Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Die Entwicklung und Bǘrgerinitiativen  
فارسي | Español | Français | English | عـربي | RSS Feed
 
    Lokal
Muhammad Ali Al-Houthi betreuet Versöhnung eines Mordfalls zwischen der Familie Awass und der Familie Al-Zubairi
[Donnerstag 18 Juli 2024]
Abschluss des Kurses „Protokoll und Kommunikationskunst in offiziellen Beziehungen“ im Justizministerium
[Donnerstag 18 Juli 2024]
Mahnwache der Mitarbeiter des Finanzamtes zur Bevollmächtigung des Revolutionsführers und Glückwünsche zum Sicherheitserfolg
[Donnerstag 18 Juli 2024]
Universität Sana'a organisiert einen großen Studentenmarsch zur Unterstützung Palästinas.
[Donnerstag 18 Juli 2024]
Innenministerium organisiert eine Veranstaltung zum Gedenken an das Martyrium von Imam Hussein, Friede sei mit ihm
[Donnerstag 18 Juli 2024]
 
    Die US-Saudische Aggression
Militärmedien verbreiten Szenen der Operation gegen das Schiff Chios Lion.„Ölöltanker.“
[Dienstag 16 Juli 2024]
Ziviler Märtyrer durch saudisches feindliches Feuer in Saada
[Dienstag 16 Juli 2024]
Taiz.. Märtyrer und Verletzte durch Rakete, die von den Söldnern der Aggression auf Arbeiter in Sabr Al-Mawadim abgefeuert wurde
[Donnerstag 11 Juli 2024]
Die amerikanisch-britische Aggression startete 5 Luftangriffe auf Ras Issa in Hodeidah
[Donnerstag 11 Juli 2024]
Eine Drohne der Söldner der amerikanisch-saudischen Aggression tötet und verwundet 8 Zivilsten in Taiz
[Mittwoch 10 Juli 2024]
 
    Gesellschaft
Hauptstadt.. Eröffnung eines medizinischen Camps für neurologische Erkrankungen „für Kinder“ im Al-Sabeen-Krankenhaus
[Mittwoch 17 Juli 2024]
Start eines Projekts zur Verteilung von Unterkunftsmaterialien an vertriebene Familien im Bezirk Majzar in Marib
[Mittwoch 17 Juli 2024]
Taiz. Die Zweigstelle des Behindertenfonds verteilt 400 Rollstühle an Menschen mit Mobilitätseinschränkungen
[Donnerstag 11 Juli 2024]
Amran.. Stammesversöhnung beendet einen Mordfall zwischen der Familie Al-Ashmouri und der Familie Falita
[Montag 08 Juli 2024]
Start des vierten Massenhochzeitsprojekts in Ibb für 700 Bräute und Bräutigame
[Montag 08 Juli 2024]
 
    Berichte
Zum ersten Mal steht der zionistische Feind dem palästinensischen Widerstand in Gaza und den Unterstützungsfronten hilflos gegenüber
[Donnerstag 18 Juli 2024]
Der palästinensische Widerstand gewinnt für Al-Quds und Al-Aqsa, obwohl arabische und muslimische Positionen fehlen
[Donnerstag 18 Juli 2024]
Trotz der Unterzeichnung der Konvention gegen Folter foltert der zionistische Feind weiterhin palästinensische Gefangene
[Dienstag 16 Juli 2024]
Trotz der zionistischen Massaker in Gaza werden die Waffenstillstandsverhandlungen zwischen der Hamas und dem Feind fortgesetzt
[Dienstag 16 Juli 2024]
Zionistische Feind setzt seine barbarischen Massaker fort ... und der Widerstand antwortet mit qualitativ hochwertigen Operationen
[Sonntag 14 Juli 2024]
 
    Tourismus
Direktor für moralische Führung im Innenministerium besucht das Militärmuseum in Sanaa
[Mittwoch 17 Juli 2024]
Kulturminister besucht die Al-Nahrain-Moschee im historischen Sanaa
[Samstag 13 Juli 2024]
Die Antiquities Authority veröffentlicht eine Liste mit 17 Exemplaren der Serie „Unsere geplünderten Antiquitäten“
[Dienstag 02 Juli 2024]
Inspezierung von Art der Tourismusdienstleistungen in Sde Maqoula und Beit Al-Ahmar
[Donnerstag 20 Juni 2024]
Mehr als 30.000 Besucher besuchten innerhalb von drei Tagen Sehenswürdigkeiten in Provinz Sana'a
[Mittwoch 19 Juni 2024]
  Berichte
Qualitative Erfolge der Exekutiveinheit in Sana'a im ersten Quartal 1445
Qualitative Erfolge der Exekutiveinheit in Sana'a im ersten Quartal 1445
Qualitative Erfolge der Exekutiveinheit in Sana'a im ersten Quartal 1445
[Samstag, 02 Dezember 2023 06:04:08 +0300]

SANA'A, 02. Dezember 2023 (Saba) - Seit Anfang dieses Jahres hat die Exekutiveinheit für Projekte im Gouvernement Sanaa qualitative Erfolge bei der Umsetzung von Infrastrukturprojekten und Interventionen erzielt, die darauf abzielen, das Straßennetz, Gehwege, Plätze und öffentliche Plätze zu erhalten und die Ausgrabungen zu erhalten und zu reduzieren.

Die Bemühungen der Einheit im Gouvernement Sanaa gipfelten in der Steigerung der Effizienz, der Fähigkeiten und der Leistung der technischen Teams und der Teams vor Ort bei der Umsetzung nachhaltiger Projekte und der Rehabilitierung, Restaurierung und Instandhaltung von Arbeiten in verschiedenen Direktionen und der Gewährleistung ihrer Nachhaltigkeit, um zur Verbesserung des Niveaus der Dienstleistungen für die Bürger beizutragen und ihr Leid infolge von Aggression und Belagerung zu lindern.

Laut einem Bericht der Exekutiveinheit beliefen sich die Gesamtprojekte im ersten Quartal dieses Jahres auf 23 Projekte mit Gesamtkosten von 282 Millionen und 17.000 Rial, die von der lokalen Behörde finanziert und vom Amt für öffentliche Arbeiten und Straßen im Gouvernement überwacht wurden, mit einer Abschlussquote von 100 Prozent.

Den Berichten zufolge umfassten die Projekte die Durchführung von Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten an Haupt- und Nebenstraßen, das Aufbringen einer Asphaltschicht für die betroffenen Abschnitte, den Bau von Regenwasserableitungskanälen sowie die Sanierung und den Bau von Entwässerungskanälen und reißenden Bächen.

In dem Bericht heißt es, dass die Projekte die Sanierung, Wiederherstellung und den Einbau einer zusätzlichen Asphaltschicht für die beschädigten Abschnitte von fünf Straßen im neuen Stadtteil Sanaa mit einer Gesamtfläche von 5.570 Quadratmetern und Kosten von 120.855.000 Rial umfassten.

Zu den realisierten Projekten, die abgeschlossen wurden, gehörten auch acht externe Straßenpflasterprojekte in fünf Bezirken mit einer Gesamtfläche von 4.000.337 Quadratmetern zu einem Preis von 66 Millionen und 603.000 Rial, darunter vier Steinpflasterprojekte im Bezirk Al-Hosn, während jeweils ein Steinpflasterprojekt für die Bezirke Hamedan, Al-Hayma Al-Dakhiliya, Bilad Al-Rus und Khawlan abgeschlossen wurde.

Aus dem Bericht geht hervor, dass die Projekte den Bau von Regenwasserkanälen von der Hauptleitung und den Märkten in den Bezirken Arhab und Bani Matar mit einer Fläche von 240 Laufmetern mit Kosten von 50 Millionen und 872 Tausend Rial umfassten.

Der Bericht wies auf die Fertigstellung von acht Bildungsprojekten hin, die sich in der Restaurierung und Sanierung von sieben Schulen mit Kosten von 38 Millionen und 524 Tausend Rial niederschlugen, darunter zwei Schulen in den Distrikten Manakha und Saafan, zwei Schulen im Distrikt Sanhan und Bani Bahloul und eine Schule im Distrikt Arhab.

Der Bericht der Exekutiveinheit wies darauf hin, dass das Projekt "Reservate und Zäune" von Bildungsprojekten im Bezirk Bani Hushaish mit einer Fläche von 252 Laufmetern zu einem Preis von fünf Millionen und 166 Tausend Rial umgesetzt wurde.

Der amtierende Direktor der Exekutiveinheit, Ing. Sami Al-Turabi, erklärte, dass die Erfolge und Errungenschaften, die in diesem Bereich erzielt wurden, im Zusammenhang mit den Zielen und der Strategie der Einheit stehen, die darauf abzielen, die Infrastruktur des Gouvernements zu entwickeln und zu erhalten, wobei Straßenprojekte als Hauptbestandteil der Infrastruktur betrachtet werden.

Er betonte, dass diese Projekte und Arbeiten von anderen Anstrengungen und Errungenschaften im Bereich der Reform und der institutionellen Entwicklung begleitet werden, von denen vor allem die Ausbildung und Rehabilitierung der technischen, ingenieurwissenschaftlichen und administrativen menschlichen Kader in der Exekutiveinheit ist.

Al-Turabi wies darauf hin, dass diese Projekte in Umsetzung der Direktiven des Präsidenten des Obersten Politischen Rates und der Führung des Gouvernements erfolgen, um die Bemühungen darauf zu konzentrieren, den Bürgern zu dienen, ihre Dienstleistungen und Entwicklungsbedürfnisse zu erfüllen und ihr Leid als Folge der Aggression und Blockade zu lindern.

Er lobte die Bemühungen und die Unterstützung der Gouvernementsleitung und der lokalen Behörden für die Exekutiveinheit und die Ermöglichung der Finanzierung und Ausrüstung, die für die Durchführung von Projekten und die Instandhaltung und Entwicklung der Infrastruktur in Übereinstimmung mit den erhofften Visionen und Zielen erforderlich sind.

Er betonte auch die Bereitschaft, die Anstrengungen zu verdoppeln, um die Leistung und die Fähigkeiten der Exekutiveinheit für den Bau und die Instandhaltung von Straßen und öffentlichen Plätzen zu entwickeln und die Umsetzung von Nachhaltigkeits- und Entwicklungsprojekten fortzusetzen, wobei er die Bemühungen der Ingenieure und Mitarbeiter der Exekutiveinheit bei der Umsetzung und Fertigstellung von Projekten hervorhob.

N


resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Berichte)
Letztes Update : Donnerstag 18 Juli 2024 14:38:52 +0300