Jemens Nachrichtenagentur( SABA)
          Suche
Einweihung der Pflanzung von 2000 Kaffeesetzlingen und Granatapfelfrüchte in Badbadah, Marib

Einweihung der Pflanzung von 2000 Kaffeesetzlingen und Granatapfelfrüchte in Badbadah, Marib

[2021-06-08 07:55:34]


MARIB, 07. Juni (SABA) - Die Kommunalbehörde im Distrikt Badbadah in der Provinz Marib weihte am Montag in Zusammenarbeit mit dem Landwirtschaftsausschuss, der Bunyan Developmental Foundation und dem Ausschuss für Aktivitäten und Sommerkurse die Anpflanzung von zweitausend Kaffeesetzlingen und Granatapfelfrüchte ein.

 

Die Pflanzung von Setzlingen, an der die Schüler der Sommerzentren teilnahmen, ist Teil der Initiative zur Pflanzung fruchtbarer Bäume und Wälder für das laufende Jahr, die darauf abzielt, eine Reihe von Schulen und Bauernhöfen für die Bürger zur Selbstversorgung zu pflanzen.

 

Bei der Einweihung wurden Reden gehalten, die darauf hinwiesen, wie wichtig es ist, landwirtschaftliche Initiativen und Landwirte zu unterstützen und zu fördern und den Anbau fruchtbarer Böden auszuweiten, um zum landwirtschaftlichen Fortschritt beizutragen.

 

Sie erklärte, wie wichtig es sei, Schüler und Jugendliche, die an den Sommerzentren teilnehmen, für die Bedeutung der Landwirtschaft für die Selbstversorgung und die Renaissance des Landes zu sensibilisieren und sie an moderne landwirtschaftliche Methoden und Mittel heranzuführen.

 

An der Einweihung nahmen der Leiter des Landwirtschaftskomitees im Gouvernement Daris Al-Muwadi, der Direktor des Direktoriums Daran Al-Saqqaf, der Direktor des Direktorats Saeed Amir, der Koordinator der Projekte der Bunyan Foundation Abdul Kafi Al- Shami, der Vertreter der Stiftung im Gouvernement, Bashir Mabkhout, der Direktor der Abteilung Sommerschulen, Bashir Al-Thabiti, die Sicherheitsdirektion Hamid Al-Sharif und der Landwirtschaftsdirektor der Direktion Ahmed Al-Jaberi.

 

N


Ressource : Saba

  more of (Wirtschaft)