Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Die Entwicklung und Bǘrgerinitiativen  
فارسي | Español | Français | English | عـربي | RSS Feed
 
    Lokal
Muhammad Ali Al-Houthi betreuet Versöhnung eines Mordfalls zwischen der Familie Awass und der Familie Al-Zubairi
[Donnerstag 18 Juli 2024]
Abschluss des Kurses „Protokoll und Kommunikationskunst in offiziellen Beziehungen“ im Justizministerium
[Donnerstag 18 Juli 2024]
Mahnwache der Mitarbeiter des Finanzamtes zur Bevollmächtigung des Revolutionsführers und Glückwünsche zum Sicherheitserfolg
[Donnerstag 18 Juli 2024]
Universität Sana'a organisiert einen großen Studentenmarsch zur Unterstützung Palästinas.
[Donnerstag 18 Juli 2024]
Innenministerium organisiert eine Veranstaltung zum Gedenken an das Martyrium von Imam Hussein, Friede sei mit ihm
[Donnerstag 18 Juli 2024]
 
    Die US-Saudische Aggression
Militärmedien verbreiten Szenen der Operation gegen das Schiff Chios Lion.„Ölöltanker.“
[Dienstag 16 Juli 2024]
Ziviler Märtyrer durch saudisches feindliches Feuer in Saada
[Dienstag 16 Juli 2024]
Taiz.. Märtyrer und Verletzte durch Rakete, die von den Söldnern der Aggression auf Arbeiter in Sabr Al-Mawadim abgefeuert wurde
[Donnerstag 11 Juli 2024]
Die amerikanisch-britische Aggression startete 5 Luftangriffe auf Ras Issa in Hodeidah
[Donnerstag 11 Juli 2024]
Eine Drohne der Söldner der amerikanisch-saudischen Aggression tötet und verwundet 8 Zivilsten in Taiz
[Mittwoch 10 Juli 2024]
 
    Gesellschaft
Hauptstadt.. Eröffnung eines medizinischen Camps für neurologische Erkrankungen „für Kinder“ im Al-Sabeen-Krankenhaus
[Mittwoch 17 Juli 2024]
Start eines Projekts zur Verteilung von Unterkunftsmaterialien an vertriebene Familien im Bezirk Majzar in Marib
[Mittwoch 17 Juli 2024]
Taiz. Die Zweigstelle des Behindertenfonds verteilt 400 Rollstühle an Menschen mit Mobilitätseinschränkungen
[Donnerstag 11 Juli 2024]
Amran.. Stammesversöhnung beendet einen Mordfall zwischen der Familie Al-Ashmouri und der Familie Falita
[Montag 08 Juli 2024]
Start des vierten Massenhochzeitsprojekts in Ibb für 700 Bräute und Bräutigame
[Montag 08 Juli 2024]
 
    Berichte
Zum ersten Mal steht der zionistische Feind dem palästinensischen Widerstand in Gaza und den Unterstützungsfronten hilflos gegenüber
[Donnerstag 18 Juli 2024]
Der palästinensische Widerstand gewinnt für Al-Quds und Al-Aqsa, obwohl arabische und muslimische Positionen fehlen
[Donnerstag 18 Juli 2024]
Trotz der Unterzeichnung der Konvention gegen Folter foltert der zionistische Feind weiterhin palästinensische Gefangene
[Dienstag 16 Juli 2024]
Trotz der zionistischen Massaker in Gaza werden die Waffenstillstandsverhandlungen zwischen der Hamas und dem Feind fortgesetzt
[Dienstag 16 Juli 2024]
Zionistische Feind setzt seine barbarischen Massaker fort ... und der Widerstand antwortet mit qualitativ hochwertigen Operationen
[Sonntag 14 Juli 2024]
 
    Tourismus
Direktor für moralische Führung im Innenministerium besucht das Militärmuseum in Sanaa
[Mittwoch 17 Juli 2024]
Kulturminister besucht die Al-Nahrain-Moschee im historischen Sanaa
[Samstag 13 Juli 2024]
Die Antiquities Authority veröffentlicht eine Liste mit 17 Exemplaren der Serie „Unsere geplünderten Antiquitäten“
[Dienstag 02 Juli 2024]
Inspezierung von Art der Tourismusdienstleistungen in Sde Maqoula und Beit Al-Ahmar
[Donnerstag 20 Juni 2024]
Mehr als 30.000 Besucher besuchten innerhalb von drei Tagen Sehenswürdigkeiten in Provinz Sana'a
[Mittwoch 19 Juni 2024]
  Lokal
Hodeidah krönt die Feierlichkeiten zum Geburtstag des Propheten mit umfangreichen Meeresshows
Hodeidah krönt die Feierlichkeiten zum Geburtstag des Propheten mit umfangreichen Meeresshows
Hodeidah krönt die Feierlichkeiten zum Geburtstag des Propheten mit umfangreichen Meeresshows
[Mittwoch, 20 September 2023 13:20:53 +0300]

HODEIDAH, 20. September 2023 (Saba) – Die Provinz Hodeidah krönte die Manifestationen seiner Feierlichkeiten und die Dynamik seiner Aktivitäten und Veranstaltungen zum Jahrestag des edlen Geburtstags des Propheten mit großen Meeresschauspielen, die die Standhaftigkeit der Bevölkerung der Provinz verkörpern und das Ausmaß ihrer Liebe und Ehrfurcht vor dem Großen Gesandten, möge Gott ihn und seine Familie segnen und ihnen Frieden schenken.

Seit mehreren Tagen finden an mehreren Küsten des Gouvernements Marineparaden mit Dutzenden von Booten und Booten statt, um den Jahrestag des Geburtstags des Propheten zu feiern und der Welt die Botschaft zu übermitteln, dass die Jemeniten an der Annäherung des geliebten Auserwählten festhalten , halten Sie sich an seine Moral und sein Verhalten und ziehen Sie Lehren und Lehren aus seiner duftenden Biografie.

In grün gekleidete Marineboote begannen in der Küstenstadt Al-Khubah im Distrikt Al-Lahiyah festliche Vorführungen und Marineformationen durchzuführen, die die Größe des Anlasses und die Liebe des Propheten verkörperten ihn.

Die festlichen Auftritte, die an der Küste der Stadt Hodeidah stattfinden, stellen ein einzigartiges Bild dar, um Freude durch all die Opfergaben von Booten zu zeigen, die mit beleuchteten Bannern geschmückt sind, auf denen der Name des Propheten Muhammad, Gottes Gebete und Friede seien mit ihm und den Seinen, leuchtet Familie, in den Gewässern des Roten Meeres.

Die Aufführungen, die von Operetten und Gesängen aus der Tuhami-Folklore begleitet werden, zeichnen sich durch eine einzigartige Besonderheit bei der Feier des wichtigsten und größten religiösen Anlasses aus, den die Menschen im Jemen jährlich erleben, mit festlichen Veranstaltungen und Aktivitäten, die die Liebe der Ehrenwertesten vereinen Bote.

Der Erste Unterstaatssekretär des Gouverneurs, Ahmed Mahdi Al-Bishri, erklärte während seiner Teilnahme an der Eröffnung eines Teils des mohammedanischen Festivals an der Küste des Gouvernements, dass die Meeresshows Teil der Aktivitäten zur Feier dieses Anlasses seien, der das verkörpert positive Interaktion der Menschen von Hodeidah.

Er verwies auf das Maß an Gastfreundschaft, das die Direktionen der Provinz Hodeidah auszeichnet, und erlebte in diesem Jahr eine beispiellose Bereitschaft, sich an der Organisation religiöser Veranstaltungen, Seminare, Festivals und Abende zu beteiligen, die dem Gedenken an diesen ehrwürdigen religiösen Anlass gewidmet sind.

Al-Bishri wies darauf hin, dass die festliche Dynamik, die sich im gesamten Provinzen, auf der Ebene der Stadtteile, der Arbeitssektoren und der Küsten, ausbreitet, eines der Merkmale der religiösen Identität widerspiegelt, die das jemenitische Volk charakterisiert, und ein Beweis für die Stärke seines Volkes ist Verbindung, Liebe und Treue zum Heiligen Propheten.

Er betrachtete die freudige Teilnahme und die Darbietungen des maritimen Sektors mit Booten und Fischerbooten als ein Modell, das die Beharrlichkeit widerspiegelt, an die Geburt des Propheten zu erinnern und der Welt Botschaften über die Authentizität des jemenitischen Volkes in seiner Treue zum Propheten zu überbringen Prophet und seine anhaltende Unterstützung.

Der stellvertretende Unterstaatssekretär der Provinz, Ghaleb Hamza, brachte seinerseits seinen Stolz darüber zum Ausdruck, was die Auftritte in den Gewässern des Roten Meeres widerspiegeln: eine solide Identität, die die Liebe des größten Führers in der Geschichte der Menschheit vereint, der die Nation davor gerettet hat von der Anbetung von Götzen bis zur Anbetung Gottes und des Segens des Islam.

Er lobte das Zusammenspiel des Fischereisektors und der zuständigen Behörden bei der Umsetzung von Meeresaktivitäten, die die enge Verbundenheit und authentische Glaubensidentität zum Ausdruck bringen, die der Edle Gesandte das jemenitische Volk gegenüber anderen hervorhob, als er sagte: „Glaube ist jemenitisch und Weisheit ist jemenitisch.“ ”

Der Direktor des Medienzentrums Ansar Allah im Gouvernement, Ibrahim Al-Zaarour, beschrieb seinerseits die Teilnahme der Fischer an den Feierlichkeiten zum Gedenken an die Geburt des Heiligen Propheten als Zeichen der Standhaftigkeit, die Bedeutung von Stolz und Mut zu festigen , um Freude, Freude und Ehrfurcht zu zeigen und die Treue zu ihm, möge Gott ihn und seine Familie segnen, und das Festhalten an seiner Gabe zu erneuern.

Die bemerkenswerte Anwesenheit der Fischerboote und die Beteiligung der Marineboote an der Präsentation der Aufführungen, die die Programme zum Gedenken an diesen Anlass begleiten, sind leuchtende Bilder, um die Bedeutung der Feierlichkeiten zu festigen und die Aggressionskoalition zu warnen, dass die Macht des jemenitischen Volkes hinwegfegen wird ihre Macht vertreiben und besiegen, und dieser Sieg ist das Ergebnis von Geduld im Leid.

Al-Zaarour betonte, dass die Marineparade ein Symbol der legendären Standhaftigkeit des jemenitischen Volkes trotz der schwierigen Umstände und der Auswirkungen der Aggression sei, und erklärte in einer Glaubensbotschaft, dass die Jemeniten das Volk des Glaubens und der Unterstützung seien und das Symbol voller Stolz und Macht, und Sieg für den Glauben und für den ehrenwertesten Gesandten und den Stolz beim Gedenken an den Tag seiner Geburt.

Die Fischer in diesen Booten haben ein wunderschönes Bild gemalt, das ihren Eifer widerspiegelt, an der größten Feier zu Ehren und Verherrlichung des Edlen Gesandten teilzunehmen und die Position zu bestätigen, die er als Vorbild, Führer und Lehrer in den Herzen einnimmt, sowie eine Erneuerung des Versprechens und der Loyalität gegenüber dem letzten Propheten und eine Ausweitung der Positionen des jemenitischen Volkes, die seit den Anfängen des Islam bei der Unterstützung des Gesandten beobachtet wurden.

Mit dem Herannahen des 12. Rabi' al-Awwal weiten sich die Manifestationen der Feierlichkeiten zum Geburtstag des Gesandten der Menschheit durch zahlreiche Rituale aus, die das Gouvernement Hodeida täglich in Vorbereitung auf die größte mohammedanische Hochzeit durchführt, die diesem Status gebührt Der Prophet der Nation, Gottes Gebete und Friede seien mit ihm und seiner Familie.

Bericht: Jamil Al-Qashm

N


resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Lokal)
Letztes Update : Donnerstag 18 Juli 2024 05:28:54 +0300