Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Die Entwicklung und Bǘrgerinitiativen  
فارسي | Español | Français | English | عـربي | RSS Feed
 
    Lokal
Dar Al-Iftaa: Alle Seiten oder Konten auf Social-Media-Seiten, die den Namen oder die Beschreibung des Mufti tragen, sind gefälscht und gefälscht
[Montag 15 Juli 2024]
13 Richter leisten den Amtseid vor dem Präsidenten des Obersten Justizrates
[Montag 15 Juli 2024]
Begrüßung der Sicherheitserfolge in den Distrikten Harib Al-Qaramish, Badbdah und Sirwah
[Montag 15 Juli 2024]
Eröffnung von Projekten in der Provinz Ibb
[Sonntag 14 Juli 2024]
Besprechung des Plans und Budgets für das Jahr 1446 in Al Dhalee
[Sonntag 14 Juli 2024]
 
    Die US-Saudische Aggression
Taiz.. Märtyrer und Verletzte durch Rakete, die von den Söldnern der Aggression auf Arbeiter in Sabr Al-Mawadim abgefeuert wurde
[Donnerstag 11 Juli 2024]
Die amerikanisch-britische Aggression startete 5 Luftangriffe auf Ras Issa in Hodeidah
[Donnerstag 11 Juli 2024]
Eine Drohne der Söldner der amerikanisch-saudischen Aggression tötet und verwundet 8 Zivilsten in Taiz
[Mittwoch 10 Juli 2024]
Gouverneur von Hadscha überprüft die Tätigkeiten im Sicherheitsapparat von Kuhlan Afar
[Dienstag 02 Juli 2024]
Märtyrer bei der Explosion von Überresten der Aggression in Ad-Durayhimi in Hodeidah
[Freitag 28 Juni 2024]
 
    Gesellschaft
Taiz. Die Zweigstelle des Behindertenfonds verteilt 400 Rollstühle an Menschen mit Mobilitätseinschränkungen
[Donnerstag 11 Juli 2024]
Amran.. Stammesversöhnung beendet einen Mordfall zwischen der Familie Al-Ashmouri und der Familie Falita
[Montag 08 Juli 2024]
Start des vierten Massenhochzeitsprojekts in Ibb für 700 Bräute und Bräutigame
[Montag 08 Juli 2024]
Zakat-Behörde startet das vierte Massenhochzeitsprojekt für 11.000 Bräute und Bräutigame
[Dienstag 02 Juli 2024]
Muhammad Ali Al-Houthi leitet eine Stammesversöhnung zum Beenden einen Mordfall in Saada
[Sonntag 30 Juni 2024]
 
    Berichte
Zionistische Feind setzt seine barbarischen Massaker fort ... und der Widerstand antwortet mit qualitativ hochwertigen Operationen
[Sonntag 14 Juli 2024]
Standhaftigkeit des palästinensischen Widerstands, die Standhaftigkeit und das Überleben vor Ort zerstreuten die Illusionen des zionistischen Feindes
[Samstag 13 Juli 2024]
Mit ihrem außergewöhnlichen Demonstiome aus der Hauptstadt Sanaa und den Gouvernements bekräftigen die Jemeniten ihre Standhaftigkeit bei der Unterstützung von Gaza, trotz des Willens aller Agenten (zuletzt genehmigt).
[Samstag 13 Juli 2024]
Verhandlungen in Kairo ... Palästinensische Widerstand zeigt „hohe Flexibilität“ und der zionistische Feind „zögert“
[Freitag 12 Juli 2024]
Wirtschaftliche Eskalation Saudi-Arabiens und seiner Söldner ist Versuch, Stabilität in den freien Provinzen zu untergraben
[Mittwoch 10 Juli 2024]
 
    Tourismus
Kulturminister besucht die Al-Nahrain-Moschee im historischen Sanaa
[Samstag 13 Juli 2024]
Die Antiquities Authority veröffentlicht eine Liste mit 17 Exemplaren der Serie „Unsere geplünderten Antiquitäten“
[Dienstag 02 Juli 2024]
Inspezierung von Art der Tourismusdienstleistungen in Sde Maqoula und Beit Al-Ahmar
[Donnerstag 20 Juni 2024]
Mehr als 30.000 Besucher besuchten innerhalb von drei Tagen Sehenswürdigkeiten in Provinz Sana'a
[Mittwoch 19 Juni 2024]
Überprüfung der Bedürfnisse von Touristenzielen im Bezirk Al-Haymah Al-Dakhiliyah im Gouvernement Sana’a
[Donnerstag 16 Mai 2024]
  International
Zionistisches Siedlungsprojekt bedroht die kanaanitischen Altertümer im historischen Sebastia
Zionistisches Siedlungsprojekt bedroht die kanaanitischen Altertümer im historischen Sebastia
Zionistisches Siedlungsprojekt bedroht die kanaanitischen Altertümer im historischen Sebastia
[Samstag, 30 September 2023 12:47:45 +0300]

NABLUS, 30. September 2023 (Saba) - Ein aktueller palästinensischer Bericht enthüllte, dass der zionistische Feind kürzlich damit begonnen hat, Zelte für Siedler aufzustellen, um den Start seines Projekts vor Ort vorzubereiten, um archäologische Stätten in der antiken Stadt Sebastia in der nördlich besetzten Stadt Nablus vollständig zu beschlagnahmen Westjordanland.

Wie die Nachrichten-Website „Palestine Online“ am Samstag berichtete, nutzten die zionistischen Feindbehörden die sogenannten jüdischen Feiertage, um mit der Umsetzung dieses Siedlungsprojekts zu beginnen, das darauf abzielte, kanaanäische Antiquitäten aus der Stadt zu beseitigen, die fünftausend Jahre alt sind vor.

Die Schließung der archäologischen Stätte von Sebastia durch die feindlichen Behörden während der jüdischen Feiertage stellt eine Gelegenheit dar, diese Antiquitäten zu manipulieren.

Palästinensische Bürger berichteten, dass die feindlichen Behörden vor einigen Tagen damit begonnen hätten, Ausrüstung und Maschinen zu den archäologischen Stätten in Sebastia zu schicken.

Der Bürgermeister von Sebastia, Mohammad Azem, bestätigte in seinem Interview mit „Palestine Online“, dass die feindlichen Behörden mit der Aufstellung von Zelten für Siedler in den archäologischen Stätten von Sebastia darauf abzielen, den Puls der Straße zu messen und die Reaktion auf den Beginn des Projekts zu erfahren die auf die gesamte Region abzielt.

N.S


resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (International)
Letztes Update : Montag 15 Juli 2024 00:12:22 +0300