Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Die Entwicklung und Bǘrgerinitiativen  
فارسي | Español | Français | English | عـربي | RSS Feed
 
    Lokal
Landwirtschaftliche kooperative Union ehrt den Fonds für Förderung der Landwirtschaft und Fischproduktion
[Dienstag 23 Juli 2024]
Justizrat genehmigt den Plan der Justizinspektionsbehörde für das Jahr 1446
[Montag 22 Juli 2024]
Antikorruptionsbehörde protestiert gegen die israelische Aggression gegen Hodeida
[Montag 22 Juli 2024]
Mahnwache des Bildungsbüros in Sanaa zum Mandat des Revolutionsführers und zur Verurteilung der israelischen Aggression
[Montag 22 Juli 2024]
Mediensektor in Hodeidah verurteilt die israelische Aggression gegen zivile Einrichtungen
[Montag 22 Juli 2024]
 
    Die US-Saudische Aggression
Militärmedien verbreiten Szenen der Operation gegen das Schiff Chios Lion.„Ölöltanker.“
[Dienstag 16 Juli 2024]
Ziviler Märtyrer durch saudisches feindliches Feuer in Saada
[Dienstag 16 Juli 2024]
Taiz.. Märtyrer und Verletzte durch Rakete, die von den Söldnern der Aggression auf Arbeiter in Sabr Al-Mawadim abgefeuert wurde
[Donnerstag 11 Juli 2024]
Die amerikanisch-britische Aggression startete 5 Luftangriffe auf Ras Issa in Hodeidah
[Donnerstag 11 Juli 2024]
Eine Drohne der Söldner der amerikanisch-saudischen Aggression tötet und verwundet 8 Zivilsten in Taiz
[Mittwoch 10 Juli 2024]
 
    Gesellschaft
Hauptstadt.. Eröffnung eines medizinischen Camps für neurologische Erkrankungen „für Kinder“ im Al-Sabeen-Krankenhaus
[Mittwoch 17 Juli 2024]
Start eines Projekts zur Verteilung von Unterkunftsmaterialien an vertriebene Familien im Bezirk Majzar in Marib
[Mittwoch 17 Juli 2024]
Taiz. Die Zweigstelle des Behindertenfonds verteilt 400 Rollstühle an Menschen mit Mobilitätseinschränkungen
[Donnerstag 11 Juli 2024]
Amran.. Stammesversöhnung beendet einen Mordfall zwischen der Familie Al-Ashmouri und der Familie Falita
[Montag 08 Juli 2024]
Start des vierten Massenhochzeitsprojekts in Ibb für 700 Bräute und Bräutigame
[Montag 08 Juli 2024]
 
    Berichte
Den zionistischen Feind „Tel Aviv“ ins Visier zu nehmen, ist qualitative Errungenschaft und Entwicklung für jemenitischen Streitkräfte
[Samstag 20 Juli 2024]
„Jaffa“-Drohne ... eine Überraschung für die Welt und ein Schock für den zionistischen Feind
[Samstag 20 Juli 2024]
Echos der qualitativen Operation der jemenitischen Streitkräfte im Herzen des usurpierenden Gebildes
[Freitag 19 Juli 2024]
Beratungsbüro in Hadschah... Konkrete Bemühungen zur Stärkung der Glaubensidentität
[Freitag 19 Juli 2024]
Saba-Korrespondent: Freude bei den Palästinensern und Schock bei den Zionisten nach der jüngsten jemenitischen Operation tief im Inneren des Feindes.
[Freitag 19 Juli 2024]
 
    Tourismus
Diskussion über Möglichkeiten zur Erhaltung von Antiquitäten in Ibb
[Montag 22 Juli 2024]
Direktor für moralische Führung im Innenministerium besucht das Militärmuseum in Sanaa
[Mittwoch 17 Juli 2024]
Kulturminister besucht die Al-Nahrain-Moschee im historischen Sanaa
[Samstag 13 Juli 2024]
Die Antiquities Authority veröffentlicht eine Liste mit 17 Exemplaren der Serie „Unsere geplünderten Antiquitäten“
[Dienstag 02 Juli 2024]
Inspezierung von Art der Tourismusdienstleistungen in Sde Maqoula und Beit Al-Ahmar
[Donnerstag 20 Juni 2024]
  Lokal
Muhammad Ali Al-Houthi leitet eine Stammesversöhnung zum Beenden einen Mordfall in Saada
Muhammad Ali Al-Houthi leitet eine Stammesversöhnung zum Beenden einen Mordfall in Saada
Muhammad Ali Al-Houthi leitet eine Stammesversöhnung zum Beenden einen Mordfall in Saada
[Sonntag, 30 Juni 2024 00:16:31 +0300]

SAADA, 30. Juni 2024 (Saba) – Das Mitglied des Obersten Politischen Rates, Muhammad Ali al-Houthi, betreutet am Samstag mit der Gouverneur von Saada, Muhammad Jaber Awad, eine Stammesversöhnung Beenden Sie einen Mordfall zwischen der Familie Qatsha von den Sahar-Stämmen und der Familie Hillis von den Hamdan-Stämmen im Gouvernement Saada.

Während der Versöhnung verkündeten die Blutsverwandten des Opfers aus der Familie Qatsha eine allgemeine Begnadigung des Täters aus der Familie Hillis und die Einstellung des Verfahrens zum Wohle Gottes, des Allmächtigen, und zu Ehren der Anwesenden.

Muhammad Ali Al-Houthi lobte die Begnadigung des Täters aus der Familie Hillis durch die Familie Qatsha als Reaktion auf den Aufruf des Revolutionsführers Abdul-Malik Badr Al-Din Al-Houthi, den Streit beizulegen.

Er betonte, dass diese ehrenvolle Position die Positionen der Stämme im Jemen in Bezug auf Amnestie, Begnadigung und Toleranz widerspiegele. Er forderte die Menschen in den Regionen Waila und Hamdan und im gesamten Gouvernement Saada auf, brüderlich zu sein und auf Fehden zu verzichten. und Fragen der Rache und interne Streitigkeiten auf gütliche Weise zu lösen.

Er sagte: „Diese Haltungen sind die Vergangenheit und Bräuche der Hamdan-Stämme, und Hamdan ist ein authentischer Stamm, der seit der Antike für seine Großzügigkeit, Ritterlichkeit und seinen Stammesgeist bekannt ist. Möge Gott ihre ehrenhafte Haltung segnen.“

Der Gouverneur von Saada seinerseits lobte den Verzicht der Familie Qatsha auf die Angelegenheit sowie ihre ehrenvolle Stellung und die Stellung der Waila-Stämme und aller Stämme, die heute an diesem Ziel anwesend waren.

Er segnete diesen positiven Schritt in Richtung Toleranz und Brüderlichkeit zwischen den Stämmen im Jemen und rief die Stämme dazu auf, bei der Lösung von Problemen und Streitigkeiten zusammenzuarbeiten und feindliche Verschwörungen zu verhindern.

N





resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Lokal)
Letztes Update : Dienstag 23 Juli 2024 00:00:24 +0300