Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Gesellschaft   Berichte   Fotogallerij   Videobibliotheek  
Français | English | عربي | RSS Feed
 
  Lokal
Bani Matar-Arbeitsbüro führt Notfallarbeiten durch zum Regenschäden beseitigen
[Mittwoch 10 August 2022]
Sana'a Universität rückt auf der Webometrics-Liste um 159 Plätze vor
[Mittwoch 10 August 2022]
Parlamentssprecher gratuliert seinem singapurischen Amtskollegen zum Nationalfeiertag
[Mittwoch 10 August 2022]
Ibb-Gouverneur diskutiert Interventionen internationaler Organisationen im Wassersektor
[Mittwoch 10 August 2022]
Aggressionskoalition beschlagnahmt ein Dieselschiff
[Mittwoch 10 August 2022]
 
  Die US-Saudische Aggression
Aggressionskoalition beschlagnahmt ein Dieselschiff
[Mittwoch 10 August 2022]
185 Verstöße des Waffenstillstands durch Aggressionskräfte in den letzten 24 Stunden
[Dienstag 09 August 2022]
Stell. Gouverneur von Shabwa: Was in Shabwa passiert, ist ein Konflikt zwischen den Ländern der Aggressionskoalition mit jemenitischem Blut
[Dienstag 09 August 2022]
88 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten Stunden
[Dienstag 09 August 2022]
143 Waffenstillstandsverletzungen durch Aggressionskräfte in den letzten 24 Stunden
[Montag 08 August 2022]
 
  Gesellschaft
Bani Matar-Arbeitsbüro führt Notfallarbeiten durch zum Regenschäden beseitigen
[Mittwoch 10 August 2022]
5 Häuser wurden durch den Regen zerstört und mehr als 40 im alten Sana'a beschädigt
[Mittwoch 10 August 2022]
Das Büro für öffentliche Arbeiten und Straßenbau im Bezirk Hamdan führt Notfallarbeiten zur Ableitung von Hochwasser durch
[Mittwoch 10 August 2022]
Inspezierung der Notfallarbeiten zur Ableitung des Hochwassers in der Al-Khamseen-Straße in Sanaa
[Dienstag 09 August 2022]
Abschluss eines Kurses im Bereich der primären Gesundheitsversorgung für Gesundheitspersonal in Marib
[Dienstag 09 August 2022]
 
  Berichte
1,606 Millionen Bürger profitierten von den Aktivitäten der Zweigstelle des Rates für humanitäre Angelegenheiten in Hadschah
[Freitag 29 Juli 2022]
Mehr als 351.000 Fälle profitieren von den Diensten des Al-Thawra-Krankenhauses in Hodeidah
[Montag 25 Juli 2022]
Die südlichen Provinzen ... Arena für emiratidch-Saudische-Konflikt, dessen Brennstoff die unschuldige sind
[Dienstag 19 Juli 2022]
Judaisierung von Al-Quds und die Ausgrabungen von Al-Aqsa... Eine der Episoden der Entleerung der Heiligen Stadt von der palästinensischen Präsenz
[Mittwoch 13 Juli 2022]
Breite Verurteilung des Verbrechens der Zerstörung der alten Al-Noor-Moschee in Al-Khoukha durch Extremisten
[Montag 11 Juli 2022]
  Die US-Saudische Aggression
146 Waffenstillstandsverletzungen durch Aggressionskräfte in den letzten 24 Stunden
146 Waffenstillstandsverletzungen durch Aggressionskräfte in den letzten 24 Stunden
146 Waffenstillstandsverletzungen durch Aggressionskräfte in den letzten 24 Stunden
[29/Juni/2022]

PROVINZEN, 29. Juni (Saba) – Die Aggressionskräfte und ihre Söldner haben in den vergangenen 24 Stunden 146 Verletzungen des humanitären und militärischen Waffenstillstands begangen.



Eine militärische Quelle teilte der jemenitischen Nachrichtenagentur (Saba) mit, dass die Verstöße der Aggression aus sechs Verstößen beim Flug der Kampfflugzeuge der Aggression über Bekaa, Al-Shabaka, Al-Omda, Al-Suh, Al-Shorfa und Al-Fara' in Nadschran und 62 Verstöße beim Flug von bewaffneten Aufklärungsflugzeugen und Spionageflugzeugen über den Provinzen Marib, Taiz, Hadschah, Al-Dschouf, Saada, Al-Dhale', Al-Bayda' und der Grenzfront bestanden.



Die Quelle bestätigte die Überwachung von zwei Verstößen der Söldner der Aggression mit Luftangriffen bewaffneter Aufklärungsflugzeuge auf die Häuser von Bürgern und die Standorte der Armee und der Volkskomitees im Al-Barah'-Gebiet in der Provinz Taiz.



Sie wies darauf hin, dass zwei Verstöße der Söldner entdeckt wurden, indem neue Befestigungen in der Nähe der Stadt Marib und im Osten von Tabat al-Shubel im Al-Tina-Gebiet in der Provinz Hadschah errichtet wurden.



Er wies darauf hin, dass in den Provinzen Marib, Taiz, Hadschah, Saada, Al Dhale', Al Bayda und an den Grenzfronten 56 Verstöße durch Schüsse auf Bürgerhäuser und Stellungen der Armee und Volkskomitees verzeichnet wurden.



Die Quelle bestätigte auch die Registrierung von 18 Verstößen durch Artilleriebeschuss in den Provinzen Marib, Hadschah, Saada und an den Grenzfronten,als die Söldner mit intensivem Artilleriebeschuss auf die Stellungen der Armee und der Volkskomitees im Osten abzielten Balq und Mala'a kn der Provinz Marib.




Die Söldner der Aggression zielten mit intensiver Artillerie auf die Stellungen der Armee und der Komitees in Haradh und Bani Hassan in der Provinz Hadschah.




Die Militärquelle gab an, dass der Artilleriebeschuss der Söldner auf die Standorte der Armee und der Volkskomitees auf den Al-Madafen, Al-Malahiz, Al-Shatt in Monabbeh und Al-Kabsa in Razeh in der Provinz Saada abzielte.



Die Quelle gab an, dass die Söldner der Aggression mit intensiver Artillerie die Standorte der Armee und der Volkskomitees in Al-Sakhrah in Asir und in Al-Amoud in Wadi Jarah und Jabal Tawaleq in Dschisan angegriffen hätten.



N


resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Die US-Saudische Aggression)
Letztes Update : Mittwoch 10 August 2022 13:01:40 +0300