Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Fotogallerij   Videobibliotheek  
Français | English | عربي | RSS Feed
 
  Lokal
Mehr als 3.000 krebskranke Kinder sind mit Krankheiten und der beschämenden Haltung der Vereinten Nationen konfrontiert
[Sonntag 05 Februar 2023]
Sokotra-Archipel ... Verzweifelte emiratische Versuche, es von der jemenitischen Souveränität zu trennen
[Sonntag 05 Februar 2023]
Außenminister gratuliert seinem neuseeländischen Amtskollegen
[Sonntag 05 Februar 2023]
Zweigstelle der Altertumsbehörde in Dhamar erhält zwei Artefakte, die von einem Bürger gefunden wurden
[Samstag 04 Februar 2023]
Universität Sana'a rückt im weltweiten Ranking der Universitäten um 126 Ränge vor
[Samstag 04 Februar 2023]
 
  Die US-Saudische Aggression
85 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Samstag 04 Februar 2023]
51 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Freitag 03 Februar 2023]
2 Verletzte bei einem saudischen Artilleriebeschuss auf den Bezirk Shida in Saada
[Freitag 03 Februar 2023]
30 Märtyrer und Verwundete infolge der Überreste der Aggression im vergangenen Januar
[Freitag 03 Februar 2023]
4 Verletzte bei einer Explosion von Überresten der Aggression in Al-Dschouf
[Freitag 03 Februar 2023]
 
  Gesellschaft
Qohaym weiht Verteilung von 400 Lebensmittelkörben an Vertriebene und Betroffene ein
[Donnerstag 02 Februar 2023]
Mohammad Ali Al-Houthi betreut den Abschluss von drei Mordfällen in Dawran, Dhamar
[Montag 30 Januar 2023]
Mohammad Ali Al-Houthi betreut den Abschluss von 3 Mordfällen in Dhamar
[Sonntag 29 Januar 2023]
Einweihung der Wiederaufnahme von Hornhauttransplantationen ein, nachdem sie aufgrund der Aggression gestoppt wurden
[Sonntag 29 Januar 2023]
Mohammad Ali Al-Houthi betreut den Abschluss von drei Mordfällen in Dhamar
[Dienstag 24 Januar 2023]
 
  Berichte
Mehr als 3.000 krebskranke Kinder sind mit Krankheiten und der beschämenden Haltung der Vereinten Nationen konfrontiert
[Sonntag 05 Februar 2023]
Sokotra-Archipel ... Verzweifelte emiratische Versuche, es von der jemenitischen Souveränität zu trennen
[Sonntag 05 Februar 2023]
Bericht: 3532 Angriffe des Feindes im Westjordanland und in Al-Quds im Januar
[Samstag 04 Februar 2023]
Die politische Bewegung gegen die omanischen Friedensbemühungen
[Montag 30 Januar 2023]
Die zionistische Lobby beleidigt weiterhin islamische Heiligkeiten
[Montag 30 Januar 2023]
 
  Tourismus
Erörterung der Investitionsmöglichkeiten im Tourismus in der Provinz Sana'a
[Mittwoch 01 Februar 2023]
Erörterung der Bereitschaft der touristischen Einrichtungen in Hodeidah, die Touristensaison zu erhalten
[Samstag 19 November 2022]
Shura Council erörtert Schwierigkeiten, mit denen die Historic Cities Preservation Authority konfrontiert ist
[Sonntag 13 November 2022]
Besprechung der Bedingungen des Tourismusbüros in der Provinz Hodeidah
[Samstag 03 September 2022]
Erörterung der Bereichen der Zusammenarbeit zwischen dem Ministerium für Wasser und Umwelt und UNICEF
[Mittwoch 24 August 2022]
  Lokal
Al-Nuaimi eröffnet das erste Einkaufsfestival für Kleidung, Textilien und Leder
Al-Nuaimi eröffnet das erste Einkaufsfestival für Kleidung, Textilien und Leder
Al-Nuaimi eröffnet das erste Einkaufsfestival für Kleidung, Textilien und Leder
[30/November/2022]

SANA'A, 30. November 2022 (Saba) – Das Mitglied des Obersten Politischen Rates, Muhammad Saleh Al-Nuaimi, eröffnete heute im Al-Sabeen-Park im Sekretariat der Hauptstadt die Aktivitäten des ersten Einkaufsfestivals für Kleidung, Textilien u Leder.




Al Nuaimi wurde über die Inhalte der Pavillons des Festivals informiert, das an drei Tagen von der Genossenschaft für Bekleidung, Textilien und Leder in Zusammenarbeit mit der öffentlichen Behörde für die Entwicklung von Klein- und Kleinstunternehmen organisiert wird und die lokalen Produkte anbietet verschiedener Kleidungsstücke, Textilien und Leder sowie die technischen und kreativen Aspekte, die produktive Familien bei der Präsentation ihrer verschiedenen Produkte auszeichnen.




Das Oberste Politische Mitglied segnete die Bemühungen, die in Bezug auf kleine und kleinere Produkte Früchte getragen haben, und lobte die Organisation des Festivals und seine Rolle bei der Förderung produktiver Familien in verschiedenen Bereichen.

Er betonte die Bereitschaft des Obersten Politischen Rates, lokale Produkte zu unterstützen und zu entwickeln, um die Selbstversorgung zu erreichen und auf importierte Produkte zu verzichten.

Al-Nuaimi forderte den Privatsektor auf, die Bemühungen und die Arbeit produktiver Familien so zu unterstützen, dass die Qualität der Produkte verbessert wird, damit sie wettbewerbsfähig sind, den Bedarf decken und zur Reduzierung der Importrechnung beitragen.

Al-Nuaimi betonte die Unterstützung der Mittelklasse und produktiver Familien sowie den Beitrag des Privatsektors und des Staates, der versucht, produktive Familien in einen Kern für lokale Entwicklung und ausreichende Importe zu verwandeln, und forderte die Produzenten auf, ihre Produkte zu verbessern, um sie zu verbessern Wettbewerb zu gewährleisten und diesbezügliche Hindernisse zu überwinden.

Er forderte die Medien auf, ihre erzieherische Botschaft an die Gemeinschaft weiterzugeben, indem sie lokale Produkte fördern und darauf hinarbeiten, Fabriken in der nächsten Phase zu produktiven Fabriken und Unternehmen zu entwickeln.

Bei der Einweihung unterstrich der Bürgermeister der Hauptstadt, Hammoud Abbad, in Anwesenheit von Staatsminister Ahmed Al-Ali die Bedeutung des Festivals, um eine Gelegenheit zu bieten, lokale Produkte bekannt zu machen und produktive Familien zu ermutigen, ihre Produkte auszustellen und zu bewerben für Verbraucher zu angemessenen Preisen.

Die Hauptstadtgemeinde als Partner bei kleinen und kleineren Projekten sieht er als wichtigen Pfeiler für die Großindustrie und erklärt, dass es eine Abstimmung mit der Staatlichen Behörde für die Entwicklung von Klein- und Kleinstunternehmen im Hinblick auf die Bereitstellung von Hauptstandorten für verschiedene Unternehmen gebe Ausstellungen und es produktiven Familien zu ermöglichen, ihre Produkte zu präsentieren und den Verbrauchern anzubieten.

Obbad erklärte, dass die Hauptstadtverwaltung dabei sei, weiße Kredite bereitzustellen, um produktive Familien zu ermutigen, ihre Aktivitäten in der Herstellung lokaler Produkte und Kleidung auszuweiten, und um mögliche Einrichtungen für die Weiterentwicklung dieses Sektors bereitzustellen und ihm zu ermöglichen, in der Region ausreichend zu sein Produkte.

Er betonte die Wichtigkeit gemeinsamer Bemühungen, produktive Familien zu unterstützen, das lokale Produkt zu fördern, diesen Familien Vorteile und Erleichterungen zu gewähren und sie von Gebühren zu befreien, seien es Zölle, Steuern, Reinigungsgebühren usw., und wies auf die Tendenz des Staates zur Unterstützung und Entwicklung hin lokale Produkte und ermutigen Sie lokale Familien, diese zu erweitern und an ihrer Vermarktung zu arbeiten.

Der stellvertretende Minister für Industrie und Handel, Ahmed Al-Shutari, betonte seinerseits die Bedeutung des Festivals für die Förderung kleiner und kleinerer lokaler Produkte und wies darauf hin, dass das Industrieministerium versucht, kleine Unternehmen und Produkte zu fördern, indem es sie von Registrierungs- und Jugendgebühren befreit Das Ministerium.

Er wies auf die Tendenz hin, lokale Handwerksprodukte zu fördern und zu entwickeln, und betonte die Bereitschaft des Ministeriums, kleine und kleinere Unternehmen zu unterstützen, und es gebe Bemühungen, sie von den restlichen lokalen Gebühren zu befreien.

Während der Leiter der Genossenschaftsunion für Textilien, Kleidung und produktive Familien, Muhammad Hamid, darauf hinwies, dass das Festival darauf abzielt, das lokale Produkt aus Textilien und Kleidung mit Qualität und günstigen Preisen anzubieten, um für die Verbraucher erreichbar zu sein.

Und er wies darauf hin, dass das Festival eine breite Beteiligung vieler Nähwerkstätten und Fabriken erfahre, und mahnte die Aufmerksamkeit auf das lokale Produkt Kleidung und Textilien, das sich auf die nationale Wirtschaft auswirken werde.

Hamid forderte die betroffenen Behörden, den Privatsektor und die Importeure von Textilien und Bekleidung auf, das Festival zu besuchen und an seinen verschiedenen Aktivitäten teilzunehmen.Er forderte die lokale Produktion auf, die Importrechnung zu senken, Arbeitsplätze zu schaffen und die Wettbewerbsfähigkeit der nationalen Industrien zu verbessern.

Das Festival wurde als Gelegenheit angesehen, hochwertige lokale Produkte zu angemessenen Preisen zu präsentieren, die den Bedürfnissen der Verbraucher entsprechen.

An der Einweihung nahmen der Leiter der öffentlichen Behörde für die Entwicklung von Klein- und Kleinstunternehmen, Ahmed Al-Kibsi, und eine Reihe von Beamten teil.


N


resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Lokal)
Letztes Update : Sonntag 05 Februar 2023 14:09:31 +0300