Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Präsident   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Berichte   Fotogallerij   Videobibliotheek  
Français | English | عربي | RSS Feed
 
  Lokal
Premierminister überprüft die Ausstattung der zentralen Ausstellung der Märtyrer in Hodeidah
[Mittwoch 30 November 2022]
Al-Nuaimi eröffnet das erste Einkaufsfestival für Kleidung, Textilien und Leder
[Mittwoch 30 November 2022]
48-Krankenhaus in Sana'a veranstaltet die 12. wissenschaftliche Konferenz für medizinische Forschung
[Mittwoch 30 November 2022]
Al-Wahbani und Bin Habtoor informieren ūber Schäden durch Aggression im Hafen von Hodeidah
[Mittwoch 30 November 2022]
Innenminister gratuliert dem Revolutionsführer und dem Präsidenten des Politischen Rates zum Unabhängigkeitstag
[Mittwoch 30 November 2022]
 
  Die US-Saudische Aggression
68 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Mittwoch 30 November 2022]
2 Märtyrer Kinder und ein drittes verletzt in einer Projektil Explosion von den Überresten der Aggression in Marib
[Dienstag 29 November 2022]
36 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Dienstag 29 November 2022]
30 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Montag 28 November 2022]
33 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten 24 Stunden
[Sonntag 27 November 2022]
 
  Gesellschaft
Provinz Marib feiert die Hochzeit von 164 Bräutigamen und Bräuten
[Mittwoch 09 November 2022]
Hodeidah feiert die dritte Kollektivhochzeit von 572 Brautpaaren
[Mittwoch 09 November 2022]
Abschluss des Al Noor-Medizinisches Camps zur kostenlosen Kataraktentfernung und Linsenimplantation in Amran
[Freitag 04 November 2022]
Präsident Al-Mashat überprüft endgültigen Vorbereitungen für die Feier der größten kollektiven Hochzeit der Zakat-Behörde
[Sonntag 30 Oktober 2022]
Durchführung von 264 Operationen im kostenlose Medizincamp für Augenbehandlung im Stadtbezirk Al-Sharq in Dhamar
[Sonntag 23 Oktober 2022]
 
  Berichte
Aufdeckung saudischer und emiratischer Ambitionen im Jemen
[Samstag 26 November 2022]
Exklusiv (Saba): Palästinensische Gefangene stehen der tödlichen Kälte ohne Winterkleidung und Decken gegenüber
[Freitag 18 November 2022]
Jemen wehrt den sanften Krieg durch Massenhochzeiten ab
[Montag 14 November 2022]
Die Realität der saudisch-emiratischen Ambitionen im Jemen
[Sonntag 13 November 2022]
Im Rahmen der nationalen Visionsprojekte beginnt Arbeitsministerium mit Ausarbeitung eines Leitfadens für Dienstleistungen und Verfahrenserleichterungen
[Freitag 11 November 2022]
 
  Tourismus
Erörterung der Bereitschaft der touristischen Einrichtungen in Hodeidah, die Touristensaison zu erhalten
[Samstag 19 November 2022]
Shura Council erörtert Schwierigkeiten, mit denen die Historic Cities Preservation Authority konfrontiert ist
[Sonntag 13 November 2022]
Besprechung der Bedingungen des Tourismusbüros in der Provinz Hodeidah
[Samstag 03 September 2022]
Erörterung der Bereichen der Zusammenarbeit zwischen dem Ministerium für Wasser und Umwelt und UNICEF
[Mittwoch 24 August 2022]
Kulturminister besucht in Begleitung eines archäologischen Teams das Ghaiman Fort
[Mittwoch 17 August 2022]
  Lokal
Mehr als 351.000 Fälle profitieren von den Diensten des Al-Thawra-Krankenhauses in Hodeidah
Mehr als 351.000 Fälle profitieren von den Diensten des Al-Thawra-Krankenhauses in Hodeidah
Mehr als 351.000 Fälle profitieren von den Diensten des Al-Thawra-Krankenhauses in Hodeidah
[25/Juli/2022]

HODEIDAH, 25. Juli (Saba) - 350.937 Fälle profitierten in der ersten Hälfte dieses Jahres von Gesundheits-, Medizin- und Behandlungsdiensten, die von der Al-Thawra Allgemeinen krankenhaus in der Provinz Hodeidah bereitgestellt wurden, mit einem Tagesdurchschnitt von 1.191 Fällen.

Ein Bericht des Krankenhauses, die jemenitische Nachrichtenagentur (Saba) eine Kopie von erhalten hat, dass die Ambulanzen 215.509 Fälle, das Kindernotfallzentrum 66.953 Fälle und das öffentliche Notfallzentrum 52.842 Fälle erhielten.

Der Bericht weist darauf hin, dass das Notfallzentrum der Blutbank mehr als 9.556 Fälle versorgte, während 4.746 Fälle von den Diensten des Notfallzentrums für Geburtshilfe und 1.331 Fälle vom Notfallzentrum für Verbrennungen profitierten.

In dem Bericht heißt es, dass das Physiotherapiezentrum der Behörde mehr als 15.579 Fälle betreute, während schwangere Frauen und Impfdienste 1.798 Fälle betreuten und 3.249 Fälle vom Krebszentrum profitierten, darunter 274 neue Fälle.

Dem Bericht zufolge erreichte die Gesamtzahl der Besucher in den radiologischen Abteilungen 47.862 Personen, da sich die verschiedenen diagnostischen Methoden, die in der Behörde durchgeführt wurden, auf 70.471 diagnostische Instrumente beliefen.

Die Laborabteilungen versorgten 148.451 Fälle mit einer Gesamtzahl von verschiedenen Untersuchungen in Höhe von 250.401 Fällen und 385 Fällen von EEG, Nerven und Muskeln.

Die von der Behörde erbrachten Leistungen der Verdauungsendoskopie im ersten Halbjahr dieses Jahres beliefen sich auf 163 Fälle, die sich zwischen Gastroskopie und Koloskopie unterschieden.

Der Bericht wies darauf hin, dass 6.150 chirurgische Eingriffe durchgeführt wurden, darunter 1.639 große Operationen, 2.313 mittlere und 2.228 kleinere Operationen, während sich die geburtshilflichen Operationen auf 2.238 geburtshilfliche Operationen und 599 Operationen beliefen in der Augenabteilung, 393 Operationen in der Allgemeinen Notaufnahme und 602 Operationen in der Nasen- und Ohrenbehandlungseinheit und im Rachenraum, während die zahnärztliche Abteilung 18.281 Fälle erhielt.

Dem Bericht zufolge wurden bei der Behörde viele seltene und hochwertige Operationen in den Bereichen Urologie, Gehirn, Nerven, Orthopädie, Hals, Nase, Blutgefäße, plastische Chirurgie und Hauttransplantation durchgeführt.

In dem Bericht heißt es, dass 3.454 Fälle von den Diensten des Behandlungszentrum für Mangelernährung profitierten, darunter 369 neue Fälle, während die spezialisierten Abteilungen der Behörde 63 Fälle von Opfern der Aggression erhielten, die zwischen Verbrennungen infolge des Bombenangriffs, Granatsplittern und Toten schwankten und 161.932 Fälle wurden von den Sanitätsapotheken in der Behörde versorgt.

Der Leiter der Behörde, Dr. Khaled Ahmed Suhail lobte das Interesse der Führung des Gesundheitsministeriums, die Dienstleistungen in Gesundheitseinrichtungen so zu verbessern, dass das Leiden der Patienten gelindert wird, insbesondere angesichts der schwierigen Umstände die fortgesetzte Aggression und Belagerung.

Er lobte die Bemühungen der Mitarbeiter in allen Bereichen der Behörde, die zur Entwicklung und Verbesserung der Dienstleistungen beigetragen und ein hohes Maß erreicht hätten.



Z.A

resource : saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Lokal)
Letztes Update : Mittwoch 30 November 2022 22:00:42 +0300