Jemens Nachrichtenagentur( SABA)
          Suche
Al-Ra'i lobt die Entscheidung des Menschenrechtsrates, eine Untersuchung der Verstöße Israels in Palästina einzuleiten

Al-Ra'i lobt die Entscheidung des Menschenrechtsrates, eine Untersuchung der Verstöße Israels in Palästina einzuleiten

[2021-05-30 18:38:11]


SANAA, 30. Mai (Saba) - Der Parlamentssprecher Yahya Ali Al-Ra'i lobte die Entscheidung des Menschenrechtsrates der Vereinten Nationen, eine internationale Untersuchung der von der zionistischen Einheit in den besetzten palästinensischen Gebieten begangenen Menschenrechtsverletzungen einzuleiten.

 

Yahya Al-Ra'i betrachtete die Resolution des Menschenrechtsrates, die während einer Dringlichkeitssitzung des 47-Staaten-Rates auf Ersuchen Pakistans als Koordinator der Organisation für Islamische Zusammenarbeit und der Palästinensischen Autonomiebehörde herausgegeben wurde, als einen Schritt auf dem richtigen Weg in Bezug auf die Angriffe, Verstöße und Kriegsverbrechen gegen das palästinensische Volk und die heiligen Stätten der Nation.

 

Er forderte die internationale Gemeinschaft und die betroffenen Organisationen und Gremien auf, die rechtliche, moralische und humanitäre Verantwortung für das, was in Palästina bei Menschenrechtsverletzungen geschieht, zu spüren.

 

Der Parlamentspräsident forderte, fest vor der Ungerechtigkeit des palästinensischen Volkes und den Angriffen und Massakern zu stehen, denen die zionistischen Besatzungsmächte ausgesetzt sind.

 

N


Ressource : Saba

  more of (International)