalea
[Freitag 15 März 2024]
 
    Berichte
„Schockierende und erschreckende“ Zahl von 200-Tag des von Amerika und Europa unterstützten „Völkermords“ in Gaza
[Dienstag 23 April 2024]
Westliche Medien: Unabhängigkeit, Neutralität und Berufsethik sind „Slogans, die bei der ersten Prüfung scheitern“
[Sonntag 21 April 2024]
Indem Amerika die Mitgliedschaft Palästinas in den Vereinten Nationen beendet, beweist es, dass es der größte Feind des Weltfriedens ist
[Sonntag 21 April 2024]
Sommerkurse in der Hauptstadt... Frühe Vorbereitungen für den Aufbau einer Generation, die mit dem Koran bewaffnet ist
[Samstag 20 April 2024]
„Al-Aqsa-Flut“-Schlacht machte Jemen zu einer schwierigen Figur in seinem regionalen und internationalen Umfeld
[Donnerstag 18 April 2024]
 
    Tourismus
Diskussion der Leistung des Tourismusbüros in der Provinz Ibb
[Mittwoch 24 April 2024]
Antikenbehörde veröffentlicht eine Liste mit 50 Antiquitäten, die ins Ausland geschmuggelt und auf internationalen Auktionen zum Verkauf angeboten wurden
[Montag 18 März 2024]
Die Verwaltung von Dhamar hat gemeinsam mit der Behörde für Archäologie neun archäologische Fundstücke von den Bürgern zurückbekommen
[Samstag 27 Januar 2024]
Gouverneur von Ibb erörtert den Plan des Tourismusbüros
[Dienstag 12 Dezember 2023]
Tourismusministerium nimmt die Arbeit an einem Reiseführerprojekt für religiöse Denkmäler im Zusammenhang mit der Glaubensidentität und ihren Flaggen wieder auf
[Dienstag 12 Dezember 2023]
  Lokal
Amerika und Großbritannien werden dafür teuer bezahlen müssen, dass sie die Fähigkeiten Jemens unterschätzt haben
Amerika und Großbritannien werden dafür teuer bezahlen müssen, dass sie die Fähigkeiten Jemens unterschätzt haben
Amerika und Großbritannien werden dafür teuer bezahlen müssen, dass sie die Fähigkeiten Jemens unterschätzt haben
[23/Februar/2024]

SANA'A, 23. Februar 2024 (Saba) – Amerika und Großbritannien versuchen immer, die jemenitischen Fähigkeiten zur Unterstützung und Unterstützung des Widerstands und des palästinensischen Volkes zu verringern, das im Gazastreifen einem völkermörderischen Krieg durch den usurpierenden zionistischen Feind ausgesetzt ist.

Diese Unterschätzung der jemenitischen Fähigkeiten wird Amerika, Großbritannien und Israel einen hohen Preis zahlen lassen und ihnen schwere Verluste zufügen, die sie in ihrer heutigen Geschichte noch nicht erlebt haben. Die Anfänge und ersten Anzeichen sind in den großen wirtschaftlichen Verlusten als Folge der Krise erkennbar Schließung des Roten und Arabischen Meeres sowie des Golfs von Aden für amerikanische, britische und zionistische Schiffe oder ihre militärischen Verluste aufgrund des Einsatzes teurer Raketen zum Abschuss jemenitischer Raketen und Drohnen.

Dies betonte der Führer der Revolution, Herr Abdul-Malik Badr al-Din al-Houthi, gestern in seiner Rede zu den jüngsten Entwicklungen, dass die amerikanische und britische Position bei ihrer Aggression gegen den Jemen Unterstützung und Schutz kosten würden Die Zahl der zionistischen Verbrechen in Gaza ist exorbitant und groß.

Die sogenannte große amerikanische und britische Streitmacht war nicht in der Lage, die vom Jemen gegen den zionistischen Feind verhängte Seeblockade aufzuheben, indem sie die Einfahrt eines Schiffes in die besetzten palästinensischen Häfen verhinderte, was der Besatzungsmacht wirtschaftliche Verluste in Höhe von Milliarden Dollar verursachte.

Der Führer der Revolution, Herr Abdul-Malik Badr al-Din al-Houthi, wies darauf hin, indem er sagte: „Die militärischen Verluste des Feindes sind groß und die wirtschaftlichen Verluste beispiellos, trotz der massiven westamerikanischen Unterstützung, die er genießt Die israelische Währung ist nicht mehr stabil, mit einem Rückgang der Devisenreserven, einem Anstieg der Staatsverschuldung und einem großen Defizit.“ Im Haushalt des Feindes.

Er wies darauf hin, dass es Auswirkungen auf alle Wirtschaftsbereiche gebe, darunter Produktion, Investitionen, Arbeitskräftemangel und den Immobiliensektor, und dass es zu Lähmungen in den Häfen, einem Rückgang des Tourismus und einem Rückgang der Luftfahrt komme, und fügte hinzu: „Das gibt es.“ schreckliche Verluste in der Wirtschaft des israelischen Feindes in Höhe von Hunderten von Milliarden Dollar.“

Der Revolutionsführer betonte auch, dass die Verluste des israelischen Feindes trotz der Unterstützung, die er genießt, eine wichtige Lektion seien. Er war der Ansicht, dass diese Verluste angesichts der einfachen Fähigkeiten des Widerstands in Gaza bedeuten, dass der Feind anfällig sei Niederlage, wie sie bereits zuvor im Libanon und im Gazastreifen erlitten wurde.

Nach und nach scheinen die jemenitischen Fähigkeiten und die jemenitischen militärischen Entwicklungen die Führung zu übernehmen, seien es Raketen-, Marine- oder Drohnenfähigkeiten, deren Ergebnisse die Welt aufgrund des direkten Schadens, den sie den feindlichen Streitkräften auf See oder in Umm zufügten, in Erstaunen versetzten al-Rashrash in den besetzten palästinensischen Gebieten.

Der Revolutionsführer erklärte, dass die jemenitischen Operationen gegen israelische Ziele in den besetzten Gebieten 183 Raketen und Drohnen umfassten, und er sagte, dass „die Seeoperationen in Quantität und Qualität eskalierten und Raketen, Drohnen und Militärboote aktiviert wurden.“ Die U-Boot-Truppe wurde in diese Operationen einbezogen.“

Er gab an, dass die Zahl der auf See angegriffenen Schiffe trotz der eingeschränkten Bewegungsfreiheit und Tarnung des Feindes und des Zurückhaltens von Informationen über sie 48 Schiffe erreicht habe.

Amerika und Großbritannien müssen erkennen, dass der Jemen nicht mehr das ist, was er einmal war, und dass die Phasen der Vormundschaft, Hegemonie und Unterordnung unwiderruflich vorbei sind. Heute vollzieht der Jemen Transformationen, neue Gleichungen und wichtige Veränderungen, sowohl auf regionaler als auch auf weltweiter Ebene , und seine Position wird eine ehrenvolle Lektion in Freiheit, Stolz und Würde bleiben, auf die Generationen stolz sein werden. Auch nach Tausenden von Jahren.

Amerika und der Westen müssen den Stil der Arroganz und Hegemonie in der Region ändern und mit der Republik Jemen als einem freien, geeinten, unabhängigen Staat umgehen, der die volle Souveränität über sein gesamtes Territorium zu Lande, zu Wasser und in der Luft besitzt, insbesondere nachdem er gewonnen hat.

Es hat die Oberhand im Roten und Arabischen Meer, im Golf von Aden und Bab al-Mandab und ist in der Lage, diesen wichtigen internationalen Korridor und die Hoheitsgewässer zu schützen.

N


resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Lokal)
Letztes Update : Donnerstag 25 April 2024 14:27:03 +0300