Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Die Entwicklung und Bǘrgerinitiativen  
فارسي | Español | Français | English | عـربي | RSS Feed
 
    Lokal
Der Spieler der Kung-Fu-Nationalmannschaft von Sindhi qualifiziert sich für das Weltcup-Finale
[Mittwoch 24 April 2024]
Präsident Al-Mashat spricht sein Beileid zum Tod des Gelehrten Taher Muhammad Haider aus
[Mittwoch 24 April 2024]
Lokalrat der Provinz Sana'a erörtert die durchgeführten Projekte für das Jahr 1445 und in den früheren Jahren
[Mittwoch 24 April 2024]
Einführung von Sommerkursen im Bezirk Majzar, Marib
[Mittwoch 24 April 2024]
Gouverneur von Taiz weiht das Projekt zur Erweiterung und Sanierung der Abwasserleitungsnetze in Al-Hawban
[Mittwoch 24 April 2024]
 
    Die US-Saudische Aggression
Martyrium eines Kindes durch Explosion einer von Aggression übriggebliebenen Bombe im Bezirk Sarwah von Marib
[Samstag 20 April 2024]
Treffen im Elektrizitätsministerium zur Erörterung der Schritte zum Ausfüllen des Investitionsdokuments mit dem „Bot“-System
[Dienstag 16 April 2024]
Martyrium eines Zivilstes in Munabbih von Saada durch saudischen Artilleriebeschuss
[Dienstag 16 April 2024]
Verletzung eines Zivilstes bei einem Luftangriff der amerikanisch-britischen Aggression in Hodeidah
[Montag 08 April 2024]
Verletzung von 5 Zivilsten bei Drohnenangriff der Aggression in Maqbana, Taiz
[Donnerstag 28 März 2024]
 
    Gesellschaft
Verteilung von Eid-Kleidung für 2.000 arme Menschen in den nördlichen Bezirken von Hodeidah
[Dienstag 02 April 2024]
Verteilung von Eid-Kleidung für 550 Waisenkinder in Hodeidah
[Dienstag 02 April 2024]
Schulungsworkshops in Hauptstadt für Direktoren und Beamte der Sommerschule
[Freitag 29 März 2024]
Stammesversöhnung legt eine fahrlässige Tötungsstreitigkeit zwischen der Familie Al-Muthanna in Juban, Al-Dhalee bei
[Montag 18 März 2024]
Einweihung des Ramadan-Lebensmittelkorbprojekts für die Familien von Märtyrern und Vermissten in Al Dhalea
[Freitag 15 März 2024]
 
    Berichte
„Schockierende und erschreckende“ Zahl von 200-Tag des von Amerika und Europa unterstützten „Völkermords“ in Gaza
[Dienstag 23 April 2024]
Westliche Medien: Unabhängigkeit, Neutralität und Berufsethik sind „Slogans, die bei der ersten Prüfung scheitern“
[Sonntag 21 April 2024]
Indem Amerika die Mitgliedschaft Palästinas in den Vereinten Nationen beendet, beweist es, dass es der größte Feind des Weltfriedens ist
[Sonntag 21 April 2024]
Sommerkurse in der Hauptstadt... Frühe Vorbereitungen für den Aufbau einer Generation, die mit dem Koran bewaffnet ist
[Samstag 20 April 2024]
„Al-Aqsa-Flut“-Schlacht machte Jemen zu einer schwierigen Figur in seinem regionalen und internationalen Umfeld
[Donnerstag 18 April 2024]
 
    Tourismus
Diskussion der Leistung des Tourismusbüros in der Provinz Ibb
[Mittwoch 24 April 2024]
Antikenbehörde veröffentlicht eine Liste mit 50 Antiquitäten, die ins Ausland geschmuggelt und auf internationalen Auktionen zum Verkauf angeboten wurden
[Montag 18 März 2024]
Die Verwaltung von Dhamar hat gemeinsam mit der Behörde für Archäologie neun archäologische Fundstücke von den Bürgern zurückbekommen
[Samstag 27 Januar 2024]
Gouverneur von Ibb erörtert den Plan des Tourismusbüros
[Dienstag 12 Dezember 2023]
Tourismusministerium nimmt die Arbeit an einem Reiseführerprojekt für religiöse Denkmäler im Zusammenhang mit der Glaubensidentität und ihren Flaggen wieder auf
[Dienstag 12 Dezember 2023]
  Berichte
Die Jemeniten sind enthusiastischer und entschlossener, die Bewegung und den heiligen Dschihad zur Unterstützung Palästinas fortzusetzen
Die Jemeniten sind enthusiastischer und entschlossener, die Bewegung und den heiligen Dschihad zur Unterstützung Palästinas fortzusetzen
Die Jemeniten sind enthusiastischer und entschlossener, die Bewegung und den heiligen Dschihad zur Unterstützung Palästinas fortzusetzen
[29/Februar/2024]

SANA'A, 29. Februar 2024 (Saba) - Mit größerer Begeisterung und größerer Entschlossenheit setzt das jemenitische Volk seine millionenstarken Demonstrationen auf allen Plätzen und Plätzen in den Hauptstädten der Gouvernements und Distrikte in massiven öffentlichen Märschen fort und bekräftigt die Solidität der offiziellen und öffentlichen Position Jemens zur Unterstützung des palästinensischen Volkes den Dschihad und die Widerstandsbewegungen im Kampf gegen den zionistischen Feind und seine amerikanischen und westlichen Unterstützer.

Parallel zur Ausweitung der Militäroperationen der jemenitischen Streitkräfte zu Lande und zu Wasser, um israelische, amerikanische und britische Schiffe ins Visier zu nehmen, steigern die jemenitischen Massen ihre bemerkenswerte und schillernde Präsenz, um ihre Bereitschaft und Bereitschaft zum Ausdruck zu bringen, alles zu tun, was die Standhaftigkeit stärken würde und Standhaftigkeit des brüderlichen palästinensischen Volkes und seines heldenhaften Widerstands.

Die Nachkommen der Ansar folgen dem Aufruf des Kommandanten Abdul-Malik Badr al-Din al-Houthi, sich für die Al-Aqsa-Moschee in Jerusalem zu sammeln, und den Hilferufen der Brüder in Gaza, wobei sie gleichzeitig dies erkennen Wozu ihr Anführer sie aufruft, ist die richtige und korrekte Position, die durch religiöse, religiöse, humanitäre und moralische Pflicht gegenüber dem muslimischen und unterdrückten Volk Palästinas diktiert wird.

Anhand der Aufrufe des Revolutionsführers und der ergreifenden Äußerungen, mit denen er sich an die Massen des jemenitischen Volkes wendet, die weit verbreitete Mobilisierung und den Abzug fortzusetzen, wird deutlich, wie sehr er sich der religiösen, religiösen und humanitären Pflicht zur Unterstützung der Revolution bewusst ist Brüder in Gaza auf allen Ebenen zu unterstützen und weiterhin die großartige Position Jemens gegenüber dem palästinensischen Volk durch wirksame und fruchtbare Aktionen vor Ort zu verkörpern.

Die anhaltende Massendemonstration von Millionen verkörpert das Ausmaß der Verbindung und engen Beziehung zwischen dem Volk und dem Führer sowie die Einheit der Sache und des Schicksals mit dem palästinensischen Volk. Sie verkörpert auch den Zustand des Bewusstseins und der Einsicht, den das standhafte Volk hat des Jemen erreicht haben, nachdem ihnen alle Verschwörungen des Feindes und seine Bemühungen, die Nation zu kontrollieren und seine Bevölkerung zu unterwerfen, offenbart wurden.

Das jemenitische Volk und seine Führung bringen in Worten, Taten und Positionen, die sie mit den Brüdern in Palästina teilen, ihren Schmerz, ihre Sorgen und ihr großes Leid infolge der brutalen zionistischen Aggression zum Ausdruck, die ihr kriminelles Verhalten bei der Vernichtung von Kindern, Frauen und Zivilisten in Gaza fortsetzt massenhaft und mit allen Todesarten, einschließlich Bombenangriffen, Hungersnot, Epidemien und anderen.

Da diese Position eine ehrenvolle Lektion in Sachen Freiheit, Stolz und Würde bleiben wird und Generationen über Tausende von Jahren stolz darauf sein werden, wie Herr Leader es beschrieben hat, erfordert sie mehr Anstrengungen und Maßnahmen der Bevölkerung sowie die gleiche Menge an eskalierenden Offensivoperationen im Jemen auf dem Luft-, Land- und Seeweg.

Aus diesem Grund bezeichnete der Revolutionsführer die Position Jemens als ehrenhaft und historisch, weil sich das jemenitische Volk nach der Aussage der Palästinenser selbst und aller freien Menschen der Welt von anderen arabischen und islamischen Völkern unterschied, die dabei standen und dies taten Sie boten dem unterdrückten palästinensischen Volk, das Teil der islamischen Nation ist und ihre Hilfe, Unterstützung und Unterstützung verdient, nichts an, aber sie haben es im Stich gelassen. Es machte ihn zu einer leichten Beute für die Zionisten und Amerikaner, die mit ihm machen konnten, was sie wollten.

Aber was noch schlimmer ist, ist, dass einige arabische Regierungen und Regime sich auf die Seite des zionistischen Feindes stellten und eine mitschuldige und unterstützende Position einnahmen, die ihn ermutigte und seine Kühnheit steigerte, seine Verbrechen fortzusetzen und seine Belagerung gegen die Palästinenser zu verschärfen. Diese beschämende Position wurde gleichgesetzt mit der Unterstützung und dem politischen Deckmantel, den die Amerikaner der kriminellen Organisation bieten.

Als sich die humanitäre Lage in Gaza verschlechterte und das Ausmaß der Tragödie zunahm, spürte Herr Leader die größere Verantwortung der Muslime vor anderen, ernsthafte und wirksame Maßnahmen zu ergreifen, um die Tragödie zu stoppen und den kriminellen Feind daran zu hindern, sein bösartiges Ziel, die Verbliebenen zu liquidieren, zu erreichen Menschen in Gaza zu zerstören und so die gesamte palästinensische Sache zu liquidieren.

Trotz der Effektivität der jemenitischen Rolle und Position und ihrer erheblichen Auswirkungen auf die Einheit des zionistischen und amerikanischen Feindes, insbesondere auf die Seeposition Jemens, die 40 Prozent des Seehandelsverkehrs des Feindes stoppte und zu einem Rückgang seiner Wirtschaft und einem Niedergang führte Bei seinen Exporten und Importen benötigt das palästinensische Volk mehr dieser Positionen, auch wenn sie nicht das Niveau der jemenitischen Position erreichen.

Die Palästinenser erwarten von arabischen Ländern, insbesondere von denen, die über enorme Kapazitäten verfügen und Milliarden von Dollar für triviale Dinge verschwenden, dass sie auch nur ein wenig Nahrungsmittelhilfe leisten, um die Kinder in Gaza zu ernähren und sie vor dem Hungertod zu bewahren, aber sie reagieren nicht.

Als Ergebnis dieses Verrats ist der Revolutionsführer bestrebt, ein Argument gegen die mit der Nation verbundenen Länder und Regime zu etablieren, und in seinen Reden fragt er nach den Gründen, die sie daran hindern, Maßnahmen zu ergreifen oder ein ehrenhaftes und ehrenhaftes Leben zu führen Positive Rolle, auch im humanitären Bereich, durch die Lieferung von Nahrungsmitteln, Nahrungsmitteln und Medikamenten an die Menschen in Gaza und die Linderung dessen, was ihnen ausgesetzt ist. Tragödie, Ungerechtigkeit und Kriminalität.

Was das jemenitische Volk betrifft, so wird es weiterhin den Kampf um die versprochene Eroberung und den heiligen Dschihad kämpfen, denn das ist die Position, die ihm als einem lieben Volk mit einer ehrenvollen Geschichte, einer Erfolgsbilanz und einem großen Beitrag zum Wohl der Menschheit gebührt und islamische Geschichte.

Je mehr der kriminelle zionistische Feind seine Arroganz und Brutalität gegenüber dem brüderlichen palästinensischen Volk steigert, desto mehr eskaliert die Position der revolutionären Führung und der jemenitischen Streitkräfte, desto mehr wächst die Volksbewegung und desto mehr werden die Forderungen der Massen durchgesetzt führen immer mehr Einsätze auf militärischer Ebene durch.

Im Gegensatz zur amerikanisch-zionistischen Eskalation belief sich die Zahl der von den jemenitischen Streitkräften gegen israelische Ziele in den besetzten Gebieten durchgeführten Militäreinsätze auf 183 Raketen und Drohnen, während die Marineoperationen in Quantität und Qualität sowie mit Raketen, Drohnen und Militärbooten zunahmen aktiviert wurden, sowie die Einführung von U-Boot-Waffen in diese Operationen. Dadurch stieg die Zahl der auf See angegriffenen Schiffe auf über 48 Schiffe, obwohl der Feind seine Bewegungsfreiheit und Tarnung einschränkte und Informationen über sie zurückhielt.

Darüber hinaus bestätigte der Revolutionsführer in seiner letzten Rede, dass die Operationen zur Unterstützung des Gazastreifens im Roten und Arabischen Bahrain, im Golf von Aden und in der Bab al-Mandab-Straße weiterhin aufwärtsgerichtet sein werden bedeutet, dass die kommenden Tage voller Überraschungen sein werden, wenn der zionistische Feind nicht mit seiner Arroganz und seiner Aggression und Belagerung der Menschen im Gazastreifen aufhört.

Bericht: Yahya Jarallah

N


resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Berichte)
Letztes Update : Donnerstag 25 April 2024 00:00:13 +0300