Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Fotogallerij   Videobibliotheek  
Français | English | عربي | RSS Feed
 
  Lokal
Shabwa-Gouverneur bekräftigt der Stehung der Menschen in den südlichen Provinzen in der ersten Verteidigungslinie für das Heimatland
[Mittwoch 30 November 2022]
Al-Ruwaishan gratuliert dem Revolutionsführer und dem Präsidenten des Politischen Rates zum Unabhängigkeitstag
[Mittwoch 30 November 2022]
2 Märtyrer Kinder und ein drittes verletzt in einer Projektil Explosion von den Überresten der Aggression in Marib
[Dienstag 29 November 2022]
Aden-Gouverneur: 30. November ist eine Station zur Stärkung des Kampfes für Freiheit und Unabhängigkeit
[Dienstag 29 November 2022]
Lahj-Gouverneur: Kolonialismus wird nach 55 Jahren Unabhängigkeit nicht zurückkehren
[Dienstag 29 November 2022]
 
  Die US-Saudische Aggression
2 Märtyrer Kinder und ein drittes verletzt in einer Projektil Explosion von den Überresten der Aggression in Marib
[Dienstag 29 November 2022]
36 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Dienstag 29 November 2022]
30 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Montag 28 November 2022]
33 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Sonntag 27 November 2022]
58 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Samstag 26 November 2022]
 
  Gesellschaft
Provinz Marib feiert die Hochzeit von 164 Bräutigamen und Bräuten
[Mittwoch 09 November 2022]
Hodeidah feiert die dritte Kollektivhochzeit von 572 Brautpaaren
[Mittwoch 09 November 2022]
Abschluss des Al Noor-Medizinisches Camps zur kostenlosen Kataraktentfernung und Linsenimplantation in Amran
[Freitag 04 November 2022]
Präsident Al-Mashat überprüft endgültigen Vorbereitungen für die Feier der größten kollektiven Hochzeit der Zakat-Behörde
[Sonntag 30 Oktober 2022]
Durchführung von 264 Operationen im kostenlose Medizincamp für Augenbehandlung im Stadtbezirk Al-Sharq in Dhamar
[Sonntag 23 Oktober 2022]
 
  Berichte
Aufdeckung saudischer und emiratischer Ambitionen im Jemen
[Samstag 26 November 2022]
Exklusiv (Saba): Palästinensische Gefangene stehen der tödlichen Kälte ohne Winterkleidung und Decken gegenüber
[Freitag 18 November 2022]
Jemen wehrt den sanften Krieg durch Massenhochzeiten ab
[Montag 14 November 2022]
Die Realität der saudisch-emiratischen Ambitionen im Jemen
[Sonntag 13 November 2022]
Im Rahmen der nationalen Visionsprojekte beginnt Arbeitsministerium mit Ausarbeitung eines Leitfadens für Dienstleistungen und Verfahrenserleichterungen
[Freitag 11 November 2022]
 
  Tourismus
Erörterung der Bereitschaft der touristischen Einrichtungen in Hodeidah, die Touristensaison zu erhalten
[Samstag 19 November 2022]
Shura Council erörtert Schwierigkeiten, mit denen die Historic Cities Preservation Authority konfrontiert ist
[Sonntag 13 November 2022]
Besprechung der Bedingungen des Tourismusbüros in der Provinz Hodeidah
[Samstag 03 September 2022]
Erörterung der Bereichen der Zusammenarbeit zwischen dem Ministerium für Wasser und Umwelt und UNICEF
[Mittwoch 24 August 2022]
Kulturminister besucht in Begleitung eines archäologischen Teams das Ghaiman Fort
[Mittwoch 17 August 2022]
  Lokal
Minister für öffentliche Arbeit und Straßenbau besichtigt eine Reihe von Straßenbauprojekten in Al-Shaer in Ibb
Minister für öffentliche Arbeit und Straßenbau besichtigt eine Reihe von Straßenbauprojekten in Al-Shaer in Ibb
Minister für öffentliche Arbeit und Straßenbau besichtigt eine Reihe von Straßenbauprojekten in Al-Shaer in Ibb
[02/Oktober/2022]

IBB, 02.Oktober 2022 (Saba)- Der Minister für öffentliche Arbeit und Straßenbau, Ghaleb Mutlaq, hat zusammen mit dem Generalsekretär des lokalen Rats in der Provinz Ibb, Amin al-Warafi, und einem Mitglied des Politbüros von Ansar Allah, Dr. Hizam al-Assad, den Bau der Verbindungsstraße Bait Al-Saidi- Al-Redha im Distrikt Al-Shaer besichtigt.




Die Delegation hörte von dem Projektdurchführer eine Erklärung über das neun Kilometer lange Straßenprojekt. Das Projekt kostet eine Million und 800.000 US-Dollar und wird von einer Bürgerinitiative finanziert.



Der Minister weihte auch die zweite Bauphase einer Regenwasser-Deiche mit einer Länge von 2500 km. Das Projekt kostet 608.000 USD. Das Projekt wird von der Gemeinde und von der lokalen Behörde finanziert.




Der Minister Mutlaq hat auch die erste Phase des Projekts Malakhi-Straße besichtigt. Das Projekt kostete 287.000 US-Dollar und wurde von der Gemeinde finanziert.



Das Büro für Straßenbau baut die Verbindungsstraße zwischen den Gebieten "Staudamm Hanan" und "Atam" und "Sharaf Al-Nod". Bei der Einweihung wies der Arbeitsminister darauf hin, dass der Besuch anlässlich des Geburtstags des Propheten stattfindet.


Er würdigte die Bemühungen aller lokalen Kräfte trotz der schwierigen Umstände, die das Land infolge der anhaltenden Aggression und Belagerung durchmacht.



Er bekräftigte die Bereitschaft des Arbeitsministeriums, lokalen Initiativen zu unterstützen.




Der Generalsekretär des lokalen Rates lobte das Interesse des Baumeisters an Straßenprojekten, die als Lebensader seien.


Er wies darauf hin, dass die Umsetzung dieser Entwicklungsprojekte unter den gegenwärtigen Umständen eine der Formen der Standhaftigkeit sei.




Er erklärte, dass die Gemeinschaftsinitiativen im Distrikt AlSheer eine positive Entwicklung darstellt, weil die Gemeinschaft mehrere Projekte im Wert von 12 Milliarden Rial finanziert habe.



Das Mitglied des Politbüros von Ansar Allah erklärte seinerseits, der Zweck des Besuchs bestehe darin, die Lebensbedingungen der Bürger zu überprüfen und die Gemeinde zu motivieren, weiterhin Initiativen zur Verwirklichung des öffentlichen Interesses zu ergreifen.




Er lobte die Bemühungen der Gemeinde, die Leistungen der Behörde. Unterdessen bestätigte der Leiter der Gemeinschaftsinitiativen im Bezirk "AlShaer", Musleh Dibwan, dass diese Initiativen in Abstimmung mit dem lokalen Rat und dem Büro für Straßenbau durchgeführt werden.



Er forderte die Fortsetzung der Initiativen zur Bereitstellung von Diensten, die der Gemeinschaft dienen. An der Einweihung nahmen der Direktor des Büros für Straßenbau, Eng. Ibrahim Al-Shami, und sein Stellvertreter, Ibrahim Al-Haddi, teil.



R


resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Lokal)
Letztes Update : Mittwoch 30 November 2022 09:34:44 +0300