Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Die Entwicklung und Bǘrgerinitiativen  
فارسي | Español | Français | English | عـربي | RSS Feed
 
  Lokal
13 Richter leisten den Rechtseid vor dem Präsidenten des Obersten Justizrates
[Mittwoch 28 Februar 2024]
Das Militärkomitee und die lokale Behörde in Taiz eröffnen eine Reihe von Straßen im Gouvernement
[Mittwoch 28 Februar 2024]
Sicherheitsquelle enthüllt einige Details der Präventivoperation gegen Takfiri-Elemente im Al-Khashaa-Gebiet in Al-Bayda
[Mittwoch 28 Februar 2024]
Diskussion des Mechanismus zur Operationalisierung der Funktionen des Entwicklungs- und Kooperations-Management- und Implementierungsteams in Dhamar
[Mittwoch 28 Februar 2024]
Im ersten Kommentar zum Pariser Vorschlag... Hamas: Die Priorität besteht darin, die Aggression zu stoppen und die Belagerung zu beenden
[Dienstag 27 Februar 2024]
 
  Die US-Saudische Aggression
Verletzung von 4 Zivilisten im Bezirk Serwah in Marib als ein von der Aggression übriggebliebener Gegenstand explodierte
[Montag 19 Februar 2024]
Die amerikanisch-britische Aggression startete zwei Luftangriffe auf die Stadt Hodeidah
[Mittwoch 14 Februar 2024]
Die amerikanisch-britische Aggression zielt erneut auf Hodeidah
[Montag 05 Februar 2024]
Die amerikanisch-britische Aggression startet 15 Luftangriffe auf Hodeidah und Saada
[Montag 05 Februar 2024]
Streitkräfte: Die amerikanisch-britische Aggression wird uns nicht davon abhalten, das palästinensische Volk zu unterstützen
[Sonntag 04 Februar 2024]
 
  Gesellschaft
Gratis-Medizincamp für Augenbehandlung im Bezirk Al-Dahee in Hodeidah
[Montag 26 Februar 2024]
Stammesversöhnung endet einen Mordfall im Bezirk Bani Matar in der Provinz Sana'a
[Montag 26 Februar 2024]
Treffen in Sana'a zur Erörterung der Wege zur Bekämpfung des Phänomens Betteln
[Freitag 16 Februar 2024]
Stammesversöhnung endet einen Mordfall zwischen den Familien Al-Shami und Al-Handaj in Al-Jarrahi in Hodeidah
[Samstag 10 Februar 2024]
Provinz Sana'a.. Stammesversöhnung beendet einen Mordfall zwischen der Familie Al-Lais in Bani Hashaish
[Sonntag 28 Januar 2024]
 
  Berichte
Jmenitische Position ist qualitative Verschiebung der Operationen zur Abschreckung amerikanischer und britischer Schiffe und Schlachtschiffe
[Dienstag 27 Februar 2024]
China zeigt mehr Fortschritte weltweit als die der USA in vielen Bereichen, nachdem die USA jahrzehntelang die Vorherrschaft innehatten
[Montag 26 Februar 2024]
Eskalation der Aggression gegen Jemen und Palästina ist einer der wichtigsten Faktoren für das Ende der Ära der amerikanischen Hegemonie
[Montag 26 Februar 2024]
Aggression gegen den Gazastreifen: beispiellose Zerstörung, Massaker, Völkermord und eine Sackgasse
[Montag 26 Februar 2024]
Jemen lässt Amerika seine Paranoia verlieren
[Sonntag 25 Februar 2024]
 
  Tourismus
Die Verwaltung von Dhamar hat gemeinsam mit der Behörde für Archäologie neun archäologische Fundstücke von den Bürgern zurückbekommen
[Samstag 27 Januar 2024]
Gouverneur von Ibb erörtert den Plan des Tourismusbüros
[Dienstag 12 Dezember 2023]
Tourismusministerium nimmt die Arbeit an einem Reiseführerprojekt für religiöse Denkmäler im Zusammenhang mit der Glaubensidentität und ihren Flaggen wieder auf
[Dienstag 12 Dezember 2023]
Tourismusminister leitet Sitzung zur Erörterung der Pläne und Projekte des Ministeriums
[Dienstag 12 Dezember 2023]
Die General Authority of Antiquities erhält 121 archäologische Steinstücke von Hazm Al-Dschouf Security
[Sonntag 03 Dezember 2023]
  Die US-Saudische Aggression
Verbrechen der US-saudischen Aggression am 1. Dezember
Verbrechen der US-saudischen Aggression am 1. Dezember
Verbrechen der US-saudischen Aggression am 1. Dezember
[01/Dezember/2023]

SANA'A, 01. Dezember 2023 (Saba)- An diesem Tag, dem 1. Dezember, starteten die Aggressionsflugzeuge der USA, Saudi-Arabien und der Vereinigten Arabischen Emirate und ihre Söldner eine Reihe von Angriffen auf Bürger, ihr Eigentum und ihre Infrastruktur in verschiedenen Gouvernements und begingen schreckliche Verbrechen, die die Menschlichkeit bedauern.

Am 1. Dezember 2015 wurden drei Bürger getötet und weitere verletzt, als das Aggressionsflugzeug eine Geflügelfarm im Bezirk Al-Salu im Gouvernement Taiz angriff, und drei Bürger wurden getötet und weitere verletzt, als sie das Haus eines Bürgers in der Gegend von Al-Shurayja angriffen.

Die Aggressionsflugzeuge flogen eine Reihe von Angriffen auf das Gebiet von Al-Aqroud und Naqil Rabah in Al-Misrakh und das Gebiet von Azzan und Jabal Al-Ula in der Gegend von Al-Hawban, den Berg Uman und eine Schule in der Gegend von Al-Ghafira in der Abgeschiedenheit von Kaliba im Bezirk Al-Ma'afer und den Bezirk Al-Rahdah in Taiz.

Vier Frauen und drei Kinder aus derselben Familie starben, als das Angriffsflugzeug ihr Haus in der Gegend von Maran im Bezirk Haydan im Gouvernement Saada angriff und vollständig zerstörte, während eine Reihe von Frauen verletzt wurden, nachdem das Flugzeug zwei Wasserprojekte in den Gebieten Al-Sahlain und Al-Hajar in Al-Salem im Bezirk Kitaf bombardiert hatte, und sechs Angriffe zerstörten ein Kommunikationsnetz in der Gegend von Anam im selben Bezirk.

Die feindlichen Flugzeuge flogen mehrere Angriffe auf die Gebiete Al-Nahdain und Attan im Bezirk Al-Sabaeen des Hauptstadtsekretariats, die zu Schäden an den Häusern der Bürger und benachbarten Gebäuden führten, und zwei Angriffe richteten sich gegen Jabal Al-Mahaqra im Bezirk Sanhan im Gouvernement Sanaa, was zu Schäden an Schafweiden und landwirtschaftlichen Flächen führte.

Die Aggressionsflugzeuge griffen mit fünf Angriffen auf das Gebäude der Sicherheitsabteilung des Bezirks Haradh im Gouvernement Hajjah und eine Reihe von Häusern von Bürgern ab, was zu ihrer Zerstörung führte, und führten fünf Angriffe auf das Dreieck von Ahim und Al-Mazraq und sieben Angriffe auf eine Reihe von Gebieten in den Bezirken Hayran und Mastaba durch, die zur Zerstörung von Häusern, Bauernhöfen und Eigentum der Bürger führten.

An diesem Tag im Jahr 2016 wurden drei Bürger getötet und sieben weitere durch Artilleriebeschuss durch Söldner der Aggression auf den Palast und das Sofitel-Viertel in der Stadt Taiz verwundet, während die Flugzeuge vier Angriffe auf den Berg Han und Montenegro westlich der Stadt starteten.

Die Aggressionsflugzeuge starteten einen Angriff im Gouvernement Saada auf das Gebiet von Marran im Bezirk Haydan, einen Angriff auf das Lager der Republikaner, zwei Angriffe auf das Gebiet von Kahboub im Gouvernement Lahj und einen Angriff auf Wadi Al-Asarat im Bezirk Nehm im Gouvernement Sanaa.

Die Söldner der Aggression beschossen mit Panzern das Gebiet von Al-Arfaf im Gouvernement Al-Dhale.

Im Gouvernement Hodeidah flogen die Aggressionsflugzeuge zwei Angriffe auf das Gebiet von Taif im Bezirk Al-Durayhimi, zwei Angriffe auf das Gebiet von Husseiniya im Bezirk Beit al-Faqih und einen Angriff auf das Gebiet von Ras Issa im Bezirk Salif und dasselbe auf den Bezirk Khawkha.

Im Dezember 2017 wurde ein Bürger bei einem Überfall des Aggressionsflugzeugs getötet, das auf sein Auto auf der Hauptstraße in Wadi Habab im Bezirk Sirwah des Gouvernements Marib zielte und sieben Überfälle auf die Drogen- und Helan-Gebiete desselben Bezirks durchführte, bei denen das Eigentum der Bürger beschädigt wurde.

Die Aggressionsflugzeuge flogen neun Angriffe auf die Gebiete der Repression, der Zweigstelle und Al-Souh im Bezirk Kitaf sowie einen Angriff auf das Gebiet Barkan im Bezirk Razih, während saudische Raketen und Artilleriebeschuss auf einzelne Gebiete im Bezirk und im Bezirk Munabbih abzielten und Schäden an den Bauernhöfen und Besitztümern der Bürger hinterließen.

Die feindlichen Flugzeuge starteten einen Angriff auf das Netzwerkgelände in Najran, zwei Angriffe auf Wadi Jara, fünf Angriffe auf das Dorf Al-Jabri, 17 Angriffe auf Wadi Jarah, die Dörfer Qawi und Batoul, den Verteidigungskomplex und die Mashaal-Anlage in Jizan.

Die Aggressionsflugzeuge zerstörten mit vier Angriffen das Gebäude des Gerichts erster Instanz und das Gebäude des Regierungskomplexes in der Stadt Huth im Gouvernement Amran und führten drei Angriffe auf das Gebiet von Ramada, zwei Angriffe auf das Gebiet von Qutbin im Bezirk Nehm des Gouvernements Sanaa und sieben Angriffe auf die Bezirke Haradh und Midi im Gouvernement Hajjah durch.

An diesem Tag im Jahr 2018 wurde ein Bürger nach neun Angriffen der Aggressionsflugzeuge auf den Bezirk Baqim im Gouvernement Saada zum Märtyrer, während die saudische Armee den Bezirk mit Artillerie und Raketen bombardierte.

Ein Mann und eine Frau wurden getötet und 11 weitere verletzt, darunter Frauen und Kinder, als die Kampfflugzeuge ihre Häuser im Bezirk Al-Hawk im Gouvernement Al-Hudaydah bombardierten.

Die Flugzeuge flogen vier Angriffe auf verschiedene Gebiete im Bezirk Hays, einen Angriff nördlich der Stadt Al-Shabab und einen Angriff auf die Stadt Al-Shabab in der Straße 90 in der Stadt Al-Hudaydah.

Die Aggressionsflugzeuge flogen zehn Angriffe auf verschiedene Gebiete des Bezirks Nihm im Gouvernement Sanaa und hinterließen Schäden an Eigentum der Bürger.

Am 1. Dezember 2019 wurde ein Kind durch eine Artilleriegranate getötet, die von Söldnern der Aggression gegen die Isolierung des Wadi Al-Amouk im Distrikt Khadir im Gouvernement Taiz abgefeuert wurde.

Im Gouvernement Hodeidah beschossen Söldner zwei Häuser im Dorf Al-Jarba mit Artillerie und mittleren und leichten Geschossen in den Dörfern Al-Kouai und Al-Khabatiya im Bezirk Al-Durayhimi.

Sie durchkämmten intensiv die Dörfer Maghari und al-Shaab und andere Gebiete im Bezirk Hays mit mittleren und schweren Kalibern und richteten Artillerie auf das al-Udayn-Dreieck im Distrikt.

Bewohnte Dörfer in den Grenzbezirken Razih und Manbih in der Provinz Saada wurden von Saudi-Arabien mit Raketen und Artillerie beschossen, und Flugzeuge starteten einen Angriff auf Montenegro im Distrikt Harf Sufyan in der Provinz Amran.

An diesem Tag im Jahr 2020 zielte das Aggressionsflugzeug auf einen östlichen Tanklaster im Traktionsgebiet der Stadt Al-Hazm, was zu dessen Brand führte, und startete zwei Angriffe auf die Gebäudeblöcke im Bezirk Al-Hazm und einen Angriff auf Al-Dhahra im Bezirk Khub und Al-Shaaf im Gouvernement Al-Jawf.

Die Aggressionsflugzeuge flogen drei Angriffe auf die Bezirke Slaughterhouse und Sarawah im Gouvernement Marib sowie einen Angriff auf den Bezirk Nihm im Gouvernement Sanaa, und Spionageflugzeuge warfen fünf Raketen auf das Gebäude der Tihama Development Authority und den Flughafen Hodeidah ab.

Der saudische Raketenbeschuss zielte auf bewohnte Dörfer im Grenzbezirk Manbih in der Provinz Saada.

Am 1. Dezember 2021 wurden in den Gebieten Al-Raqqu und Al-Sheikh im Grenzbezirk Munabbih im Gouvernement Saada drei Bürger getötet und 12 weitere, darunter drei afrikanische Migranten, durch Beschuss der saudischen Armee verletzt.

Zehn Bürger wurden durch das Feuer der saudischen Armee im Grenzbezirk Shada verletzt, während die Flugzeuge zwei Angriffe auf das Gebiet Al-Hasama im Bezirk Al-Zahir und zwei Angriffe auf das Kommunikationsnetz im Gebiet Madhab im Bezirk Al-Safra starteten.

Die Aggressionsflugzeuge starteten sechs Angriffe auf den internationalen Flughafen Sanaa und zielten mit zwei Angriffen auf das Wrack des CH4-Flugzeugs, das von der Luftverteidigung der jemenitischen Streitkräfte im Gebiet Al-Amshiyya zwischen den Gouvernements Amran und Saada abgeschossen wurde.

Die Aggressionsflugzeuge starteten vier Luftangriffe auf den Distrikt Asilan im Gouvernement Shabwa, sechs Luftangriffe auf den Distrikt Sarwah und sechs Luftangriffe auf den Distrikt Al-Juba im Gouvernement Ma’rib.

An diesem Tag im Jahr 2022 bombardierten die Söldner der Aggression viele Gebiete im Gouvernement Hodeidah mit Artillerie und verschiedenen Kugeln.

N




resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Die US-Saudische Aggression)
Letztes Update : Mittwoch 28 Februar 2024 17:27:12 +0300