Jemens Nachrichtenagentur( SABA)
          Suche
2787 Verstöße der Aggressionstruppen in Hodeidah im April

2787 Verstöße der Aggressionstruppen in Hodeidah im April

[2020-05-06 11:59:36]


HODEIDAH, 6. Mai 2020 (Saba) - Die Verstöße der Aggressionskräfte gegen das Waffenstillstandsabkommen im Gouvernement Al-Hodeidah im April erreichten zweitausend und 787 Verstöße.

Eine Statistik, die vom Operationsraum der Verbindungsbeamten und Koordinierungsbeamten zur Überwachung von Verstößen gegen die Aggression in Hodeidah herausgegeben wurde und bei der jemenitischen Nachrichtenagentur (Saba) eingegangen ist, besagt, dass Verstöße gegen die Aggressionstruppen 17 Angriffe auf die Kontrolle von Kilo 16, City Max und Al-Khamiri umfassten.

Sie wies darauf hin, dass die Verstöße den Flug von 29 Kampfflugzeugen im Luftraum des Al-Dschabalia ebiets, die Landschaft, Kilo 16, die Straßen von Sanaa und 50, die belagerte Stadt Al-Duraihimi, Hays, die Al-Saab stadt , Al-Maraweah und Al-Salif sowie einen Luftangriff auf die Stadt Al-Marweah beinhalteten.

Im gleichen Zeitraum wurden in der Statistik 65 Spionageflugzeuge erfasst, die über Al-Jah, Hays, Al-Faza, Al-Duraihimi, Al-Sha'ab, As-Salif, der Insel Kamran, der Sanaa un 50 Straßen ,Kilo 16, Al-Mandar und Al-Dschabalia umgekreist.

Laut Statistik haben die Aggressionstruppen 24 Kampfbefestigungen in der 50-Straße, im Kilo 16-Gebiet, in den Städten Al-Duraihimi, Al-Faza und Hays errichtet, was darauf hinweist, dass die Aggressionstruppen 751 Verstöße mit Artillerie- und Raketenbeschuss mit 3988 Granaten, Raketen, 1863 Verstößen mit verschiedenen Kugeln begangen haben.

 

N


  more of (Die US-Saudische Aggression)