Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Die Entwicklung und Bǘrgerinitiativen  
فارسي | Español | Français | English | عـربي | RSS Feed
 
  Lokal
Die amerikanisch-britische Aggression startet eine Reihe von Luftangriffen auf die Hauptstadt Sana'a und mehrere Gouvernements
[Sonntag 25 Februar 2024]
Die Streitkräfte griffen amerikanisches Ölschiff und mehrere amerikanische Kriegsschiffe an
[Sonntag 25 Februar 2024]
Die amerikanisch-britischen Aggressionsflugzeuge starteten eine Reihe von Luftangriffen auf die Hauptstadt Sana'a
[Sonntag 25 Februar 2024]
Quhaim und Al-Bishari eröffnen die Verbraucherausstellung zum Heiligen Monat in der Stadt Hodeidah
[Samstag 24 Februar 2024]
Workshops zur rechtlichen Stärkung von Rechtsdienstleistern für gefährdete Gruppen in der Gesellschaft
[Samstag 24 Februar 2024]
 
  Die US-Saudische Aggression
Verletzung von 4 Zivilisten im Bezirk Serwah in Marib als ein von der Aggression übriggebliebener Gegenstand explodierte
[Montag 19 Februar 2024]
Die amerikanisch-britische Aggression startete zwei Luftangriffe auf die Stadt Hodeidah
[Mittwoch 14 Februar 2024]
Die amerikanisch-britische Aggression zielt erneut auf Hodeidah
[Montag 05 Februar 2024]
Die amerikanisch-britische Aggression startet 15 Luftangriffe auf Hodeidah und Saada
[Montag 05 Februar 2024]
Streitkräfte: Die amerikanisch-britische Aggression wird uns nicht davon abhalten, das palästinensische Volk zu unterstützen
[Sonntag 04 Februar 2024]
 
  Gesellschaft
Treffen in Sana'a zur Erörterung der Wege zur Bekämpfung des Phänomens Betteln
[Freitag 16 Februar 2024]
Stammesversöhnung endet einen Mordfall zwischen den Familien Al-Shami und Al-Handaj in Al-Jarrahi in Hodeidah
[Samstag 10 Februar 2024]
Provinz Sana'a.. Stammesversöhnung beendet einen Mordfall zwischen der Familie Al-Lais in Bani Hashaish
[Sonntag 28 Januar 2024]
Die Menschen von Hodeidah versammeln sich in vier Märschen, um zu bestätigen, dass sich Jemen und Palästina in einem Graben befinden
[Freitag 26 Januar 2024]
Millionenmassen mobilisierten sich auf dem Al-Sabeen-Platz für den Marsch „Jemen und Palästina in einem Graben“
[Freitag 26 Januar 2024]
 
  Berichte
Mit grünem Licht der USA entzieht sich Netanjahu den Verhandlungen und bereitet die Invasion in Rafah vor
[Samstag 24 Februar 2024]
Al-Thawra-Krankenhausbehörde in Hodeidah... Konkrete Bemühungen bei der Entwicklung von Dienstleistungen und der Umsetzung von Projekten
[Samstag 24 Februar 2024]
Der Feind nutzt den Hunger als Waffe bei seiner Aggression gegen Gaza, nachdem seine Armee ihre Ziele nicht erreicht hat
[Samstag 24 Februar 2024]
Amerika und Großbritannien werden dafür teuer bezahlen müssen, dass sie die Fähigkeiten Jemens unterschätzt haben
[Freitag 23 Februar 2024]
Internationale Gerichtshof verurteilt die Politik des zionistischen Feindes weitgehend und Washington unterstützt weiterhin seinen Schutz
[Freitag 23 Februar 2024]
 
  Tourismus
Die Verwaltung von Dhamar hat gemeinsam mit der Behörde für Archäologie neun archäologische Fundstücke von den Bürgern zurückbekommen
[Samstag 27 Januar 2024]
Gouverneur von Ibb erörtert den Plan des Tourismusbüros
[Dienstag 12 Dezember 2023]
Tourismusministerium nimmt die Arbeit an einem Reiseführerprojekt für religiöse Denkmäler im Zusammenhang mit der Glaubensidentität und ihren Flaggen wieder auf
[Dienstag 12 Dezember 2023]
Tourismusminister leitet Sitzung zur Erörterung der Pläne und Projekte des Ministeriums
[Dienstag 12 Dezember 2023]
Die General Authority of Antiquities erhält 121 archäologische Steinstücke von Hazm Al-Dschouf Security
[Sonntag 03 Dezember 2023]
  Die US-Saudische Aggression
Verbrechen der amerikanisch-saudischen Aggression am 9. Dezember
Verbrechen der amerikanisch-saudischen Aggression am 9. Dezember
Verbrechen der amerikanisch-saudischen Aggression am 9. Dezember
[10/Dezember/2023]

SANA'A, 09. Dezember 2023 (Saba) – An diesem Tag, dem 9. Dezember, fielen Dutzende Märtyrer und Verwundete bei einer Reihe von Luftangriffen amerikanischer, saudischer und emiratischer Aggressionsflugzeuge, die auf öffentliches und privates Eigentum in verschiedenen Gouvernoraten zielten.

Am 9. Dezember 2015 starben bei zwei Angriffen der Luftwaffe der Aggression auf das Haus eines Bürgers im Gebiet Al-Malha im Distrikt Al-Hadda in Dhamar vier Bürger und zwölf weitere, darunter Kinder, wurden verletzt Gouvernement.

Zwei Frauen wurden bei einem Angriff des Aggressionsflugzeugs auf ein Bürgerauto auf der Hauptstrecke zwischen Sana'a und Ma'rib verletzt. Es wurden zehn Angriffe auf die Gebiete Al-Nadr und Al-Farsha im Distrikt Majzar in Ma'rib durchgeführt Gouvernement und zielte mit einer Reihe von Razzien auf die Gebiete Al-Haqail und Al-Mashjah im Sarwah-Distrikt ab.

Mit zwei Luftangriffen zerstörten die Aggressionsflugzeuge zwei Kommunikationstürme von Sabafon und MTN im Bezirk Hamdan im Gouvernement Sanaa und starteten zwei Luftangriffe auf die Gebiete Qahza und Al-Masliqat sowie zwei Luftangriffe auf die Umgebung der Stadt Saada. und zwei Angriffe mit Streubomben auf die Isolation von Ould Omar in der Gegend von Maran im Distrikt Haidan, die zu Schäden an mehreren Häusern und Bauernhöfen der Bürger führten.

An diesem Tag im Jahr 2016 erlitten sechs Bürger, darunter Kinder, den Märtyrertod und sieben weitere, darunter Kinder und Frauen, wurden bei einem saudischen Raketenangriff verletzt, der auf das Haus eines Bürgers in der Gegend Talan im Distrikt Haidan des Gouvernements Saada zielte, während zwei weitere Bürger verletzt wurden starben bei drei Luftangriffen auf die Stadt Al-Nadir im Bezirk Razih und drei weitere wurden verletzt.

Im selben Gouvernement starteten feindliche Flugzeuge zwölf Angriffe auf die Gebiete Mandaba, Khat Al-Rabu'ah, Al-Tha'ban und Al-Baha im Distrikt Baqim, zwei Angriffe auf das Gebiet Al-Safiya im Distrikt Al-Zahir, zwei Razzien auf der Al-Aqqa-Brücke im Gebiet Al-Razzamat im Distrikt Al-Safra, die zu deren völliger Zerstörung führten, und ein Überfall auf das Gebiet Al-Ghubair im Distrikt Sahar, bei dem es zu Sachschäden kam. Bürger, während ein Aufklärungsflugzeug einen Luftangriff startete im Gebiet Al-Manzala im Distrikt Al-Zahir.

Die Aggressionsflugzeuge zielten mit einem Luftangriff auf das Gebiet Al-Hafa im Bezirk Al-Sabeen im Sekretariat der Hauptstadt, was zu Schäden an Häusern und öffentlichem Eigentum der Bürger führte. Sie starteten einen Luftangriff auf das Gebiet zwischen den Dörfern Beit Majli und Al- Hajar im Distrikt Al-Haymah Al-Kharijiya, der zu Schäden an landwirtschaftlichen Flächen und Häusern der Bürger führte, sowie eine Razzia im Gebiet Beit Dahra im Distrikt Arhab im Gouvernement Sana'a.

Die feindlichen Flugzeuge starteten zwei Angriffe auf das Gebiet Al-Sawadiyah im Gouvernement Al-Bayda, einen Angriff auf die Küste von Al-Jah im Distrikt Bayt Al-Faqih und drei Angriffe auf das Gebiet Al-Jabanah im Gouvernement Al-Hodeidah.

Am 9. Dezember 2017 starben bei fünf Luftangriffen der Aggressionsflugzeuge auf den Khalqa-Markt im Distrikt Nihm im Gouvernement Sanaa fünf Bürger und drei Autos verbrannten. Dabei kam es auch zu großen Schäden an Geschäften und einzelnen Bereichen im Bezirk wurden mit zehn Razzien gezielt.

Sechs Bürger aus der Familie von Muhammad Yahya Fatah wurden bei drei Angriffen der Aggressionsflugzeuge auf das Haupttor der historischen Stadt Kawkaban im Gouvernement Al Mahwit verletzt, die außerdem zur vollständigen Zerstörung ihres Hauses führten die Zerstörung des archäologischen Teichs gegenüber dem Eingang zur Burg, die Zerstörung eines der alten archäologischen Wassertanks und Zisternen sowie Schäden an einer Reihe von Häusern und Denkmälern in der Stadt Kawkaban, die bis ins zweite Jahrhundert n. Chr. zurückreichen.

Eine Reihe von Märtyrern und Verwundeten fielen bei einem Angriff feindlicher Flugzeuge auf den Shaja'-Markt im Distrikt Zabid im Gouvernement Hodeidah. Außerdem wurden fünf Razzien im Hays-Distrikt und zwei Razzien auf das Haus und die Farm eines Bürgers durchgeführt Bezirk Tuhayta.

Die Aggressionsflugzeuge starteten zwei Luftangriffe auf den Bezirk Sarwah im Gouvernement Ma'rib, während die Söldner mit Artillerie die Häuser und Bauernhöfe der Bürger im Bezirk beschossen, was ihnen erheblichen Schaden zufügte. Sie zielte mit zwei Angriffen auf ihre Söldner und ihre Fahrzeuge Razzien im Yakla-Gebiet im Gouvernement Al-Bayda und 11 Razzien in den Distrikten Haradh und Midi im Gouvernement Hajjah.

Im Gouvernement Saada starteten feindliche Flugzeuge zwei Angriffe auf das Gebiet Al-Baqa' im Bezirk Kataf, zwei Angriffe auf die Wadi-Namla-Brücke im Gebiet Al-Maqna im Grenzbezirk Munabbih und sieben Angriffe auf verschiedene Standorte in Al-Sharafa Najran und vier Überfälle auf Majaza in Asir.

An diesem Tag im Jahr 2018 wurde ein Kind bei einem Luftangriff der Aggression auf das Gebiet Al-Maghres im Bezirk Al-Tuhayta im Gouvernement Hodeidah verletzt, während die Söldner die Umgebung der Universität Hodeidah mit einer Reihe von Artilleriegranaten bombardierten .

Eine Frau wurde beim Artilleriebeschuss von Söldnern auf ein Bürgerhaus im Wadi Al-Khazja im Bezirk Haifan im Gouvernement Taiz verletzt. Außerdem bombardierten sie mit mehreren Granaten das Gebiet Al-Haydin in Karsh im Gouvernement Lahj.

Ein saudischer Raketen- und Artilleriebeschuss zielte auf besiedelte Dörfer im Grenzbezirk Shada im Gouvernement Saada, während Flugzeuge fünf Angriffe auf die Stadt Haradh im Gouvernement Hajjah starteten.

Am 9. Dezember 2019 bombardierten die Söldner der Aggression mit acht Mörsergranaten südlich des Bezirks Hays im Gouvernement Hodeidah und mit Artillerie südlich des Bezirks Al-Tuhayta sowie Bürgerhäuser in der Stadt Al-Durayhimi.

Ein saudischer Raketenangriff zielte auf das Gebiet Bani Sayyah im Bezirk Razih im Gouvernement Saada und führte zum Tod mehrerer Nutztiere.

An diesem Tag im Jahr 2020 wurde ein Bürger durch das Feuer eines saudischen Grenzschutzes im Grenzbezirk Munabbih im Gouvernement Saada verletzt.

Die Söldner der Aggression zielten mit einer Reihe von Artilleriegranaten auf das Gebiet Al-Jah im Bezirk Bayt Al-Faqih im Gouvernement Al-Hudaydah, und die Flugzeuge starteten vier Angriffe auf den Bezirk Majzar im Gouvernement Ma'rib und einen Luftangriff im Distrikt Khub Washa'af im Gouvernement Al-Jawf.

Am 9. Dezember 2021 erlitt eine Frau den Märtyrertod und sieben weitere, darunter ein afrikanischer Einwanderer, wurden durch einen Schuss der saudischen Armee im Gebiet Al-Raqwa des Grenzbezirks Munabbih im Gouvernement Saada verletzt.

Das Angriffsflugzeug startete einen Luftangriff auf die Generalbehörde für ländliche Wasserversorgung im Al-Thawra-Bezirk im Sekretariat der Hauptstadt, was zu Schäden an den Häusern und dem Eigentum der Bürger führte. Mit einem Luftangriff zielte es auf das Kommunikationsnetz im Al-Thawra-Bezirk. Mahjar-Gebiet im Hamdan-Distrikt und mit einer weiteren Razzia das Dabwa-Gebiet im Sanhan-Distrikt im Gouvernement Sana'a.

Im Gouvernement Hodeidah starteten die Kampfflugzeuge fünf Angriffe auf den Distrikt Al-Jarahi und drei Angriffe auf den Distrikt Hays, den die Spionageflugzeuge mit neun Angriffen anvisierten, während die Söldner Raketen- und Artilleriebombardements sowie verschiedene Kugeln auf viele Gebiete im Gouvernement abfeuerten.

Die feindlichen Flugzeuge zielten mit 22 Angriffen auf die Bezirke Al-Juba und Al-Wadi und starteten zwei Angriffe auf den Bezirk Sarwah im Gouvernement Ma'rib, wobei die Häuser und Bauernhöfe der Bürger beschädigt wurden, sowie vier Angriffe auf Al-Marazeeq im Khub Bezirk Washa'af im Gouvernement Al-Jawf.

An diesem Tag im Jahr 2022 bombardierten die Söldner der Aggression viele Gebiete im Gouvernement Hodeidah mit Raketen, Artillerie und verschiedenen Kugeln.

N





resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Die US-Saudische Aggression)
Letztes Update : Sonntag 25 Februar 2024 02:36:10 +0300