Jemens Nachrichtenagentur( SABA)
          Suche

Obersten Politischen Rates Mitglied, Al-Houthi, trifft den UN-Sonderbeautragten durch eine Fernsehschaltung

Obersten Politischen Rates Mitglied, Al-Houthi, trifft den UN-Sonderbeautragten durch eine Fernsehschaltung

[2020-03-25 03:03:04]

SANAA, 24. März 2020 (Saba) - Das Mitglied des Obersten Politischen Rates, Mohammed Ali Al-Houthi, traf in einem Fernsehkreis den Sondebeauftragten des Generalsekretärs der Vereinten Nationen im Jemen, Martin Griffiths.

In der Sitzung bekräftigte Mohammed Al-Houthi, dass das jemenitische Volk und seine Führung auf der Grundlage des öffentlichen Interesses der Jemeniten nach Frieden streben und faire Ideen ohne Vorurteile präsentieren.

Er wies darauf hin, dass es nicht machbar sei, über einen Dialog zu sprechen, bevor die Aggression gestoppt, die Belagerung aufgehoben, die Gehälter verteilt, die vom UN-Gesandten zuvor versprochenen vertrauensbildenden Schritte umgesetzt und die Zusagen der Aggressorstaaten eingeholt würden, diese umzusetzen.

Er sagte: "Es muss einen direkten Dialog mit den Ländern geben, die angekündigt haben, gegen unser Land zu stehen, und ihre Teilnahme an der Aggression gegen den Jemen, um zu erörtern, was mit der Beendigung der Aggression und der Aufhebung der Belagerung zu einer vollständigen Lösung zusammenhängt, gefolgt von einem politischen Dialog mit den jemenitischen Parteien über die Art der Bühne nach Beendigung der Aggression."

Al-Houthi betonte, dass die fortgesetzte Blockade des Jemen, die Schließung des Flughafens Sanaa und das Verbot des Hafens von Al-Hodeidah die Bemühungen der Regierung behinderten, sich auf eine Reaktion auf das Coruna-Virus vorzubereiten.

Er fügte hinzu: "Das Verbot der jemenitischen Luft- und Seehäfen umfasst medizinische Geräte und Medikamente, was bedeutet, dass fast anderthalb Monate für die Ankunft von Atemschutzmasken und Medikamenten benötigt werden, falls diese sofort von Dubai oder von Amman oder Ägypten in den Jemen verschifft werden."

Er bekräftigte die Bereitschaft, einen Prozessraum zu bilden, der die Regionen in der gesamten Republik miteinander verbindet und Informationen über das Corona-Virus austauscht. Dies weist auf die Notwendigkeit hin, einen einheitlichen Mechanismus für die Organisation des Bürgerverkehrs zwischen den Regionen und den Gouvernoraten zu finden, der die Konfrontation mit Corona und deren Verhinderung garantiert.

In Bezug auf die Gefangenen betonte Muhammad Ali Al-Houthi, dass alle Gefangenen freigelassen werden sollten, um eine Katastrophe zu vermeiden, die sie aufgrund des Corona-Virus betrifft.

Ein hochrangiges politisches Mitglied forderte das Welternährungsprogramm auf, sofort mit der Bereitstellung von Bargeld zu beginnen, da die Regierungsseite alle Verfahren im Zusammenhang mit den Bedingungen der mit dem Programm unterzeichneten Vereinbarungen abgeschlossen hat.

 

N


  more of (Lokal)