Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Die Entwicklung und Bǘrgerinitiativen  
فارسي | Español | Français | English | عـربي | RSS Feed
 
    Lokal
Hodeidah.. Beobachterteam der UN-Mission besucht die von der israelischen Aggression angegriffenen Einrichtungen
[Dienstag 23 Juli 2024]
Landwirtschaftliche kooperative Union ehrt den Fonds für Förderung der Landwirtschaft und Fischproduktion
[Dienstag 23 Juli 2024]
Justizrat genehmigt den Plan der Justizinspektionsbehörde für das Jahr 1446
[Montag 22 Juli 2024]
Antikorruptionsbehörde protestiert gegen die israelische Aggression gegen Hodeida
[Montag 22 Juli 2024]
Mahnwache des Bildungsbüros in Sanaa zum Mandat des Revolutionsführers und zur Verurteilung der israelischen Aggression
[Montag 22 Juli 2024]
 
    Die US-Saudische Aggression
Militärmedien verbreiten Szenen der Operation gegen das Schiff Chios Lion.„Ölöltanker.“
[Dienstag 16 Juli 2024]
Ziviler Märtyrer durch saudisches feindliches Feuer in Saada
[Dienstag 16 Juli 2024]
Taiz.. Märtyrer und Verletzte durch Rakete, die von den Söldnern der Aggression auf Arbeiter in Sabr Al-Mawadim abgefeuert wurde
[Donnerstag 11 Juli 2024]
Die amerikanisch-britische Aggression startete 5 Luftangriffe auf Ras Issa in Hodeidah
[Donnerstag 11 Juli 2024]
Eine Drohne der Söldner der amerikanisch-saudischen Aggression tötet und verwundet 8 Zivilsten in Taiz
[Mittwoch 10 Juli 2024]
 
    Gesellschaft
Hauptstadt.. Eröffnung eines medizinischen Camps für neurologische Erkrankungen „für Kinder“ im Al-Sabeen-Krankenhaus
[Mittwoch 17 Juli 2024]
Start eines Projekts zur Verteilung von Unterkunftsmaterialien an vertriebene Familien im Bezirk Majzar in Marib
[Mittwoch 17 Juli 2024]
Taiz. Die Zweigstelle des Behindertenfonds verteilt 400 Rollstühle an Menschen mit Mobilitätseinschränkungen
[Donnerstag 11 Juli 2024]
Amran.. Stammesversöhnung beendet einen Mordfall zwischen der Familie Al-Ashmouri und der Familie Falita
[Montag 08 Juli 2024]
Start des vierten Massenhochzeitsprojekts in Ibb für 700 Bräute und Bräutigame
[Montag 08 Juli 2024]
 
    Berichte
Den zionistischen Feind „Tel Aviv“ ins Visier zu nehmen, ist qualitative Errungenschaft und Entwicklung für jemenitischen Streitkräfte
[Samstag 20 Juli 2024]
„Jaffa“-Drohne ... eine Überraschung für die Welt und ein Schock für den zionistischen Feind
[Samstag 20 Juli 2024]
Echos der qualitativen Operation der jemenitischen Streitkräfte im Herzen des usurpierenden Gebildes
[Freitag 19 Juli 2024]
Beratungsbüro in Hadschah... Konkrete Bemühungen zur Stärkung der Glaubensidentität
[Freitag 19 Juli 2024]
Saba-Korrespondent: Freude bei den Palästinensern und Schock bei den Zionisten nach der jüngsten jemenitischen Operation tief im Inneren des Feindes.
[Freitag 19 Juli 2024]
 
    Tourismus
Diskussion über Möglichkeiten zur Erhaltung von Antiquitäten in Ibb
[Montag 22 Juli 2024]
Direktor für moralische Führung im Innenministerium besucht das Militärmuseum in Sanaa
[Mittwoch 17 Juli 2024]
Kulturminister besucht die Al-Nahrain-Moschee im historischen Sanaa
[Samstag 13 Juli 2024]
Die Antiquities Authority veröffentlicht eine Liste mit 17 Exemplaren der Serie „Unsere geplünderten Antiquitäten“
[Dienstag 02 Juli 2024]
Inspezierung von Art der Tourismusdienstleistungen in Sde Maqoula und Beit Al-Ahmar
[Donnerstag 20 Juni 2024]
  Lokal
Wirtschaftliche Eskalation Saudi-Arabiens und seiner Söldner ist Versuch, Stabilität in den freien Provinzen zu untergraben
Wirtschaftliche Eskalation Saudi-Arabiens und seiner Söldner ist Versuch, Stabilität in den freien Provinzen zu untergraben
Wirtschaftliche Eskalation Saudi-Arabiens und seiner Söldner ist Versuch, Stabilität in den freien Provinzen zu untergraben
[Mittwoch, 10 Juli 2024 20:40:37 +0300]

SANA'A, 10. Juli 2024 (Saba) – Im Rahmen eines klar definierten amerikanisch-zionistisch-saudischen Verschwörungsplans unternahmen die Söldner der Aggression eskalierende Schritte mit wirtschaftlicher Dimension, um mehr Druck auf das jemenitische Volk, seine Führung und seine Armee auszuüben und zu versuchen, es davon abzuhalten, die Brüder zu unterstützen Das palästinensische Volk angesichts der amerikanisch-zionistischen Aggression.

Angefangen damit, Druck auf die Banken auszuüben, damit sie ihren Hauptsitz nach Aden verlegen, und den Versuch, die gesetzliche Währung ins Visier zu nehmen, indem sie die vollständige Kontrolle über die Yemeni Airlines Company anstreben und Reisebüros unter Druck setzen, Sanaa zu verlassen, um ihre Geschäfte von Aden oder einem anderen Ort aus abzuwickeln andere aggressive Entscheidungen, die nichts weiter sind als... Erbärmliche und offene Versuche, mit denen Saudi-Arabien und seine Werkzeuge versuchen, die Karten neu zu mischen und den in den freien Provinzen vorherrschenden Zustand der wirtschaftlichen und sozialen Stabilität zu untergraben.

Diese Eskalation wirft viele Fragen über die Gründe auf, die die Söldner der Aggression dazu veranlasst haben, diesen Druck gerade in dieser besonderen Zeit auszuüben, während das brüderliche palästinensische Volk Opfer von Völkermord und Verbrechen ist, die es in der Geschichte noch nie zuvor gegeben hat, und zwar von Zionisten und Amerikanern ohne jegliches Vorgehen Arabische und islamische Regime und Regierungen schenken ihnen Aufmerksamkeit, mit Ausnahme der Widerstandsbewegungen im Libanon, Irak, Syrien und den jemenitischen Streitkräften.

Was hat die Söldner in den letzten Jahren, als die Fronten brannten und der Krieg auf allen Ebenen tobte, daran gehindert, all diese Akten zu verschieben, und was wollen sie erreichen, indem sie den Wirtschaftskrieg gegen ein Volk eskalieren, gegen das sie alle möglichen Dinge praktiziert haben? Ungerechtigkeit, Kriminalität und Einschüchterung haben sie in den Zustand gebracht, in dem sie sich befinden: humanitäre Krisen, Armut und Entbehrungen. Eines der einfachsten Rechte, ohne dass sie irgendetwas von dem erreichen würden, was sie anstrebten, vor allem die Unterwerfung und Kontrolle des Volkes.

Ist es möglich, dass die Söldner der Aggression immer noch danach streben, noch mehr Krisen und Leid zu schaffen, um das zu erreichen, was sie durch Krieg, Feuer, Raketen, verbotene Bomben und Belagerung nicht erreicht haben, nachdem sie das jemenitische Volk neun Jahre lang in der Konfrontation erlebt haben? und die Geduld, den Mut, die Standhaftigkeit und die unnachgiebige Entschlossenheit, die sie von ihnen kennen?

Wissen sie nicht, dass sie in den Augen des jemenitischen Volkes lediglich zu billigen Werkzeugen in den Händen der Amerikaner, Saudis und der Emirate geworden sind, die vom Feind eingesetzt werden, wann und wo immer er seinen Plänen und Ambitionen dienen will? dass es sich lediglich um eine Diebesbande handelt, die Korruption betreibt, plündert und den Reichtum und die Fähigkeiten des Landes manipuliert?

Sehen sie nicht, wie Sanaa heute in direkter Konfrontation mit den Herren seiner amerikanischen und zionistischen Herren steht und mit ihnen einen offenen und weitreichenden Luft- und Seekrieg führt, um die Unterdrückung des brüderlichen palästinensischen Volkes zu gewinnen? Ist es Sanaa angesichts dessen überhaupt möglich, die Verschwörungen, die diese Werkzeuge ausgeheckt haben, in Betracht zu ziehen?

Ist es nicht an der Zeit, dass diese Söldner und ihre Herren aus den Regimen der Aggressionsländer aus ihrer Nachlässigkeit erwachen und die Tatsache erkennen, dass der Jemen unzerbrechlich ist und ein Volk hat, das sich nicht unterwirft, nicht kapituliert oder seine Prinzipien und Werte aufgibt? , unabhängig von den Umständen, mit denen sie konfrontiert sind, und den Opfern, die sie bringen?

Die Praktiken Saudi-Arabiens durch seine Söldner bei der jüngsten Eskalation des Wirtschaftskrieges unter verschiedenen Titeln werfen viele Fragen auf, obwohl das Hauptziel klar und eindeutig direkt mit Sanaas Position zur Unterstützung des palästinensischen Volkes und der dadurch verursachten Peinlichkeit verbunden ist durch die jemenitischen Militäroperationen an die amerikanischen Streitkräfte in der Region.

Es ist kein Geheimnis mehr, dass diese eskalierenden Entscheidungen nicht ohne den Druck zustande gekommen wären, den die amerikanische und internationale zionistische Regierung auf Saudi-Arabien vor dem Hintergrund der Unterstützungsposition Jemens für Gaza ausübt, was wiederum Riad mit seinen Söldnern in die besetzten Gebiete drängt Die Gouverneure haben solche aggressiven Maßnahmen ergriffen, um Druck auf Sanaa auszuüben, damit diese die Operationen ihrer Streitkräfte zur Unterstützung der Palästinenser und ihres Widerstands einstellen.

Außerdem ist dieser Druck nichts anderes als eine Ausweitung der Aggression, die Amerika und Großbritannien seit Beginn der Operationen der jemenitischen Streitkräfte zur Unterstützung von Gaza gegen den Jemen gestartet haben, und er verfolgt den gleichen Zweck, zu dem die Aggression kam, nämlich Abschreckung Jemen wegen seiner heroischen Haltung bei der Unterstützung der Brüder in Palästina.

Trotz der Schwere der eskalierenden Entscheidungen der Söldnerregierung hatten diese keine nachteiligen Auswirkungen auf die Wirtschaftslage in den freien Gouvernements, vielmehr führten sie seit ihrer Ankündigung zu einem weiteren beschleunigten Zusammenbruch der illegalen Währung in den besetzten Gouvernements, was zu einem weiteren beschleunigten Zusammenbruch der illegalen Währung in den besetzten Gouvernements führte scheint in den kommenden Tagen zweitausend Riyal pro Dollar zu überschreiten, nachdem er in den folgenden Wochen zwischen 1.600 und über 1.800 Riyal pro Dollar schwankte.

Wäre es nicht besser gewesen, wenn diese Marionettenregierung und ihre unterwanderte Bank, die dem amerikanischen Geheimdienst untersteht, sich in den von der Aggression betroffenen Gouvernoraten beweisen würden, indem sie grundlegende Dienstleistungen bereitstellen, die dort fehlen, den verlorenen Kaufwert der Währung wiederherstellen und die Krise beenden? Der Zustand des Sicherheitschaos und die humanitären, Lebens- und Dienstleistungskrisen, die das Leben der Bürger in diesen Gebieten verändert haben. Vielleicht werden sie sogar ein wenig Vertrauen von den unterdrückten Bürgern gewinnen, bevor sie darüber reden die freien Provinzen, die nur Schaden durch die Aggressionsländer und ihre Söldner vermeiden müssen.

Was den Versuch betrifft, seine Krisen und sein klägliches Scheitern auf allen Verwaltungs-, Wirtschafts- und Sicherheitsebenen auf die freien Gouvernorate zu übertragen, so ist es das, was die revolutionäre Führung und der Oberste Politische Rat in Sanaa und dahinter das gesamte freie jemenitische Volk tun, das sich den Amerikanern gestellt hat -Saudi-emiratische Aggressionskoalition für neun Jahre, in der sie das Unmögliche erreichten und mit dem Banner des Sieges aus dem Krieg hervorgingen.

Angesichts dieser Eskalation warnte der Anführer der Revolution, Sayyed Abdulmalik Badr al-Din al-Houthi, Saudi-Arabien vor den Konsequenzen, wenn der wirtschaftliche Druck auf das jemenitische Volk nach neun Jahren fortdauert, sein Leid zu verdoppeln Aggression und Belagerung gegen sie betonte er in seiner Rede anlässlich des Jahrestages der Migration des Propheten, dass der Jemen angesichts dieser Eskalation, die auf seinen Lebensunterhalt und seine wirtschaftliche Realität abzielt, nicht tatenlos zusehen werde diesbezüglich getroffen werden.

Unterdessen erörterte Seine Exzellenz Feldmarschall Mahdi Al-Mashat, Vorsitzender des Obersten Politischen Rates, die eskalierenden Schritte, die auf die Volkswirtschaft, den Bankensektor und den Luftfahrtsektor abzielen, und das Beharren darauf, die Auszahlung der Gehälter aller Mitarbeiter zu verhindern. als gefährliche amerikanisch-saudische Eskalation, die mit den Mitteln von Söldnern umgesetzt wird, um das jemenitische Volk von seiner Position der Unterstützung des palästinensischen Volkes abzubringen.

Seine Exzellenz Präsident Al-Mashat riet dem saudischen Regime, nicht auf den amerikanischen Druck zu reagieren, die Schlinge um das jemenitische Volk enger zu ziehen, und sich weiter für einen gerechten und ehrenhaften Frieden einzusetzen, und betonte, dass das jemenitische Volk alle diese Verschwörungen vereiteln und dies tun werde geeignete Optionen, um allen Eskalationsversuchen entgegenzutreten.

Bericht: Yahya Jarallah

N



resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Lokal)
Letztes Update : Dienstag 23 Juli 2024 00:05:09 +0300