Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Fotogallerij   Videobibliotheek  
Français | English | عربي | RSS Feed
 
  Lokal
Wasserminister bespricht mit dem Vertreter von UNICEF den gemeinsamen Aktionsplan für die Jahre 2023-2024
[Montag 06 Februar 2023]
Sprecher des Schura-Rates äußert die tiefe Anteilnahme für die Opfer des Erdbebensunglücks in Syrien und in der Türkei
[Montag 06 Februar 2023]
Premierminister äußert tiefe Anteilnahme für Opfer des Erdbebensunglücks in Syrien und in der Türkei
[Montag 06 Februar 2023]
Außenminister trifft den stellvertretenden Exekutivdirektor des WFP
[Montag 06 Februar 2023]
Premierminister diskutierte die Aktivitäten der Gesellschaft "Public Holding Corporation"
[Montag 06 Februar 2023]
 
  Die US-Saudische Aggression
50 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Montag 06 Februar 2023]
72 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Sonntag 05 Februar 2023]
Ein Zivilist und 6 afrikanische Einwanderer wurden von der saudischen Armee in Saada verletzt
[Sonntag 05 Februar 2023]
85 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Samstag 04 Februar 2023]
51 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Freitag 03 Februar 2023]
 
  Gesellschaft
Wasserminister bespricht mit dem Vertreter von UNICEF den gemeinsamen Aktionsplan für die Jahre 2023-2024
[Montag 06 Februar 2023]
Qohaym weiht Verteilung von 400 Lebensmittelkörben an Vertriebene und Betroffene ein
[Donnerstag 02 Februar 2023]
Mohammad Ali Al-Houthi betreut den Abschluss von drei Mordfällen in Dawran, Dhamar
[Montag 30 Januar 2023]
Mohammad Ali Al-Houthi betreut den Abschluss von 3 Mordfällen in Dhamar
[Sonntag 29 Januar 2023]
Einweihung der Wiederaufnahme von Hornhauttransplantationen ein, nachdem sie aufgrund der Aggression gestoppt wurden
[Sonntag 29 Januar 2023]
 
  Berichte
Widerstand.. Der Retter des palästinensischen Volkes vor den Verbrechen des zionistischen Feindes
[Montag 06 Februar 2023]
Boykott von Ländern, die den Islam, den Koran, den Propheten und Heiligtümer beleidigen ist Pflicht jedes muslimischen Mannes und jeder muslimischen Frau
[Sonntag 05 Februar 2023]
Mehr als 3.000 krebskranke Kinder sind mit Krankheiten und der beschämenden Haltung der Vereinten Nationen konfrontiert
[Sonntag 05 Februar 2023]
Sokotra-Archipel ... Verzweifelte emiratische Versuche, es von der jemenitischen Souveränität zu trennen
[Sonntag 05 Februar 2023]
Bericht: 3532 Angriffe des Feindes im Westjordanland und in Al-Quds im Januar
[Samstag 04 Februar 2023]
 
  Tourismus
Erörterung der Investitionsmöglichkeiten im Tourismus in der Provinz Sana'a
[Mittwoch 01 Februar 2023]
Erörterung der Bereitschaft der touristischen Einrichtungen in Hodeidah, die Touristensaison zu erhalten
[Samstag 19 November 2022]
Shura Council erörtert Schwierigkeiten, mit denen die Historic Cities Preservation Authority konfrontiert ist
[Sonntag 13 November 2022]
Besprechung der Bedingungen des Tourismusbüros in der Provinz Hodeidah
[Samstag 03 September 2022]
Erörterung der Bereichen der Zusammenarbeit zwischen dem Ministerium für Wasser und Umwelt und UNICEF
[Mittwoch 24 August 2022]
  Lokal
Verkehrsbehörde kennzeichnet 4.538 Fahrzeuge  und kontrolliert 17.000 Verstöße
Verkehrsbehörde kennzeichnet 4.538 Fahrzeuge und kontrolliert 17.000 Verstöße
Verkehrsbehörde kennzeichnet 4.538 Fahrzeuge und kontrolliert 17.000 Verstöße
[26/November/2022]

SANAA, November 26.2022 (Saba)- Die Verkehrsbehörde von Sanaa hat im ersten Quartal des laufenden islamischen Jahreskalender 1444 ca. 4.538 Fahrzeuge mit Schilder gekennzeichnet und 17.000 Verstöße kontrolliert.




Ein von der allgemeinen Verkehrsabteilung der Provinz Sanaa herausgegebener Bericht, von dem eine Kopie bei der jemenitischen Nachrichtenagentur (Saba) eingegangen ist, besagt, dass 2126 Führerscheine und 9572 Kfz-Dokumente ausgestellt.




Die Behörde hat auch Anträge auf KFZ-Übertragungsurkunden in den letzten drei Monaten vergeben. Es wurden 17,749 Verkehrsverstöße festgehalten. Ein Teil davon hat Strafgelder in Höhe von 17,749,000 Rial bezahlt. Die Gesamtzahl der Unfälle betrug 168 Fälle, darunter 73 Autokollisionen, ca. 20 Überrollungsunfälle. Es wurden 41 Passanten erfasst.




Die Verkehrsunfälle haben zum Tode von 26 Menschen geführt. Schwer verletzt sind fünf Frauen, leicht verletzt 91 Fälle. Es gab Sachschäden im Wert von 68 Millionen und 100.000 Rial. Dem Bericht zufolge erhielt die Verkehrsabteilung der Provinz Sanaa ca. 92 Meldungen über gestohlene und geplünderte Autos und Motorräder.



Der Polizei sei es gelungen, etwa 17 gemeldete KFZ festzuhalten.




Der Leiter der Verkehrsabteilung von Sanaa, Oberst Mohammad Al-Mansour, hat bestätigt, dass es größe Bemühungen gibt, um die Anträge reibungslos zu bearbeiten. Er würdigte die Zusammenarbeit der Führung der Provinz und mit der Verkehrsabteilung, um Aufgaben zu erledigen und Vorschriften anzuwenden.



R



Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Lokal)
Letztes Update : Montag 06 Februar 2023 22:10:16 +0300