Jemens Nachrichtenagentur (SABA)
Startseite    Der Führer der Revolution   Lokal   International   Die US-Saudische Aggression   Gesellschaft   Berichte   Fotogallerij   Videobibliotheek  
Français | English | عربي | RSS Feed
 
  Lokal
Das Büro für öffentliche Arbeiten und Straßenbau im Bezirk Hamdan führt Notfallarbeiten zur Ableitung von Hochwasser durch
[Mittwoch 10 August 2022]
185 Verstöße des Waffenstillstands durch Aggressionskräfte in den letzten 24 Stunden
[Dienstag 09 August 2022]
Präsident Al-Mashat trifft den Sheikh von der Provinz Al-Bayda, Mujahid Al-Wahbi
[Dienstag 09 August 2022]
Präsident Al-Mashat lobt den Widerstand der Bewohner der Zentralregion gegen Aggressionskräfte
[Dienstag 09 August 2022]
Stell. Gouverneur von Shabwa: Was in Shabwa passiert, ist ein Konflikt zwischen den Ländern der Aggressionskoalition mit jemenitischem Blut
[Dienstag 09 August 2022]
 
  Die US-Saudische Aggression
185 Verstöße des Waffenstillstands durch Aggressionskräfte in den letzten 24 Stunden
[Dienstag 09 August 2022]
Stell. Gouverneur von Shabwa: Was in Shabwa passiert, ist ein Konflikt zwischen den Ländern der Aggressionskoalition mit jemenitischem Blut
[Dienstag 09 August 2022]
88 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten Stunden
[Dienstag 09 August 2022]
143 Waffenstillstandsverletzungen durch Aggressionskräfte in den letzten 24 Stunden
[Montag 08 August 2022]
56 Verstöße der Aggressionskräfte in Hodeidah in den letzten Stunden
[Montag 08 August 2022]
 
  Gesellschaft
Das Büro für öffentliche Arbeiten und Straßenbau im Bezirk Hamdan führt Notfallarbeiten zur Ableitung von Hochwasser durch
[Mittwoch 10 August 2022]
Inspezierung der Notfallarbeiten zur Ableitung des Hochwassers in der Al-Khamseen-Straße in Sanaa
[Dienstag 09 August 2022]
Abschluss eines Kurses im Bereich der primären Gesundheitsversorgung für Gesundheitspersonal in Marib
[Dienstag 09 August 2022]
Diskussion des Notbedarfsplans für die Betroffen von den sintflutartigen Regenfällen in Hodeidah
[Dienstag 09 August 2022]
Hodeidah-Gouverneur überprüft den Fortschritt der Arbeit in der Zivilschutzabteilung
[Montag 08 August 2022]
 
  Berichte
1,606 Millionen Bürger profitierten von den Aktivitäten der Zweigstelle des Rates für humanitäre Angelegenheiten in Hadschah
[Freitag 29 Juli 2022]
Mehr als 351.000 Fälle profitieren von den Diensten des Al-Thawra-Krankenhauses in Hodeidah
[Montag 25 Juli 2022]
Die südlichen Provinzen ... Arena für emiratidch-Saudische-Konflikt, dessen Brennstoff die unschuldige sind
[Dienstag 19 Juli 2022]
Judaisierung von Al-Quds und die Ausgrabungen von Al-Aqsa... Eine der Episoden der Entleerung der Heiligen Stadt von der palästinensischen Präsenz
[Mittwoch 13 Juli 2022]
Breite Verurteilung des Verbrechens der Zerstörung der alten Al-Noor-Moschee in Al-Khoukha durch Extremisten
[Montag 11 Juli 2022]
  Lokal
Ein Stammes-Proteststand für die Menschen des Bezirks Harib Al Qaramish in Marib
Ein Stammes-Proteststand für die Menschen des Bezirks Harib Al Qaramish in Marib
Ein Stammes-Proteststand für die Menschen des Bezirks Harib Al Qaramish in Marib
[26/November/2021]

MARIB, 26. Nov. (Saba) – Die Bevölkerung des Bezirks Harib Al-Qaramish in der Provinz Marib organisierte am Donnerstag ein Stammes-Proteststand, um die Eskalation der USA und das Verbrechen der Hinrichtung von Gefangenen an der Westküste anzuprangern.

 

Die Teilnehmer des Standes bekräftigten die Ablehnung der feindlichen US-Pläne und -Politik gegen das jemenitische Volk und ihre anhaltende Standhaftigkeit angesichts der Aggression.

 

In dem Stand , an der der Direktor der Direktion Hadi Heisan und der stellvertretende Direktor des Bildungsbüros des Gouvernements, Numan Alwan, teilnahmen, wurden Reden gehalten, in denen die Verbrechen der Söldner der Aggression an der Westküste durch die Hinrichtung von zehn Gefangenen der Armee und der Volkskomitees angeprangert wurden als ein Verbrechen, das den Prinzipien des Islam und der Ethik und den Werten des jemenitischen Volkes widerspricht und betont, dass es nicht ungestraft bleiben wird.

 

Die Söhne von Harib Al Qaramish verurteilten die militärische und wirtschaftliche Eskalation der USA und stellten fest, dass Amerika der Anführer der Aggression gegen den Jemen und der Plan und die Durchführung aller Verbrechen und feindseligen Maßnahmen gegen die nationale Wirtschaft ist.

 

Sie gratulierten zu den großen Siegen, die die Helden der Armee und der Volkskomitees an den Ma'rib-Fronten errungen haben, und betonten die Fortsetzung der Versorgung der Fronten mit Geld und Männern bis zur Befreiung der gesamten Provinzdirektionen von der Unreinheit der Besatzung und der Vertreibung von Eindringlingen und Söldnern.

 

Die betrogenen Standteilnehmer riefen die Bevölkerung des Bezirks dazu auf, in ihre Gebiete zurückzukehren und die Generalamnestieentscheidung zu ergreifen, bevor es zu spät ist.

 

N



resource : Saba

Whatsapp
Telegram
Print

  more of (Lokal)
Letztes Update : Mittwoch 10 August 2022 09:57:22 +0300