Jemens Nachrichtenagentur( SABA)
          Suche
Parlamentssprecher verurteilt Bagdads Terroranschlag

Parlamentssprecher verurteilt Bagdads Terroranschlag

[2021-01-23 20:52:19]


SANAA, 23. Jan.(Saba)- Der Parlamentssprecher Yahya Ali Al-Ra'i verurteilte am Samstag nachdrücklich die Terroranschläge vom Donnerstag, die auf einen populären Markt in der irakischen Hauptstadt Bagdad abzielten und Dutzende Tote und Verwundete hinterließen.

 

In einem Beileidskabel, das er dem Sprecher des irakischen Parlaments, Mohammed al-Halbousi, übermittelte, verwies al-Ra'i darauf, dass die Terroranschläge mit der Ablehnung der US-Militärpräsenz durch das irakische Volk zusammenfielen, was den amerikanischen Plan zur Spaltung der Reihen des Irak enthüllt .

 

Er forderte die Staats- und Regierungschefs, Staaten und Völker auf, Gewalt und Terrorismus in all seinen Formen und Erscheinungsformen zu verurteilen und daran zu arbeiten, die Werte des Zusammenlebens und des Friedens zu fördern und die aggressive Politik der amerikanischen Regierung gegenüber der Freiheit zu beenden Völker.

 

Der Parlamentssprecher drückte dem irakischen Parlament, der Regierung und den Menschen sowie den Familien der Märtyrer sein Beileid aus und wünschte den Verwundeten eine baldige Genesung.

 

Er wies darauf hin, dass die Vereinigten Staaten von Amerika ihre Politik in der Region überarbeiten und daran arbeiten sollten, ihre Pläne zur Destabilisierung und Verbreitung des Chaos in der Welt zu stoppen, bevor es zu einer Geißel für sie wird.

 

In seinem Kabel sprach Al-Ra'i die Solidarität des jemenitischen Parlaments, der politischen Führung und des Volkes mit dem brüderlichen irakischen Volk sowie die Ablehnung jeglicher Versuche aus, die Sicherheit und Stabilität des Irak und eines arabischen Landes gegen den Amerikaner zu destabilisieren Politik.

 

N


Ressource : Saba

  more of (International)