Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Fotogallerij   Videobibliotheek  
Français | English | عربي | RSS Feed
 
  Lokal
Außenminister trifft den neuen residierenden Vertreter des UNDP
[Mittwoch 07 Dezember 2022]
Revolutionsführer betont Wichtigkeit der Festigung das richtige Konzept des Martyriums um Gottes willen und seiner Rolle bei der Wiederbelebung der Nation
[Mittwoch 07 Dezember 2022]
Al-Hamli trifft die Delegation der schwedischen Entwicklungsagentur
[Mittwoch 07 Dezember 2022]
Al-Hamli trifft sich mit dem Exekutivdirektor von UNICEF
[Mittwoch 07 Dezember 2022]
Kräfte der Zentralsicherheit in Hodeidah feiern den Jahrestag des Märtyrers
[Mittwoch 07 Dezember 2022]
 
  Die US-Saudische Aggression
52 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Mittwoch 07 Dezember 2022]
51 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Dienstag 06 Dezember 2022]
37 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Montag 05 Dezember 2022]
45 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Sonntag 04 Dezember 2022]
93 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Samstag 03 Dezember 2022]
 
  Gesellschaft
Provinz Marib feiert die Hochzeit von 164 Bräutigamen und Bräuten
[Mittwoch 09 November 2022]
Hodeidah feiert die dritte Kollektivhochzeit von 572 Brautpaaren
[Mittwoch 09 November 2022]
Abschluss des Al Noor-Medizinisches Camps zur kostenlosen Kataraktentfernung und Linsenimplantation in Amran
[Freitag 04 November 2022]
Präsident Al-Mashat überprüft endgültigen Vorbereitungen für die Feier der größten kollektiven Hochzeit der Zakat-Behörde
[Sonntag 30 Oktober 2022]
Durchführung von 264 Operationen im kostenlose Medizincamp für Augenbehandlung im Stadtbezirk Al-Sharq in Dhamar
[Sonntag 23 Oktober 2022]
 
  Berichte
Aggressionskräfte versuchen einen Eingang in den Jemen in einen Zustand von „kein Frieden und kein Krieg“
[Mittwoch 07 Dezember 2022]
Am 55. Jahrestag des Unabhängigkeitstages ist das jemenitische Volk entschlossener, neue Besatzer zu besiegen
[Samstag 03 Dezember 2022]
Aufdeckung saudischer und emiratischer Ambitionen im Jemen
[Samstag 26 November 2022]
Exklusiv (Saba): Palästinensische Gefangene stehen der tödlichen Kälte ohne Winterkleidung und Decken gegenüber
[Freitag 18 November 2022]
Jemen wehrt den sanften Krieg durch Massenhochzeiten ab
[Montag 14 November 2022]
 
  Tourismus
Erörterung der Bereitschaft der touristischen Einrichtungen in Hodeidah, die Touristensaison zu erhalten
[Samstag 19 November 2022]
Shura Council erörtert Schwierigkeiten, mit denen die Historic Cities Preservation Authority konfrontiert ist
[Sonntag 13 November 2022]
Besprechung der Bedingungen des Tourismusbüros in der Provinz Hodeidah
[Samstag 03 September 2022]
Erörterung der Bereichen der Zusammenarbeit zwischen dem Ministerium für Wasser und Umwelt und UNICEF
[Mittwoch 24 August 2022]
Kulturminister besucht in Begleitung eines archäologischen Teams das Ghaiman Fort
[Mittwoch 17 August 2022]
  Lokal
Jemen wehrt den sanften Krieg durch Massenhochzeiten ab
Jemen wehrt den sanften Krieg durch Massenhochzeiten ab
Jemen wehrt den sanften Krieg durch Massenhochzeiten ab
[14/November/2022]

SANA'A, November 14. 2022 (Saba)- Unsere islamische Religion ruft dazu auf, ihre Säulen und Lehren wiederzubeleben und die Schwachen, die Armen und die Bedürftigen als Priorität zu betrachten, um die man sich kümmern und die man berücksichtigen sollte.

Basierend auf dieser Priorität und im Hinblick auf das Jugendsegment war es notwendig, geeignete Behandlungen und Lösungen zu entwickeln, die darin bestehen, die „Vollendung der halben Religion“ durch die Einrichtung von Kollektivhochzeiten zu erleichtern, die darauf abzielen, junge Menschen zu immunisieren und sie von den damit verbundenen Gefahren fernzuhalten in sanften Kriegs- und Aggressionsverschwörungen, die Verkörperung der Lehren des Islam zur Erleichterung der Ehe, die Reduzierung der Mitgift und die Verkörperung der Hauptziele dieses lobenswerten Trends.

Die Immunisierung junger Männer und Mädchen ist ein soziales und humanitäres Problem, um das man sich kümmern muss, da die Ehe der beste Weg ist, eine Familie und eine solidarische Gesellschaft aufzubauen, die auf Reinheit, Keuschheit, Stolz und Würde basiert.

Auf der Grundlage des vorherigen Vorschlags hielt die Generalautorität für Zakat dankenswerterweise am sechsten Rabi' Al-Akher in der Hauptstadt Sana'a die dritte und größte kollektive Hochzeit in der Region und der Welt für „zehntausend und 44 Bräute und Bräutigame, die über 18 Provinzen verteilt waren, einschließlich der besetzten Provinzen Shabwa, Abyan und Lahj, der Armen und Bedürftigen.“ Ältere Menschen, Menschen mit besonderen Bedürfnissen, Kriegsverwundete, Gefangene, Kinder von Märtyrern und Stationierten sowie Studenten des Wissens.

Diese Hochzeit war nicht nur auf die Menschen im Jemen beschränkt, sondern umfasste etwa 100 Bräutigame aus der arabischen und islamischen Gemeinschaft, darunter sieben Bräutigame aus dem Sudan, 53 Bräutigame aus der äthiopischen Gemeinschaft, 32 Bräutigame aus der somalischen Gemeinschaft und acht Bräutigame aus Eritreer Gemeinschaft, die diesen Anlass von seinen Vorgängern einzigartig machte.

Die Kosten der Massenhochzeit für dieses Jahr beliefen sich auf etwa 5 Milliarden Riyal, da die Generalbehörde für Zakat jedem Begünstigten 850.000 Riyal als Mitgift zahlt, was ein Bild der Standhaftigkeit angesichts der Aggression und ihrer ungerechten Belagerung widerspiegelt, stärkt das Band der Brüderlichkeit und verkörpert das Interesse, das jeder dem Angesicht eines sanften Krieges beimisst.

Es muss betont werden, dass uns als jemenitische muslimische Gesellschaft die Pflicht auferlegt, daran zu arbeiten, unsere Identität, unsere Zugehörigkeit und unsere Glaubensverpflichtungen durch die Einrichtung von Hochzeiten und Hochzeiten zu verkörpern und gleichzeitig zu vermeiden, was unsere Identität beeinträchtigt oder Schaden darstellt gegenüber der muslimischen Gemeinschaft sowie Manifestationen von Extravaganz und anderen negativen Aspekten, die mit der Identität und den Werten des Glaubens unvereinbar sind.



Dies bestätigte der Anführer der Revolution, Sayyid Abdulmalik Badr al-Din al-Houthi, in seiner Rede während der öffentlichen Zeremonie der dritten Massenhochzeit, in der er betonte: Es müsse darauf geachtet werden, die Ehe zu erleichtern und ihre Kosten auf der Ebene der Mitgift und der übrigen Kosten zu reduzieren, die die Armen belasten und die Frage der Eheschließung erschweren, und dass viele Bräuche Die Pflichten, die mit der Ehe verbunden sind, Lasten sind, die den großen Teil der Gesellschaft, die Armen, belasten, und die Frage der Ehe erschweren, und das ist es, was die Feinde des Islam und der Muslime wollen, die versuchen, die Komplexität der Ehe auszunutzen, um die Korruption durch ihren sanften Krieg zu verbreiten, der ein dämonischer und korrumpierender Krieg ist.



Er erklärte, dass das Geben von Zakat seine großen Wirkungen und großen Segen und gute Ergebnisse in Seelen und in der Realität des Lebens hat, und es stärkt soziale Bindungen, reduziert das Leiden der Armen und Bedürftigen, löst viele Lebensprobleme, behebt und stabilisiert das Leben und besingt die Menschen dieser Nation von der Notwendigkeit ihrer Feinde, die, wenn sie etwas geben, es ausnutzen, mit böswilligen Zielen und teuflischen Absichten, um ihren Einfluss zu stärken und gleichzeitig der Gesellschaft zu schaden.



Im gleichen Zusammenhang segnete der Mufti des Jemen, der Gelehrte Shams Al-Din Sharaf Al-Din, die Jungvermählten damit, an diesem freudigen Tag die Hälfte ihrer Religion zu vollenden und sich an ihrer Hochzeit zu erfreuen Bedürfnisse der Menschen, um sicherzustellen, dass junge Männer und Mädchen nicht ins Laster verfallen und den falschen Weg gehen.



Es muss beachtet werden, dass das größte kollektive Hochzeitsprojekt eines von 17 Projekten ist, die vom Präsidenten der Generalbehörde für Zakat, Sheikh Shamsan Abu Nastan, angekündigt wurden und anlässlich des Geburtstags des Propheten für dieses Jahr 1444 und seiner Kosten gestartet wurden überschritt zehn Milliarden und 350 Millionen Rial.





Nach Angaben des Behördenleiters erreichte die Zahl der Nutznießer von Massenhochzeiten in den vergangenen drei Saisons insgesamt mehr als 26.000.Neben einer Reihe anderer Projekte wie der Insolvenz- und Schuldnerbefreiung und anderen sozialen Projekten.




Auf der Ebene des Provinzen und auf Initiative der Zakat-Behörde bei der Organisation von kollektiven Hochzeiten, die zur Stärkung der sozialen Solidarität beitragen, insbesondere angesichts der anhaltenden Aggression und Belagerung seit mehr als acht Jahren, eröffnete das ProvinzSana'a die Manifestationen der Freude in das dritte kollektive Hochzeitsfest mit öffentlicher Zeremonie am Abend des Sonntags, dem fünften Rabi' al-Akhir 1444 AH, für 302 Bräutigame und Bräute aus den Distrikten des Provinzen, unter dem Motto „Gemeinsam zur Erleichterung der Mitgift, Immunisierung junger Menschen und Konfrontiere den sanften Krieg.“



Am 9. dieses Monats fand die dritte kollektive Hochzeit im ProvinzAl-Dhale` für 104 Bräute und Bräutigame aus dem ProvinzAl-Dhale` statt. Am 12. dieses Monats erlebte die Provinz Hadschah das Massenhochzeitsfest für 800 Bräute und Bräutigame aus dem Provinzunter dem Motto „Gemeinsam, um die Mitgift zu erleichtern und die Mitgift zu stärken.“ Jugend und Konfrontation mit dem sanften Krieg“ sowie die Hochzeit von 720 Bräuten und Bräutigamen in der Provinz Dhamar aus den Kategorien, die die Zakat repräsentieren Banken, darunter Arme, Bedürftige, Verwundete, Behinderte und Menschen mit besonderen Bedürfnissen, Taubstumme, Blinde und Insolvenzlose, die über 25 Jahre alt sind.



Am folgenden Tag feierten 460 Bräutigame und Bräute aus den Provinzen Taiz und Lahj die Vollendung der Hälfte ihrer Religion, zusätzlich zur Hochzeit von 180 Bräuten und Bräutigamen aus dem ProvinzRaymah, die im Provinzmit einem breiten Beamten stattfand und Volkspräsenz, in einer starken Botschaft an die Aggressionskoalition, die die Standhaftigkeit und Standhaftigkeit der Jemeniten bestätigt.



In einer Botschaft mit vielen Implikationen hatte die Feier im ProvinzAl-Hodeidah einen besonderen Charakter, indem die Hochzeit an Bord des emiratischen Schiffes „Rawabi“ stattfand, das Anfang dieses Jahres 2022 von der jemenitischen Marine beschlagnahmt wurde und einlief Jemenitische Hoheitsgewässer illegal an verdächtigen Handlungen beteiligt, die der Agenda von Aggressionen und Söldnern dienen. Dort feierte die KüstenProvinzam 14. dieses Monats die Hochzeit von 572 Bräutigamen und Bräuten in einer kollektiven Hochzeitszeremonie, die die dritte ihrer Art ist in drei Jahren im Provinzin einer Atmosphäre der Freude und des Vergnügens stattfinden Märtyrer-Al-Samad-Platz für die Shows im südlichen Kreisverkehr.



Am selben Tag fand im Ibb-Sportstadion die Hochzeit von 628 Bräutigamen und Bräuten aus dem ProvinzIbb statt, im Rahmen der Aufmerksamkeit, die die Revolutionsführung und der Oberste Politische Rat jungen Menschen und ihrer Hilfe widmen die Hälfte ihrer Religion.




Am 15. von Rabi' 1444 erlebte der ProvinzAl-Mahwit eine Massenhochzeit für 262 Bräute und Bräutigame von Söhnen von Märtyrern, Gefangenen, Verwundeten, Armen und Bilals Enkelkindern unter dem Motto „Gemeinsam, um Soziales zu erreichen Solidarität“, während der Thron von Bilqis im Distrikt Serwah in der Provinz Ma'rib die Hochzeit von 164 Bräutigamen und Bräuten aus den Einwohnern des Provinz im Rahmen der dritten kollektiven Hochzeit mit Unterstützung der Generalautorität für Zakat feierte.




Am folgenden Tag, dem 16. Rabi' 1444 feierten die Einwohner des Provinz Saada die Hochzeit von 660 Bräutigamen und Bräuten, einschließlich der dritten gemeinsamen Hochzeit, die von der Generalbehörde für Zakat am selben Tag organisiert wurde feierte das ProvinzAmran in der Stadt Thala die Hochzeit von 550 Bräutigamen und Bräuten im Rahmen der dritten kollektiven Hochzeit.




Die Provinz Al-Bayda, Abyan und Al-Jawf beendeten das größte kollektive Hochzeitsfest, indem sie die Hochzeit von 430 Bräutigamen und Bräuten in den Provinz Al-Bayda und Abyan und 166 Bräutigamen und Bräuten im Provinz Al-Dchouf feierten Bemühungen der Zakat-Behörde, aufgrund der anhaltenden Aggression und Belagerung kollektive Hochzeiten abzuhalten und jungen Menschen zu helfen, unter schwierigen Umständen zu heiraten.




Dies war die zweite Massenhochzeit, die letztes Jahr 1443 AH von der Generalautorität für Zakat gesponsert wurde. Sie wurde am 27. Rabi' al-Akhir mit der Hochzeit von 7.200 Bräutigamen und Bräuten in der Hauptstadt Sana'a eingeweiht durch Hochzeitsfeiern, die in vielen Provinzen im Monat Jamad al-Awal desselben Jahres für 3910 Bräutigame und Bräute stattfanden, um die Jugend zu entlasten, und der konservativen jemenitischen Bevölkerung, die sie dadurch demütigen soll Aggression und Belagerung, um den Projekten der Feinde zu dienen.




Es ist erwähnenswert, dass das erste Massenhochzeitsfest, das von der Generalbehörde für Zakat in Sana'a am Rabi' 24, 1442 , organisiert wurde, Zeuge der Hochzeit von 3.300 Bräutigamen und Bräuten aus verschiedenen Provinz der Republik war der Slogan „Gemeinsam soziale Solidarität erreichen und dem sanften Krieg entgegentreten.“ Darauf folgte die Hochzeit von 1264 Bräutigamen und Bräuten in den festlichen Feierlichkeiten, die ich in vielen Provinzen miterlebte.




Verkörperung des Ausspruchs des Propheten Muhammad (mögen Gottes Gebete und Friede auf ihm und seiner Familie sein) „Glaube ist jemenitisch, und Weisheit ist jemenitisch.“ Das jemenitische Volk beweist der Welt, dass es ein bewusstes, einzigartiges und gehobenes Volk ist Modell für alle anderen Völker von den Söhnen der islamischen Nation, trotz der Aggression, der Belagerung, der schwierigen Bedingungen, unter denen das Vaterland leidet, der Herausforderungen und des sanften Krieges, mit dem es konfrontiert ist, der mit vielen Methoden gegen dieses Volk geführt wird , der vielleicht gefährlichste davon ist der Krieg der Gerüchte, der Entscheidungen, Ressourcen, Ursachen und elektronische Fliegen einsetzt, die soziale Netzwerke ausnutzen, um ihr Gift zu verbreiten.




Forschungs- und Informationszentrum

N



resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Lokal)
Letztes Update : Mittwoch 07 Dezember 2022 23:33:13 +0300